Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bekomme ich einen Kredit für Referendare?

Einklappen
X
Einklappen

  • Bekomme ich einen Kredit für Referendare?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Nach meinem Studium habe ich meine Zeit als Referendar angefangen. Es ist eben ein Beruf, indem auch in der Ausbildung die Praxis wichtig ist. Erst wenn ich diese drei Jahre hinter mich gebracht habe, werde ich endlich Jurist sein. Klar verdiene ich noch nicht so viel wie ein richtiger Jurist, aber man kann jetzt schon gut damit leben.

    Nun suche ich eine Quelle, wo ich einen Kredit für Referendare bekomme. Ich habe einen Dispo bei der Hausbank, den ich aber noch nie genutzt habe. Bei den hohen Zinsen bin ich sogar am überlegen, ob ich ihn nicht einfach kündige.

    Ich brauche einen Ratenkredit, um eine größere Anschaffung zu tätigen. Die Summe die ich brauche liegt bei 6000 Euro. Stellt sich nur die Frage, ob ich bei dem Kredit auch gute Zinsen bekomme und die Laufzeit komplett ausschöpfen kann, ohne das die Bank Schwierigkeiten macht. Bekomme ich den Kredit oder werde ich Probleme bekommen?

  • #2
    Das dürfte etwas schwierig werden, denn die Referendarzeit sehen Banken sozusagen als Probezeit. Denn für die Bank ist es keinesfalls sicher, dass Sie nach dieser Zeit voll in den Beruf einsteigen können.

    Banken vergeben einen Kredit ohne Probleme dann, wenn der Kredit innerhalb der "Probezeit" bezahlt werden kann. Während dieser Zeit hat sie Ihr Einkommen ja sicher.

    Dadurch fallen aber dann höhere Raten an. Wenn Sie die nicht bezahlen können, müssten Sie einen solventen Bürgen bringen. Obwohl Ihre Zukunftsaussichten generell sehr gut sind, ist es oft auch abhängig wie sich Ihre Studienleistungen zeigen.

    Auf jeden Fall sollten Sie aber vor der Kreditaufnahme einen Vergleichsrechner oder ein Kreditvergleich zu Rate ziehen. Sie geben die Laufzeit und die Kreditsumme ein und sehen sofort die Höhe der Rate.

    Eventuell sollten Sie prüfen ob Sie während der Referendarzeit den Kredit bezahlen können.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      51.471 mal von Lesern ausgewählt (49.12 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.248 mal von Lesern ausgewählt (30.78 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      5.991 mal von Lesern ausgewählt (5.72 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.379 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
      2.764 mal von Lesern ausgewählt (2.64 %)
      1.811 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
      Stand: 12.12.2018

      • #3
        Für einen Ratenkredit benötigt man ein eigenes Arbeitseinkommen, eine positive Schufa und Kreditwürdigkeit. Die Voraussetzungen erfüllst du grundsätzlich.

        Das Problem ist, dass deine Ausbildung noch nicht abgeschlossen ist und du als Referendar nur befristet beschäftigt bist. Auch unter diesen Voraussetzungen bekommst du einen Kredit, allerdings etwas eingeschränkt.

        Die Tilgung des Kredits muss beendet sein, bevor dein Arbeitsverhältnis als Referendar endet. Du musst dir also ausrechnen, wie viel Geld du monatlich für die Tilgungsrate abtreten kannst und wie lange die Laufzeit des Kredits sein darf.

        Danach kannst dann die Höhe des Kredits berechnen. Bei Banken wirst du damit vielleicht Erfolg haben.

        Bei privaten Kreditgebern wird es vermutlich eher funktionieren, da sie nicht so starre Vorgaben haben wie Banken.

        Kommentar


        • #4
          Hallo,

          was ein Referendar im Jura-Bereich verdient, kann ich nicht genau sagen oder prognostizieren. Eine "größere" Anschaffung in Höhe von 6.000 Euro ist allerdings nicht nur für deinen Berufsstand eine nicht zu verachtende Herausforderung.

          Im Grunde genommen hängt es tatsächlich davon ab, wie viel du verdienst und wie hoch deine Ausgaben sind. An diesen Werten lässt sich ermitteln. was du pro Monat für die Rückzahlung ausgeben kannst. Ob dabei gute Zinsen für dich herausspringen, hängt von deiner Bonität ab.

          Kommentar


          • #5
            Es kommt darauf an, wie lange deine Referendarzeit noch geht. Denn du musst in dieser Zeit den Kredit von 6000 Euro abzahlen können.

            Du bekommst noch keine lange Laufzeit. Erst wenn du als Jurist angestellt bist und damit auch einen unbefristeten Arbeitsvertrag hast, wirst du eine lange Laufzeit bei dem Kredit erhalten.

            Du kannst mit einem Kreditrechner herausfinden, ob die Raten für Dich zahlbar sind oder nicht.

            Kommentar


            • Hallo Ampior,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Als Referendar können Sie eigentlich bei jeder Bank bei denen es Ihnen beliebt, einen Kredit aufnehmen. Wichtig ist aber auch hier, dass es einige Unterschiede zu der herkömmlichen Kreditaufnahme bestehen.

                Wichtig für Sie zu wissen ist, wenn Sie jetzt auf die Suche gehen, dass der Kredit und deren Tilgung vor Ablauf des Referendariats erledigt ist.

                Die Laufzeit ist daher so zu wählen, dass der Kredit noch während dieser Zeit abgezahlt wird. Der Kreditgeber kann so sicher nachvollziehen, welche Einkünfte Sie über die ganze Zeit beziehen.

                Es wird so sichergestellt, dass der Kredit von Ihnen auch wirklich komplett zurück bezahlt wird.

                Kommentar


                • #7
                  Für die Banken spielt vor allem die Höhe Deines Einkommens eine Rolle. Sofern Dein Einkommen über die Referendarzeit gesichert ist, kannst Du einen Kredit mit einer Laufzeit aufnehmen, die in etwa identisch mit der Referendarzeit oder kürzer ist.

                  Du schreibst, dass Du schon gut davon leben kannst. Für die Banken ist vor allem maßgebend, ob Dein Einkommen klar die Pfändungsfreigrenze überschreitet, denn nur dann kann Dein Einkommen als Kreditsicherheit herangezogen werden.

                  Mit Deinem Kreditwunsch kannst Du Dich an Deine eigene Bank oder jede andere Bank in Deiner Nähe oder im Internet wenden. Es wird empfohlen, möglichst viele Kredite im Vorfeld der Entscheidung zu vergleichen.

                  Wenn Du einen Kreditantrag stellst, solltest Du einen Einkommensnachweis bereithalten. Auch Deine Identität und Deinen Wohnsitz musst Du nachweisen können.

                  Kommentar


                  • #8
                    Du hast drei Jahre Zeit einen Kredit abzubezahlen. Wenn dein Arbeitsvertrag als Referendar so lange geht, dann geht die Laufzeit auch so lange.

                    Wenn du 6000 Euro brauchst und bei der Laufzeit drei Jahre wählst, dann hast du eine Rate von rund 170 bis 200 Euro im Monat. Im Internet kannst du diese Daten in einem Kreditrechner eingeben und wirst die dazugehörigen Banken finden.

                    Kommentar



                      • #9
                        Also ein Kredit speziell für Referendare ist mir erst einmal überhaupt nicht bekannt. Das Einzige was da für Dich infrage käme, wäre der ganz normale Ratenkredit.

                        Die Refendarzeit ist ja ähnlich wie eine Probezeit oder auch besser als Lehrzeit anzusehen. Du bist ja genau wie Lehrlinge auch, drei Jahre in der Referendarzeit. Jetzt hast Du allerdings nicht geschrieben, wie lange du schon hinter Dir hast und wo Dein monatliches Einkommen liegt.

                        Du schreibst zwar, dass Du damit gut auskommen kannst, aber das kann man ja auch mit 800 Euro im Monat, wenn man keine großen Ausgaben hat oder besonders sparsam ist mit seinem Geld.

                        Wenn Du jetzt einen Kredit beantragst bzw. anfragst, dann musst Du mit Ablehnungen rechnen. Du und auch die Bank können ja nicht in die Zukunft blicken und damit sichergehen, dass Du nach dieser Zeit auch direkt einen festen Arbeitsplatz irgendwo bekommst.

                        Das heißt, wenn Du einen Kredit in dieser Zeit bekommst, dann wird wahrscheinlich auch verlangt, dass Du diesen Kredit in der Referendarzeit komplett tilgst.

                        Da Du somit "nur" maximal noch 36 Monate, wenn Du gerade erst angefangen bist mit Deiner Referendarzeit, zur Verfügung hast, werden die monatlichen Raten höchstwahrscheinlich etwas höher ausfallen, als im Normalfall.

                        Kannst Du das nicht erbringen, dann kannst Du in der Familie oder in Deinem Freundeskreis nachfragen, ob jemand für Dich und diesen Kredit bürgen würde.

                        Auch die Möglichkeit eines Mitantragstellers besteht, ich kann mir aber kaum vorstellen, dass das jemand aus Deinem Freundeskreis machen würde. Wahrscheinlicher dann eher ein Familienangehöriger.

                        Bevor ich mir jetzt an Deiner Stelle erst noch weiter den Kopf zerbreche, würde ich mal auf die Webseite von Smava gehen. Hier kannst Du einen Vergleich machen lassen. Also wie ein Kreditrechner.

                        Du gibst dort alle erforderten Angaben an und lässt Dir dann ermitteln von Smava, ob und wer Dir für welche Konditionen einen Kredit anbietet.

                        Angezeigte Angebote kannst Du dann vergleichen und Dir das Angebot raussuchen, welches Dir am meisten zusagt. Dann geht es im Prinzip erst richtig los mit dem Kreditantrag.

                        Deine Schufa muss gut sein, genauso wie Deine Bonität und auch Dein Einkommen muss eine gewisse Höhe betragen. Erfüllst Du diese Bedingungen, kannst Du schon einmal aufatmen.

                        Kommentar


                        • #10
                          Ihre Referendarzeit wird von den meisten Banken als Probezeit angesehen. Die Bank kann nicht einfach davon ausgehen, dass Sie nach der Referendarzeit direkt in den Beruf starten können.

                          Sie können einen Kredit erhalten, wenn Sie diesen während der "Probezeit" bezahlen können. Für diese Zeit ist Ihr Einkommen ja sicher. Allerdings müssten Sie dann mit höheren Raten rechnen, da es eine doch kurze Laufzeit ist.

                          Bevor Banken einem Kredit zustimmen, wollen Sie Sicherheiten haben. Meistens ist es ja das Einkommen das den Kredit absichert. Sie können es sich aber selbst ausrechnen, wie hoch die Rate wäre, wenn der Kredit innerhalb des Referendariats bezahlt wird.

                          Ich habe einmal für Sie beim Kreditvergleich von Smava nachgesehen. Eine 6000 Euro hohe Kreditsumme mit einer dreijährigen Laufzeit bringt eine Kreditrate von etwa 200 Euro. Eventuell könnten Sie die ja bezahlen.

                          Eventuell könnte ein solventer Bürge die Kreditchancen erhöhen. Dann könnte eine längere Laufzeit gewählt werden.

                          Kommentar


                          • #11
                            Unter Umständen stoßen Sie auf Schwierigkeiten. Denn eine Bank sieht die Referendarzeit sozusagen als Probezeit an. Die Bank hat ja nicht die Gewähr, dass Sie nach dem Ende der Referendarzeit Ihren Beruf ausüben können.

                            Einen Kredit erhalten Sie problemlos wenn dieser innerhalb der "Probezeit" getilgt wird. Für diese Zeitspanne ist ja Ihr Gehalt sicher. Ein kleiner Tipp: Finden Sie einen passenden Kreditgeber, so sollten Sie zunächst nur eine Kreditanfrage stellen.

                            Wird der Kredit aus welchen Gründen auch immer, kann diese Ablehnung dafür sorgen, dass Ihre Schufa negativ belastet wird. Das nachfolgende Szenario würde so aussehen, dass Sie bei deutschen Banken keinen Kredit erhalten.

                            Bevor Sie eine Kreditanfrage stellen, sollten Sie einen Kreditvergleich vornehmen. Empfehlen kann ich Ihnen das Vergleichsportal Smava. Smava zeigt nicht nur seriöse Angebote sondern ist einfach und übersichtlich aufgebaut.

                            Sie geben dann die 6000 Euro als Kreditsumme ein und wählen eine Laufzeit aus. Je kürzer die Laufzeit ist, desto höher wird die Rate sein und umgekehrt.

                            Die Höhe des Einkommens muss auf jeden Fall die Pfändungsfreigrenze überschreiten. Tabellen dazu finden Sie im Internet. Die Schufa sollte sauber sein. Ihr Arbeitsplatz ist ja während der Referendarzeit gesichert.

                            Gehen Sie einmal davon aus, dass Sie lediglich eine Laufzeit von drei Jahren erhalten. Das ist die Länge Ihrer Referendarzeit. Bei 6000 Euro Kredit und einer Laufzeit von drei Jahren müssen Sie in etwa mit einer Rate von 170 Euro.

                            Der Vorteil der kurzen Laufzeit liegt natürlich auf der Hand. Zum ersten sind Sie schneller fertig mit dem Kredit, zum zweiten wird der Kredit insgesamt günstiger.

                            Kommentar


                            • Hallo Ampior,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                Bank
                                Unsere Leser wählten wie folgt:
                                51.471 mal von Lesern ausgewählt (49.12 %)
                                Kredit-Berater.info
                                (zu www.kredit-berater.info )
                                32.248 mal von Lesern ausgewählt (30.78 %)
                                2.764 mal von Lesern ausgewählt (2.64 %)
                                Sigma Kreditbank
                                (zum Sigma Angebot )
                                5.991 mal von Lesern ausgewählt (5.72 %)
                                Kredit-ohne-Schufa.de
                                (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                3.379 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
                                1.811 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
                                Stand: 12.12.2018
                                • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                Lädt...
                                X