Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kredit 240 Monate Laufzeit für Immobilie

Einklappen
X
Einklappen

  • Kredit 240 Monate Laufzeit für Immobilie

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich suche einen Immobilienkredit. Nachdem ich ein Vergleichsportal gefunden habe war ich doch enttäuscht. Die höchste Laufzeit die ich wählen könnte wären 144 Monate. Das kann ich nicht nachvollziehen, denn bei Immobilienkrediten ist die Laufzeit doch sehr oft sehr hoch. Oder irre ich mich und die Laufzeit gibt es gar nicht? Ich dachte immer das man sich das selber aussuchen kann, wenn man eine gute Kreditwürdigkeit besitzt. Wo kann ich also diesen Kredit 240 Monate Laufzeit finden, vergleichen und aufnehmen?

  • #2
    Wenn du eine Immobilie finanzieren möchtest, dann darfst du nicht nach einem Kredit suchen. Obwohl Kredit eigentlich richtig ist, denn vom Kredit gibt es verschiedene Varianten.

    Du hast die beiden Varianten Ratenkredit und Darlehen miteinander vertauscht. Das passiert öfters als man denken möchte, denn dafür gibt es einen einfachen Grund.

    Eine von Banken vergebene Fremdfinanzierung wird grundsätzlich als Kredit bezeichnet. Kredit ist einfach alles, was mit fremden Geld bezahlt wird.

    Man kauft sich das Auto mit einem Kredit, man baut das Haus mit einem Kredit und wenn beim Shopping am Wochenende das Geld nicht reicht, dann kauft man auf Kredit weiter. Im ersten Beispiel meint man damit aber den Raten- oder Autokredit, im zweiten das Darlehen und im dritten den Dispo.

    Aber der Begriff Kredit ist einfach in aller Mund und wird daher sehr inflationär verwendet. Die ganze Welt ist Kredit und bei der Suche nach einem Darlehen sucht man eben nach einem Kredit und landet auf der falschen Landingpage.

    Doch auch die Suche nach einem Darlehen für den Hausbau ist nicht so einfach wie die Suche nach einem Ratenkredit. Der Unterschied ist einfach und daher leicht zu erklären.

    Der Ratenkredit ist eine der einfachsten Varianten eines Kredits. Die Kreditsumme ist sofort verfügbar.

    Die Tilgung erfolgt nach einem einfachen und leicht überschaubaren Plan. Jeden Monat wird eine Tilgungsrate bezahlt, die immer gleich groß ist.

    Es gibt keine Anzahlung und keine Schlussrate. Es werden auch keine Sicherheiten wie eine Versicherung oder eine Eintragung in das Grundbuch verlangt, was den bürokratischen Aufwand erheblich reduziert.

    Daher kann man Ratenkredite einfach im Internet miteinander vergleichen. Bei einem Darlehen ist das etwas anders.

    Die Laufzeiten sind wesentlich länger, da auch die Kreditsummen wesentlich höher sind. Anders könnte man sein Einfamilienhaus nicht finanzieren.

    Außerdem wird das Darlehen ins Grundbuch eingetragen, wodurch für die Bank eine Hypothek eingeräumt wird. Auch eine Versicherung als weitere Absicherung ist üblich.

    Außerdem wird die Darlehenssumme nicht sofort in vollem Umfang ausbezahlt, sondern immer nach Baufortschritt. Dieser wird durch Fotos und Rechnungen nachgewiesen, auch Besuche von Bankmitarbeiter auf der Baustelle sind möglich.

    Baudarlehen findest du bei den Sparkassen. Für einen Vergleich der effektiven Zinsen musst du immer nach Darlehen oder einer Baufinanzierung suchen.

    Baudarlehen bekommst du auch beim Kreditvermittler Maxda.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      51.945 mal von Lesern ausgewählt (49.28 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.197 mal von Lesern ausgewählt (30.54 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.044 mal von Lesern ausgewählt (5.73 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.398 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
      2.805 mal von Lesern ausgewählt (2.66 %)
      1.820 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
      Stand: 10.12.2018

      • #3
        Für Immobilienkredite sind lange Laufzeiten vorgesehen. Du wirst diese Laufzeit bekommen, wenn du als Verwendungszweck einen Immobilienkredit angibst.,

        Du solltest erst nach einer Bank suchen, die Immobilienkredite vergibt. Dann kannst du auch die Laufzeit bestimmen.

        Du brauchst für die Beantragung aber eine sehr gute Kreditwürdigkeit und oft wird eine Versicherung verlangt.

        Kommentar


        • #4
          Immobilienkredite mit einer Laufzeit von 240 Monaten sind nicht ohne eine separate Anfrage erhältlich. Dabei muss es sich um sehr solvente Kreditnehmer handeln, die am besten beamtet sind, um ihr Einkommen auch in Zukunft zu sichern.

          Die Höchstzahl an Monaten beträgt normal 144 Monate, alles was darüber hinaus geht, muss von einem Kreditinstitut in einer ausführlichen Prüfung bewilligt werden. In der Regel handelt es sich um Immobilien des öffentlichen Raums oder um Gewerbeimmobilien.

          Abhängig ist das zudem von dem Alter der Antragsteller, denn wer jenseits der 50 Jahre ist, wird einen solchen Kredit kaum mehr bewilligt bekommen. Ohne Bürgen dürfte es zudem in jedem Fall schwierig werden.

          Sucht mal nach einem Kreditgeber über Smava für einen Kredit mit 144 Monatsraten und kontaktiert diese, ob 240 Monatsraten zur Immobilienfinanzierung realistisch sind.

          Kommentar


          • #5
            Guten Tag,
            Sie irren sich nicht. Sie haben wohl leider den falschen Rechner erwischt oder aber bei Verwendungszweck nicht auf "Wohnen" bzw. "Immobilie" umgestellt.

            Beispielsweise bei Verivox können Sie entsprechende Darlehen mit einer Sollzinsbindung von bis zu 30 Jahren vergleichen. Das ist in der Regel auch das Maximum.

            Als eine Person, die aus beruflichen Gründen sehr viel Erfahrung mit der Materie hat, möchte ich allerdings eine Warnung aussprechen. Bemessen Sie diesen Vergleichen bei Immobilienkrediten nicht zu viel Bedeutung bei - es handelt sich um Annäherungen an die Konditionen, die Sie tatsächlich erhalten können.

            Immobilienfinanzierungen haben ein großes Volumen, es gibt unterschiedliche Wohngegenden mit unterschiedlichem Wert, der Geldgeber kennt den Zustand der Immobilie nicht und Ihre Jobsituation ist auch noch nicht präzise beschreiben.

            All diese Faktoren sind aber von entscheidender Bedeutung für einen Immobilienkredit. Es kann deshalb sehr gut, dass das tatsächliche Angebot erkennbar anders ist.

            Die gute Nachricht lautet aber: In vielen Fällen ist das tatsächliche Angebot sogar besser. Die Vergleiche sind etwas zu negativ, um sich nicht den Vorwurf gefallen lassen zu müssen, unseriöse Lockangebote zu verbreiten.

            Kommentar


            • Hallo seperigl,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Du wirst staunen, wenn Du erfährst: Immobilienkredite waren die ersten Kredite bei denen selbstbewusste Kunden einen Kreditvergleich genutzt haben und dabei viele Rückzahlungsmonate einsparen konnten. Und auch heute noch ihren Immobilien-Traum schneller verwirklichen können.

                Durch den Vergleich wurde das frühere Monopol von nur zwei bis drei Banken vor Ort gebrochen, plötzlich konnte jede Bank bundesweit Kredite anbieten. Gerade in der Hochzinsphase hatten Immobilienkredite meist nur 1 bis 2 % Tilgung pro Jahr - so dass eine Verlängerung der Restschuld nach fünf oder zehn Jahren unabdingbar war.

                Einen Kontrast dazu bilden die Kredite für Gebrauchs- und Verbrauchsgüter von Auto bis Wohnungseinrichtung: Diese werden in der Tat meist lediglich mit Laufzeiten von 72, 84 oder 96 Monaten vergeben. Mancher Kreditvergleich mag bis 144 Monate gehen.

                Der Immobilienkredit arbeitet aber mit der Annahme, dass Du Stück für Stück die Abzahlung in eigenes Vermögen verwandelst. Du zahlst keine Miete mehr, sondern steigerst Monat für Monat den Anteil der Immobilie, der Dir gehört. Bis sie schließlich vollständig abgezahlt ist.

                Da es sich um eine ganz andere Kreditwelt handelt, findest Du den Immobilienkredit schwerpunktmäßig nicht bei check24! Sondern bei eigenen Portalen, die es teilweise sogar seit 1999 gibt.

                Zu den bekanntesten Portalen gehört Interhyp, die den Zinsvergleich zu einer Geschäftsidee erhoben. Einen ähnlichen Ansatz verfolgen die beiden Schwesterbanken comdirect und Commerzbank: Sie wissen, dass sie beim Immobilienkredit nicht die günstigsten Anbieter sein können und holen deshalb Hunderte Vergleichsangebote ein und handeln dann als Kreditvermittler.

                Kommentar


                • #7
                  Natürlich ergibt eine Laufzeit von 144 Monaten für ein Baudarlehen keinen Sinn. Du hast aber nicht die Baudarlehen verglichen, sondern Ratenkredite.

                  Ratenkredite haben eine maximale Laufzeit von 144 Monaten. Für Investitionen, die größer sind, wählt man das Darlehen.

                  Das sind die Kreditsummen größer und die Laufzeiten länger. Bis zu 30 Jahren Laufzeit ist keine Seltenheit.

                  Einen Vergleich von Baudarlehen ist nicht so einfach, da Darlehen anders sind als Ratenkredite. Darlehen werden zur Sicherung mit einer Versicherung abgesichert und die Darlehenssumme als Hypothek ins Grundbuch eingetragen.

                  Hinzu kommen beim Bau eines Hauses oder beim Kauf einer Wohnung Förderungen. Für Informationen über Baudarlehen schau dir mal die Angebote der Sparkassen und der KfW-Bankengruppe an.

                  Kommentar


                  • #8
                    Es ist tatsächlich relativ schwer, Immobilienkredite mit Laufzeiten von 240 Monaten zu finden. Viele Banken vergeben nur Kredite mit kürzeren Laufzeiten.

                    Reicht dies nicht auf, kannst Du Dich dann für eine Weiterfinanzierung bei der gleichen Bank entscheiden oder eine neue Finanzierung bei einer anderen Bank anstreben.

                    Du kannst aber dennoch versuchen, den Begriff Immobilienkredit oder Kredit mit Laufzeiten von 240 Monaten in eine Suchmaske einzugeben und sehen, ob Dir entsprechende Angebote angezeigt werden.

                    Kommentar



                      • #9
                        Nur 144 Monate für einen Immobilienkredit? Das ist eine ungewöhnlich kurze Dauer.

                        Du kannst, je nach Bonität natürlich, inzwischen sogar Finanzierungen mit bis zu 40 Jahren Zinsbindung aufnehmen. Das finde ich zwar etwas sehr lang, da niemand weiß, was alles so passiert.

                        Aber eine Zinsbindung von 15 Jahren oder 20 Jahren halte ich persönlich für passend. Gerade jetzt, wo sich die Bauzinsen langsam wieder nach oben bewegen.

                        Nun wissen wir ja nicht, bei welchem Vergleichsportal Du geschaut, und nur maximal 144 Monate wählen konntest. Aber kann es sein, dass Du einen normalen Ratenkredit-Rechner genommen hast?

                        Oder einfach Deine Angaben dazu geführt haben, dass Du nur bis zu 144 Monaten Laufzeit wählen konntest? Versuch es einfach mal mit einem Baufinanzierungsrechner.

                        Da kannst Du die Kreditsumme, die Du willst, und die gewünschte Zinsbindung angeben. Der Vergleichsrechner sucht Dir dann die für Dich möglicherweise am besten passenden Angebote raus.

                        Danach kannst Du den Immobilienkredit direkt beim jeweiligen Anbieter anfragen, für dessen Darlehen Du Dich interessierst. Der wird Dir dann auch sagen, was alles an Unterlagen erforderlich sind für die Kreditbearbeitung.

                        Kommentar


                        • #10
                          Hallo,

                          wenn du eine Finanzierung für eine Immobilie suchst, dann bist du bei einem Vergleichs-Portal online nicht richtig.

                          Wie du selbst schon gesehen hast, wird da höchstens 120.000 € mit höchstens 144 Monaten angeboten.
                          Damit kannst du vielleicht ein Ausbau anstreben aber keinen Kauf.

                          Aber wenn du eine Finanzierung für ein Haus oder eine Wohnung möchtest, dann frag am besten bei einer Bank vor Ort nach.

                          Kommentar


                          • #11
                            Normale Ratenkredite haben in der Regel keine Laufzeit von 240 Monaten. Bei Immobilienkredit ist dies aber durchaus im Bereich des Möglichen.

                            Solche Kredite werden von Baufinanzierern, der KfW und von Banken angeboten. Du kannst Dich auch bei Deiner Hausbank nach entsprechenden Möglichkeiten erkundigen.

                            Wenn Du im Internet suchst, kannst Du unter anderem das Kreditvergleichsportal Smava nutzen. Informationen über die Kredite der KfW bekommst Du direkt bei der KfW oder ebenfalls über Deine Hausbank.

                            240 Monate sind eine sehr lange Zeit. Entsprechend vorsichtig sind die Banken, wenn es darum geht, einen solchen Kredit zu vergeben.

                            Nur mit einem hohen und sehr sicheren Einkommen wirst Du überhaupt irgendeine Chance haben. Außerdem muss eine Zweckbindung vorhanden sein.

                            Das bedeutet, dass Du der Bank Dein konkretes Finanzierungsvorhaben präsentieren musst. Die Immobilie musst dann in der Regel selbst als Sicherheit eingesetzt werden.

                            Kommentar


                            • Hallo seperigl,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Nein, du irrst dich nicht, die Laufzeiten von 240 Monate und mehr für die Finanzierung von Immobilien gibt es wirklich. Du hasst dich hier nicht geirrt, dafür aber an anderer Stelle, bei den Namen.

                                Die Finanz- und Bankenwelt hat ihre eigene Sprache, so wie ein jeder Betrieb. Hinzu kommt, dass im täglichen Gebrauch der Sprache Begriffe gerne zweckentfremdet angewendet werden oder aus Gründen der Bequemlichkeit oder des regelmäßigen Gebrauchs einfach falsch interpretiert werden.

                                Das solche kleinen Irrtümer passieren ist normal, denn niemand kann die vielen technischen Fachbegriffe behalten und unterscheiden, wenn es nicht zum Beruf gehört. Zur Sicherheit gebe ich hier einen kurzen Überblick über die Begriffe über Kredite, die man täglich benötigt.

                                Kredit ist, wenn man sich fremdes Geld borgt und dafür Zinsen bezahlt. Man bekommt einen bestimmten Betrag, zum Beispiel 100 Euro kreditiert und bezahlt dafür 3 Prozent Zinsen.

                                Nach Ende der Laufzeit hat man dem Kreditgeber 103 Euro zurückbezahlt. Ein Kredit macht also ärmer, weshalb man einen Kredit nie zum Spaß beantragen sollte.

                                Es gibt verschieden Arten von Krediten. Den Überziehungsrahmen am Konto benutzt man sehr häufig, manche sogar regelmäßig.

                                Ein Kredit, den man ebenfalls häufig antrifft, ist der Ratenkredit. Mit ihm finanziert man den Kauf von Konsumartikeln und Dienstleistungen.

                                Vom Ratenkredit gibt es auch Sondervarianten wie den Autokredit oder den Möbelkredit. Der Ratenkredit wird auch zum Umschulden des Dispo verwendet.

                                Durch das Umschulden spart man sich die hohen Zinsen für den Dispo. Dann gibt es noch das Darlehen.

                                Das Darlehen zählt ebenfalls zu den Krediten, hat aber eine eigene Stellung, da es vollkommen anders aufgebaut ist als der Ratenkredit. Die Unterschiede betreffen nahezu alle Punkte des Darlehens.

                                Darlehen, auch Baudarlehen genannt, haben lange Laufzeiten von 240 Monaten oder mehr. Die Kreditsumme ist wesentlich höher, da sie zum Bau oder Kauf einer Immobilie verwendet werden.

                                Als Sicherheit für die Bank wird das Darlehen als Hypothek in das Grundbuch eingetragen und zusätzlich mit einer Versicherung abgesichert.

                                Im Internet gibt es Kreditvermittler, die Baudarlehen vermitteln. Ein solcher Kreditvermittler ist zum Beispiel Maxda.

                                Darlehen werden auch von der KfW Bankengruppe und den Sparkassen vergeben. Wegen des bürokratischen Aufwands, wählen viele Darlehenssuchende eine Sparkasse in ihrer Umgebung.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Kredite mit einer Laufzeit von 240 Monaten wirst Du im Internet nicht oder nur schwer vergleichen können, denn solche Angebote sind rar. Im allgemeinen ist es üblich, bei der Hausbank oder einer anderen Bank solche Angebote anzufordern und individuell erstellen zu lassen.

                                  Bei Immobilienfinanzierungen sind 240 Laufzeit durchaus üblich. Ratenkredite werden nur äußerst selten solch eine lange Laufzeit haben. Du kannst versuchen, über Check24 fündig zu werden.

                                  Suche aber gezielt nach Immobilienkrediten, dann wirst Du eher Erfolg haben. Ist die Immobilie sehr teuer, reicht eine Laufzeit von 240 Monaten unter Umständen auch noch nicht aus.

                                  Dann muss eine Anschlussfinanzierung gefunden werden.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Bei einem Immobilienkredit ist eine Laufzeit von 240 Monaten nicht alltäglich, aber auch nicht ungewöhnlich. Gerade größere Immobilien müssen mit einem Kredit mit einer sehr langen Laufzeit finanziert werden.

                                    Suche im Internet auf Vergleichsportalen wie Check24 oder Verivox nicht nur nach Immobilienkrediten, sondern gibt das Stichwort Laufzeit 240 Monate in die Suchmaske ein. Dann wirst Du sicher mehrere Angebote einsehen können.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 462.763 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Hallo,

                                        ich verstehe nicht ganz, warum Sie nach einer Immobilienfinanzierung im Internet schauen.

                                        Sie werden dort nirgends die niedrigen Zinsen erhalten, die derzeit für solche Finanzierungen angeboten werden. Die Zinsen sind anders als bei einem Ratenkredit.

                                        Eine Immobilie müssen Sie unbedingt über eine Bank finanzieren, die genau das anbietet.

                                        Also alle Unterlagen schnappen und gleich einen Termin bei der Hausbank anstreben.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Wenn du keine längeren Laufzeiten als 144 Monate gefunden hast, dann hast du ganz einfach an der falschen Stelle gesucht, und zwar bei den Ratenkrediten. Bei Ratenkrediten ist das die längste Laufzeit.

                                          Wenn du eine Baufinanzierung suchst, dann musst du bei Darlehen oder Baudarlehen suchen, dort gibt es Kredite mit hohen Kreditsummen und langen Laufzeiten.

                                          Diese Verwechselung passiert immer wieder, der man im Alltag nicht die präzisen Ausdrücke Baudarlehen und Ratenkredit verwendet. Man spricht oft nur vom Kredit und meint damit das Baudarlehen, den Ratenkredit oder den Autokredit.

                                          Die Probleme beginnen spätestens bei der Suche nach einem passenden Kredit. Das Internet weiß zwar viel, aber es kann nicht wissen, welche Art von Kredit man sucht.

                                          Daher ist es immer wichtig, den Kredit bei seinem korrekten Namen zu verwenden. Man kann auch nach Darlehen für Hausbau oder Wohnungsdarlehen verwenden, dann findet man die richtigen Informationen.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Wenn man eine Investition machen oder sich einfach etwas leisten möchte und das Geld dafür nicht hat, dann braucht man einen Kredit von der Bank. Mit einem Kredit finanziert man sein Haus, das Auto, den Fernseher und vieles mehr.

                                            Immer verwendet man einen Kredit, aber es ist nicht immer derselbe Kredit. Für den Autokauf gibt es den Autokredit, für die neue Küche den Möbelkredit und in den Urlaub fliegt man mit deinem Ratenkredit.

                                            Wenn du ein Haus bauen oder dir eine Eigentumswohnung anschaffen möchtest, dann brauchst du ein Baudarlehen. Die Unterscheidung dieser verschiedenen Kredite ist wichtig, damit man für den gewünschten Zweck den richtigen Kredit findet.

                                            Wenn du nur Kredite mit einer maximalen Laufzeit von 144 Monate gefunden hast, dann hast du mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bei den Ratenkrediten nachgesehen. Dort werden Kredite mit solchen Laufzeiten vergeben.

                                            Für eine Immobilienfinanzierung musst du bei den Baukrediten oder Baudarlehen nachsehen. Bei dieser Art von Kredit sind lange Laufzeit von 20 Jahren und mehr vorgesehen

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • #18
                                                Sicherlich gibt es Immobilienkredite mit 240 Monaten Laufzeit. Die Angebote sind allerdings sehr rar gesät.

                                                Oftmals wird eine Immobilienfinanzierung durch eine Bank vor Ort vorgenommen. Dabei wird ein ausführliches Beratungsgespräch geführt, in dem die finanzielle Situation der Antragsteller genau beleuchtet und der konkrete Kreditbedarf ermittelt wird.

                                                Allerdings könnt Ihr auch im Internet verschiedene Immobilienkredite vergleichen. Es gibt unterschiedliche Darlehensformen.

                                                Bei einem Kredit mit einer Laufzeit von 240 Monaten wird sehr genau geprüft, ob die Kreditvergabe zu verantworten ist und ob es genügend Sicherheiten gibt. Nur wenn dies bejaht werden kann, ist solch ein Kredit möglich.

                                                Die Immobilien selbst wird dann ebenfalls als Sicherheit eingesetzt.

                                                Kommentar


                                                • #19
                                                  Bei den Kreditportalen werden die Standardlaufzeiten angezeigt. Üblich ist eine Laufzeit von 240 Monaten nicht, weshalb diese Laufzeit unter der Rubrik Sonderkonditionen fällt.

                                                  Dafür müssen Sie bei den Banken eine Konditionsanfrage stellen. Die ist immer kostenlos und wirkt sich nicht negative auf Ihren Schufa Score aus.

                                                  Für eine hochwertige Immobilie ist eine solche Laufzeit aber angemessen. Sie können auch online nach einem Kreditvermittler oder Kreditmakler für Immobilien vor Ort suchen.

                                                  Diese Makler kennen die genauen Bedingungen was die Immobilienfinanzierung in Ihrem Ort angeht. Und so lässt sich der Kredit noch spezifischer ermitteln.

                                                  Kommentar


                                                  • #20
                                                    Bei einem Kreditvergleich ist es nicht leicht, so einen Kredit zu finden. Aber wenn du auf die Seiten der Kreditgeber gehst und dort den Kredit berechnen lässt, dann kannst du auch eine lange Laufzeit wählen.

                                                    Bei der Sparkasse zum Beispiel ist eine Laufzeit bis 30 Jahre möglich. Wenn du auf das Vergleichsportal von Verivox gehst, kannst du auch die Laufzeit auf bis zu 20 Jahre setzen.

                                                    Du siehst ,dass es durchaus möglich ist, eine längere Laufzeit als 144 Monate zu bekommen. Du musst nur die richtigen Seiten auf machen und dort die Kredite vergleichen oder berechnen lassen.

                                                    Kommentar


                                                    • Wusstet ihr, dass allein ca. 13% unserer User Interesse an einer Umschuldung haben?

                                                      Eine Umschuldung kann bares Geld sparen. Solltet auch ihr Interesse an einer Umschuldung haben, können wir euch folgenden Anbieter empfehlen: Smava (hier klicken zu www.smava.de).

                                                      • #21
                                                        Guten Tag,

                                                        Immobilienkredite sind grundsätzlich vollkommen anders zu bewerten, als ein bei einem normalen Konsumentenkredit der Fall ist. Schließlich erwirbst du Eigentum in der Regel für dein ganzes Leben lang.

                                                        Natürlich gibt es Immobilien, wie zum Beispiel ein Ferienzimmer, welches unter 50.000 Euro kostet und über keinen klassischen Immobilienkredit finanziert werden muss. Andere Kaufbeträge landen schnell bei weit über 250.000 Euro exklusive Nebenkosten. Bei einer Laufzeit von 240 Monaten kannst du dir also ungefähr ausmalen, welche ungefähre Belastung auf dich zukommen wird.

                                                        Einen Vergleich durchzuführen bringt fast nichts. Für ein Darlehen in dieser Größenordnung solltest du dich von einer Bankberater informieren lassen und dir jede Menge unterschiedliche Angebot als Vergleichsgrundlage einholen.

                                                        Kommentar


                                                        • #22
                                                          Eigentlich gibt es keinen anderen Kredit. Die höchste Laufzeit für eine Immobilienfinanzierung beträgt zehn Jahre. Danach ist eine Anschlussfinanzierung fällig.

                                                          Diese können Sie dann bei der Bank aufnehmen, bei der Sie die erste Finanzierung hatten, müssen Sie aber nicht. Sie können sich dann auch ein anderes Geldinstitut suchen.

                                                          Ich habe noch nie gehört, dass es gleich eine solche lange Laufzeit gibt. Das wäre ja auch teilweise Unsinn, denn in der Zeit ändern sich doch die Zinsen.

                                                          Nehmen wir an, Sie würden später eine Bank finden, die bessere Zinsen bietet, könnten Sie nach zehn Jahren davon gar nicht profitieren, wenn Ihr Kredit 244 Monate laufen würde.

                                                          Kommentar


                                                          • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                            Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                            Bank
                                                            Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                            51.945 mal von Lesern ausgewählt (49.28 %)
                                                            Kredit-Berater.info
                                                            (zu www.kredit-berater.info )
                                                            32.197 mal von Lesern ausgewählt (30.54 %)
                                                            2.805 mal von Lesern ausgewählt (2.66 %)
                                                            Sigma Kreditbank
                                                            (zum Sigma Angebot )
                                                            6.044 mal von Lesern ausgewählt (5.73 %)
                                                            Kredit-ohne-Schufa.de
                                                            (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                            3.398 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
                                                            1.820 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
                                                            Stand: 10.12.2018
                                                            • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                            Lädt...
                                                            X