Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kredit mit 180 Monaten Laufzeit - wo finden?

Einklappen
X
Einklappen

  • Kredit mit 180 Monaten Laufzeit - wo finden?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Bis jetzt habe ich nicht das Glück gepachtet was meine Kreditsuche betrifft. Ich habe einen Kredit von 40000 Euro gesucht. Dabei wollte ich den Kredit mit 180 Monaten Laufzeit wählen. Leider habe ich nur Angebote mit einer Laufzeit von 144 Monaten gesehen. Aber keiner scheint den Kredit mit einer längeren Laufzeit anzubieten. Muss ich extra danach fragen oder gibt es diesen Kredit nicht?

  • #2
    Guten Tag,
    danach müssen Sie tatsächlich gesondert fragen. Keine Bank bietet ein Darlehen mit einer solchen Laufzeit generell als einfachen Ratenkredit ohne festen Verwendungszweck an.

    Aus persönlicher Erfahrung weiß ich, dass einige Sparkassen auf Verlangen jedoch ein solches Ratendarlehen vergeben. Bei einigen Volksbanken soll es ebenso sein, wie mir aus dem Freundeskreis zugetragen wurde.

    Die Frage ist, ob Sie wirklich ein verwendungsfreies Ratendarlehen wollen. 40.000 Euro klingt nach einer Fahrzeugfinanzierung, einer Sanierung Ihres Zuhauses oder nach dem Kauf einer günstigen Immobilie.

    In all diesen Fällen können Sie einen speziellen Ratenkredit mit der gewünschten Laufzeit erhalten. Sie sollten ein solches Angebot in jedem Fall nutzen, da die Zinsen sehr viel günstiger sind als bei verwendungsfreien Krediten.

    Aus Gründen der Vollständigkeit sei außerdem erwähnt, dass eine lange Laufzeit bei einem normalen Ratenkredit nicht immer die bessere Idee ist. Ich vermute, Sie suchen die 15 Jahre, weil Sie möglichst kleine Raten haben möchten.

    Diese Rechnung geht aber nicht zwangsläufig auf: Mit einer längeren Laufzeit steigt auch der Zinssatz. Deshalb kann es sein, dass die Rate trotz einer längeren Laufzeit höher ist.

    Der Punkt ist meistens nach 120 Monaten erreicht. Ich würde an Ihrer Stelle deshalb einen ausführlichen Vergleich mit unterschiedlichen Laufzeiten machen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      51.945 mal von Lesern ausgewählt (49.28 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.197 mal von Lesern ausgewählt (30.54 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.044 mal von Lesern ausgewählt (5.73 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.397 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
      2.805 mal von Lesern ausgewählt (2.66 %)
      1.820 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
      Stand: 10.12.2018

      • #3
        Hallo,

        bei Bankgeschäften bzw. bei der Suche nach einer passenden Finanzierung mit guten Konditionen hat man selten das Glück gepachtet, wie ich meine.

        Darlehen mit einer Laufzeit von 15 Jahren sind eher unüblich. Du kannst jedoch bei deiner Bank nachfragen, ob sie dir eine derart hohe Laufzeit einräumen. Im ersten Schritt würde ich dir allerdings empfehlen, dass du auf einer Vergleichsseite im Internet diese Laufzeit als Grundlage angibst und schaust, ob es bereits Anbieter gibt, welche die Laufzeit unterstützen.

        Kommentar


        • #4
          Bei einer längeren Tilgungszeit als 144 Monaten müssen Sie eine separate Anfrage bei einer Bank stellen. Diese wird Ihre Bonität sehr genau überprüfen, um festzustellen, ob es bei Ihnen in einer Lebenslage Risiken gibt, die eine Tilgung gefährden.

          In solchen Prozessen werfen Banken auch gerne einen Blick auf den Arbeitgeber. Schließlich muss das Angestelltenverhältnis absolut sicher sein und der Arbeitgeber darf kein Risiko für den Kredit darstellen.

          Natürlich wird nicht die Bonität des Arbeitgebers geprüft, sondern diverse Merkmale, ob ein langer Fortbestand des Unternehmens mit hoher Wahrscheinlichkeit garantiert ist. Wenden Sie sich an Ihre Hausbank, die Sie bereits als Kunde kennt.

          Vergleichen Sie weitere Kreditangebote auf Smava und treten zur Laufzeitfrage mit einem Anbieter Ihrer Wahl in Kontakt.

          Kommentar


          • #5
            Einen Kredit mit einer Laufzeit von 180 Monaten gibt es nur äußerst selten. Schon 144 Monate sind eine lange Zeit.

            Wenn Du das Suchwort Kredit mit 180 Monaten Laufzeit in eine Suchmaske auf einem Vergleichsportal eingibst, kannst Du sicherlich etwas finden. Es werden aber nur sehr wenige Angebote sein.

            Außerdem stellt sich die Frage, ob Du die Voraussetzungen für solch einen Kredit erfüllst. Du musst auf jedem Fall ein langfristig gesichertes Einkommen haben.

            Kommentar


            • Hallo Gynwyl8,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Es gibt einfach keine Ratenkredite mit einer Laufzeit von 180 Monaten. Das sind immerhin 15 Jahre.

                Selbst für eine Laufzeit von 144 Monate, also 12 Jahre, gibt es nur wenige Banken, die das anbieten. Der Grund dafür ist das hohe Risiko eines Kreditausfalls.

                Denn bei einem Ratenkredit ist das Einkommen aus Arbeit die einzige Sicherheit. Bei einer solch einer langen Laufzeit besteht jedoch die Gefahr einer Arbeitslosigkeit und damit eines finanziellen Engpasses.

                Bei Darlehen zur Schaffung von Wohnungseigentum sind lange Laufzeiten üblich. Allerdings werden Darlehen mit einer Hypothek und einer Restschuldversicherung abgesichert.

                Kommentar


                • #7
                  Du solltest die Kreditgeber danach fragen, ob du einen Kredit mit so einer langen Laufzeit bekommst. Oft ist so ein Kredit bei Immobilienkrediten vorgesehen.

                  Aber ob du diesen auch bei einem Ratenkredit bekommst, musst du erfragen. Oft werden diese Laufzeiten vergeben, wenn die Summe sehr hoch ist und du solvent genug bist.

                  Kommentar


                  • #8
                    Bei Krediten sollen der Finanzierungszweck, die Laufzeit und der Planungshorizont einigermaßen übereinstimmen.

                    Deshalb werden beispielsweise Autos für die private Verwendung oder auch Maschinen für Unternehmen meist mit Laufzeiten irgendwo um die vier bis sieben, acht oder auch zehn Jahren (120 Monatsraten) finanziert.

                    144 Monate Laufzeit - wie Du sie gefunden hast- sind schon vergleichsweise lang. Die meisten Banken beschränken sich darauf Angebote mit 84 oder 96 Monaten Laufzeit zu unterbreiten.

                    Das beliebte Vergleichsportal check24 hört erst bei 120 Monaten Laufzeit auf, die Postbank bietet den günstigen Online-Kredit mit 84 Monaten an und bei der Commerzbank sind bis zu 96 Monate möglich.

                    In diesen Bereichen sollte sich Deine Suche bestenfalls bewegen, damit Du eine große Auswahl hast und auch die Konditionen vergleichen kannst.

                    Bei einer anfänglich offenen Summe von 40.000 Euro bedeutet jedes "Zinsprozent" weniger auch bares Geld.

                    Rechne doch gleich mal aus, ob Du Deinen Kreditwunsch auch mit der geringeren Anzahl an Monatsraten verwirklichen möchtest oder kannst.

                    Kommentar



                      • #9
                        Als Privatkunde handelst Du beim täglichen Einkauf oder auch beim Kauf von Gebrauchsgütern meist sozusagen im Hier und Jetzt: Ein Produkt und eine Dienstleistung wird gekauft und sofort oder vielleicht mit einem Zahlungsziel von einem Monat bezahlt.

                        Die Kreditvergabe ist - ähnlich wie die Geldanlage auf der Gegenseite - immer ein Geschäft mit Hinblick auf die Zukunft. Die Gehälter und Einnahmen der nächsten Monate sind wahrscheinlich ziemlich sicher.

                        Je weiter das Geschäft in die Zukunft reicht, desto mehr Variablen werden unsicher oder unplanbar. Dies ist einer der Gründe, warum die meisten Privatkundenkredite mit Laufzeiten bis maximal 84 bzw. 96 Monaten vergeben werden.

                        Mit 144 Monaten hast Du ohnehin schon eine sehr lange Laufzeit gefunden, die nicht alle Kreditgeber anbieten.

                        Der "Kreditgeber jetzt" verzichtet zudem auf alle Chancen auf Zinssteigerungen. Diese hätte er, wenn er einen "nur" fünfjährigen Kredit vergibt: Dann könnte die Bank für den nächsten Zeitraum einen Kredit vergeben, der das dann hoffentlich höhere Zinsniveau nutzen kann.

                        Es spricht deshalb vieles dafür, dass Du wahrscheinlich keinen Kredit mit einer Laufzeit von 180 Monaten bekommen wirst.

                        Aber ich glaube, dass Du den Kredit von 40.000 Euro (oder vielleicht lässt sich Dein Wunsch mit 35.000 Euro finanzieren lässt?) dann wahrscheinlich am Besten mit 96 Monatsraten aufnimmst.

                        Das müsste zu stemmen sein. Wenn nicht, dann zuerst etwas ansparen. Auch dadurch sinkt die notwendige aufzunehmende Summe.

                        Kommentar


                        • #10
                          Bei Deiner Kreditsuche hilft wahrscheinlich zuerst der Blick auf die "andere Seite", also die Welt der Geldanlage. :

                          Egal ob Bundesanleihe, Schuldverschreibung einer Bank oder weitere Finanzierungsinstrumente: Meist legen sich die Anlegerinnen und Anleger nicht so langfristig fest, dass man einen Kredit mit 180 Monaten (=15 Jahren!) Laufzeit refinanzieren könnte.

                          Insbesondere auch deshalb nicht, weil die Bundesbank-Auswertungen und weiteren Statistiken zeigen: Wir befinden uns in einer Phase absolut niedriger Zinsen.

                          Da würden Kreditgeber schon ein erhebliches Zinsänderungsrisiko eingehen, wenn sie Deinen Kreditwunsch mit 80 Monaten Laufzeit wirklich erfüllen würden.

                          Deshalb ist es keine Frage des Glücks oder gar des "Falsch gefragt habens", ob Du diese Laufzeit nicht doch haben kannst. Zinsprognose und Berechnungsmodelle sind schlichtweg nicht auf diese lange Zeitspanne ausgerichtet.

                          Ich würde an Deiner Stelle deshalb mal einige Angebote mit 84 oder 96 Monaten Laufzeit durchrechnen lassen.

                          Bei einer Kreditsumme von 40.000 Euro und 84 Monatsraten ergibt sich in der Vorabschätzung eine Monatsrate von knapp unter 550 Euro (auf der Postbank Seite eingegeben).

                          Die Commerzbank bietet Privatkundenkredite sogar is zu 96 Monaten an, wobei sich aus der Kreditsumme und Laufzeit von 96 Monaten Folgendes ergibt:

                          Bei einem effektiven Jahreszins knapp unter 4,75 % beträgt die Monatsrate etwas mehr als 500 Euro.

                          Diese Kreditideen oder Basisdaten könntest Du zu einem Kreditvergleich wie check24 mitnehmen und sehen ob sich Dein Kreditwunsch zumindest halbwegs gut machen lassen würde.

                          Kommentar


                          • #11
                            40.000 Euro sind schon eine stolze Summe und ich kann verstehen, dass Du dann auf der Suche bist nach einem Kredit mit einer möglichst langen Laufzeit.

                            Wenn Du aber weder einen Immobilienkredit oder ein Beamtendarlehen aufnehmen möchtest, dann wirst Du bei der Laufzeit von 180 Monaten schlechte Karten haben.

                            So wie ich das verstanden habe, dann suchst Du nach einem ganz normalen Ratenkredit, der eine Laufzeit von 180 Monaten hat. Diesen wirst Du aber nicht finden und das hast Du ja bereits auch schon selber festgestellt.

                            Klassische Ratenkredite werden in den meisten Fällen nur erteilt mit einer maximalen Laufzeit von 144 Monaten. Das sind 12 Jahre und das solltest Du Dir auch einmal auf der Zunge zergehen lassen.

                            Überleg mal, wie lange 12 Jahre sind und wie lange Du Dich somit an diesen Kredit bindest. Und Du bist trotzdem noch auf der Suche nach einem Kredit, der noch drei Jahre länger läuft.

                            Natürlich wären die Raten dann noch kleiner, wie bei einer Laufzeit von 144 Monaten aber bedenke, wie viel Zinsen da auf Dich zukommen, alleine schon bei den 144 Monaten.

                            Aber da braucht man gar nicht drüber zu diskutieren, denn wie bereits erwähnt, gibt es diese Laufzeit bei Ratenkrediten eh nicht. Du solltest Dich daher damit abfinden, dass der Kredit nur maximal über diese 144 Monate laufen kann.

                            Wie gesagt, anders sieht das natürlich aus, wenn Du Beamter bist und ein Beamtendarlehen anstrebst oder aber wenn Du eine Immobilie finanzieren möchtest.

                            In beiden Fällen sind die Laufzeiten dann natürlich wesentlich höher und können von Dir auch frei mitbestimmt werden. Du hast aber in Deiner Fragestellung keines von beiden erwähnt und dann gehe ich davon aus, dass beides nicht der Fall ist.

                            Vielleicht hast Du schon mal etwas von Maxda oder Smava gehört. Dort kannst Du einen Kreditrechner in Anspruch nehmen. Dir wird dann aufgezeigt, welche Möglichkeiten Du bei dieser Summe hättest.

                            Ich kann mir vorstellen, dass bei 40.000 Euro und 144 Monaten Laufzeit die monatlichen Raten doch akzeptabel sind und Du Dich damit anfreunden könntest.

                            Der Zinssatz bei Ratenkrediten ist im Moment wirklich sehr günstig, weshalb Du bestimmt fündig wirst.

                            Kommentar


                            • Hallo Gynwyl8,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Geben Sie diesen Begriff doch mal bei einem Kreditvergleichsportal wie Check 24 ein. Vielleicht haben Sie Glück und finden dort eine passende Bank.

                                Lange Laufzeiten sind eher für Beamte vorgesehen. Aber es gibt Banken, wenn auch wenige, die auch an andere Berufstätige solche Kredite vergeben.

                                Über einen Kreditvergleich finden Sie sicher passende Angebote. Viele Banken sind es aber nicht, die so etwas im Programm haben. Sie müssen auch mit höheren Zinsen rechnen.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Guten Tag,
                                  es gibt den Kredit in jedem Fall. Diesbezüglich kann ich Sie beruhigen.

                                  Die Frage ist, was Sie mit dem Geld machen wollen. Wenn Sie sich einen verwendungsfreien Privatkredit wünschen, wird es tatsächlich kompliziert mit den 180 Monaten Laufzeit.

                                  Sie können dann aber beispielsweise durch den Kreditvergleich bei Verivox noch entsprechende Angebote finden. Durch die Zinsprogression bei langen Laufzeiten ist die reale Rate für 180 Monate praktisch immer höher als für 144 Monate.

                                  Es sei denn, Sie möchten einen zweckgebundenen Kredit aufnehmen. Und danach klingen 40.000 Euro.

                                  Ich vermute, Sie streben eine KFZ-Finanzierung oder eine Immobilienrenovierung an. In beiden Fällen finden Sie entsprechende Darlehen (auch mit längeren Laufzeiten) bei allen typischen Banken.

                                  Ich kann Ihnen deshalb an dieser Stelle keine konkrete Angabe machen, wo Sie den Kredit aufnehmen sollten, wenn ich nicht weiß, was Sie mit dem Geld vorhaben. Ich schließe deshalb mit einem allgemeinen Tipp: Bei Smava, Check24 und Verivox können Sie nach Verwendungszweck getrennte Kreditvergleiche machen, bei denen Sie auch die Laufzeiten variieren können - nutzen Sie diese Möglichkeiten.

                                  Kommentar


                                  • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                    Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                    Bank
                                    Unsere Leser wählten wie folgt:
                                    51.945 mal von Lesern ausgewählt (49.28 %)
                                    Kredit-Berater.info
                                    (zu www.kredit-berater.info )
                                    32.197 mal von Lesern ausgewählt (30.54 %)
                                    2.805 mal von Lesern ausgewählt (2.66 %)
                                    Sigma Kreditbank
                                    (zum Sigma Angebot )
                                    6.044 mal von Lesern ausgewählt (5.73 %)
                                    Kredit-ohne-Schufa.de
                                    (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                    3.397 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
                                    1.820 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
                                    Stand: 10.12.2018
                                    • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                    Lädt...
                                    X