Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen anonym fragen Profi Tipps WhatsApp Frage
Darlehen umschulden – Ja oder Nein?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 92.762 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Besondere Angebote zum Umschulden
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Darlehen umschulden – Ja oder Nein?
    -
  • Vergleichen Sie Angebote verschiedener Banken und Kreditvermittler, um die besten Konditionen für eine Umschuldung zu finden. Achten Sie dabei auf effektiven Jahreszins, Laufzeit und monatliche Rate.
  • -
  • Berücksichtigen Sie mögliche Gebühren und Kosten für die Umschuldung wie Bearbeitungsgebühren oder Vorfälligkeitsentschädigungen, die bei der Ablösung des alten Darlehens anfallen könnten.
  • -
  • Eine Plattform, die von der Redaktion aufgrund ihrer positiven Erfahrungen empfohlen wird, ist Smava, die passende Kredit-Angebote aus über 20 Banken findet und dabei hilft, günstige Zinsen trotz negativer Schufa-Einträge zu sichern.
  • -
  • Prüfen Sie Ihre finanzielle Situation sorgfältig und erstellen Sie einen genauen Plan für die Umschuldung, um sicherzustellen, dass die neue monatliche Rate und die Laufzeit zu Ihrem Budget passen.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Darlehen umschulden – Ja oder Nein?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Darlehen umschulden – Ja oder Nein?

    Ich habe vor einigen Jahren ein Darlehen aufgenommen, das jetzt eine ziemlich hohe Zinsbelastung hat. Ich überlege, dieses Darlehen umzuschulden, um von niedrigeren Zinsen zu profitieren und meine monatliche Rate zu reduzieren.

    Ich bin angestellt und habe ein stabiles Einkommen, aber ich möchte sicherstellen, dass ich die beste Entscheidung treffe. Hat jemand Erfahrungen mit dem Umschulden von Darlehen und könnte mir Tipps geben, worauf ich achten sollte?

    Gibt es versteckte Kosten, die ich berücksichtigen muss? Wie finde ich das beste Angebot für eine Umschuldung?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Umschuldung kann eine kluge Entscheidung sein, besonders wenn du von niedrigeren Zinsen profitieren kannst. Wichtig ist, dass du dir Angebote von verschiedenen Banken einholst und diese genau vergleichst.

    Achte nicht nur auf den Zinssatz, sondern auch auf mögliche Gebühren für die Umschuldung oder eine Vorfälligkeitsentschädigung bei deinem aktuellen Kredit. Es ist auch ratsam, einen detaillierten Plan zu haben, wie du den neuen Kredit zurückzahlen wirst.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Also echt, das Umschulden kann ne coole Sache sein, wenn du’s richtig machst. Hab ich auch mal gemacht.

      Du solltest aber echt aufpassen, dass die neuen Konditionen auch wirklich besser sind, manchmal verstecken die Banken Kosten in den Kleingedruckten. Und check mal, ob deine jetzige Bank ne Vorfälligkeitsentschädigung will, das kann nämlich teuer werden.

      Am besten ist, du holst dir mehrere Angebote ein und vergleichst die genau.
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Bei der Umschuldung ist es essentiell, die Gesamtkosten im Blick zu behalten. Neben dem Zinssatz spielen auch Bearbeitungsgebühren und mögliche Kosten für die Sicherheiten eine Rolle.

        Einige Banken bieten bessere Konditionen für Bestandskunden, daher könnte es sich lohnen, zunächst bei deiner aktuellen Bank nachzufragen. Außerdem solltest du deine Schufa-Auskunft prüfen, um sicherzustellen, dass keine falschen Einträge deine Bonität beeinträchtigen.
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          Umschuldungen bieten die Möglichkeit, finanzielle Belastungen zu reduzieren. Wichtig ist dabei, eine detaillierte Kosten-Nutzen-Analyse durchzuführen.

          Berücksichtigen Sie insbesondere die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung und die möglichen Einsparungen durch den niedrigeren Zinssatz. Eine umfassende Marktanalyse ist unerlässlich, um das beste Angebot zu identifizieren.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Vergiss nicht, die Laufzeit des neuen Kredits zu checken. Manchmal ist die Rate zwar niedriger, aber du zahlst länger ab.

              Ein entscheidender Faktor bei der Umschuldung ist die Bonität. Eine gute Bonität kann dir Zugang zu den besten Angeboten verschaffen.

              Es lohnt sich, vor der Antragstellung deine Bonität zu verbessern, z.B. durch das Schließen ungenutzter Konten oder Kreditkarten.

              Auch die Wahl des richtigen Zeitpunkts ist wichtig, da die Zinssätze schwanken können. Eine gründliche Recherche und der Vergleich von Angeboten sind unerlässlich.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo anja12,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Beim Thema Umschuldung gibts ne Menge zu beachten. Zuerst mal, klar, die Zinsen.

                Aber was viele vergessen: die Gebühren. Einige Banken hauen da richtig was drauf, für die Bearbeitung oder die Kontoführung.

                Dann die Sache mit der Vorfälligkeitsentschädigung – das kann echt ins Geld gehen, wenn deine alte Bank das verlangt. Und noch was: Überleg dir gut, ob du vielleicht ne kürzere Laufzeit willst.

                Klar, die monatliche Rate steigt, aber insgesamt zahlst du weniger Zinsen. Und noch ein Tipp: Manchmal bieten Banken bessere Konditionen, wenn du auch ein Girokonto bei ihnen eröffnest oder schon hast.

                Also, Augen auf bei der Bankwahl!
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Umschuldung kann eine finanzielle Erleichterung sein, wenn man es klug angeht. Eine wichtige Überlegung ist die Gesamtlaufzeit des neuen Kredits.

                  Es ist verlockend, eine niedrigere monatliche Rate zu wählen, aber das kann bedeuten, dass du am Ende mehr Zinsen zahlst. Außerdem, schau dir die Kreditbedingungen genau an.

                  Manche Kredite haben flexible Rückzahlungsoptionen, die nützlich sein können, wenn sich deine finanzielle Situation verbessert.

                    Umschuldung ist definitiv eine Option, die man in Betracht ziehen sollte, aber man muss wirklich alle Aspekte berücksichtigen. Einer der wichtigsten Punkte ist, sich nicht nur auf die monatliche Ersparnis zu konzentrieren, sondern auch auf die Gesamtkosten des Kredits über die gesamte Laufzeit.

                    Ein weiterer Tipp: Manchmal kann es hilfreich sein, einen unabhängigen Finanzberater zu konsultieren, der einem hilft, das beste Angebot zu finden und die Feinheiten zu verstehen.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Achtet auch auf die Möglichkeit von Sondertilgungen. Das kann echt praktisch sein, wenn ihr mal etwas mehr Geld habt und schneller schuldenfrei sein wollt.

                        Eine Umschuldung kann durchaus sinnvoll sein, allerdings sollte man auch bedenken, dass die Zinsen nicht das einzige Kriterium sind. Es ist auch wichtig, die Flexibilität des Kredits zu berücksichtigen.

                        Kann man zum Beispiel Sondertilgungen leisten ohne zusätzliche Kosten? Wie sieht es mit der Möglichkeit einer vorzeitigen Kreditablösung aus?

                        Solche Optionen können langfristig von Vorteil sein und sollten in die Entscheidung einfließen.

                          Also, ich hab das Ganze mal durchgerechnet, als ich über eine Umschuldung nachgedacht habe. Man muss wirklich aufpassen, dass man am Ende nicht mehr zahlt, als man eigentlich sollte.

                          Ein paar Dinge, die ich gelernt habe: Erstens, schau dir den Effektivzins an, nicht nur den nominalen Zins. Der Effektivzins berücksichtigt nämlich auch alle Gebühren.

                          Zweitens, wenn du eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen musst, rechne genau nach, ob sich die Umschuldung trotzdem lohnt. Drittens, einige Banken bieten einen Umschuldungskredit mit einem festen Zinssatz für die gesamte Laufzeit an, was sehr hilfreich sein kann, um zukünftige Zinsschwankungen zu vermeiden.

                          Und zuletzt, vergiss nicht, deine aktuelle finanzielle Situation zu bewerten. Wenn du in der Lage bist, mehr zu zahlen, könnte eine kürzere Laufzeit sinnvoller sein, um die Gesamtzinskosten zu senken.
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Echt wichtig ist auch, dass du dir überlegst, ob du eventuell in der Zukunft deine finanzielle Situation verbessern kannst. Wenn das der Fall ist, such dir einen Kredit mit der Möglichkeit zur kostenlosen vorzeitigen Rückzahlung.

                            So kannst du, wenn es dir besser geht, den Kredit schneller abbezahlen und sparst Zinsen.

                              Ich würde auch empfehlen, die eigenen Finanzen gründlich zu analysieren, bevor man eine Entscheidung trifft. Manchmal ist es besser, den aktuellen Kredit beizubehalten und stattdessen an anderen Stellen zu sparen oder zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen.

                              Umschuldung ist nicht immer die beste Lösung, vor allem, wenn die Einsparungen minimal sind oder die neue Laufzeit deutlich länger ist.

                                Nicht zu vergessen, man sollte auch prüfen, ob es staatliche Förderungen oder Hilfsprogramme gibt, die einem bei der Umschuldung unterstützen können.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Checkt auch die Bewertungen der Banken online. Manchmal findet man da echt hilfreiche Erfahrungsberichte.

                                    Ein weiterer Punkt, der oft übersehen wird, ist die persönliche Bindung zur Bank. Manchmal kann ein gutes Verhältnis zu deiner Bank oder ein persönlicher Berater den Unterschied machen, besonders wenn es um die Verhandlung von Konditionen geht.

                                    Es lohnt sich, das Gespräch zu suchen und offen über deine Situation und Pläne zu sprechen. Vielleicht bietet deine Bank ja auch eine günstige Umschuldungsmöglichkeit an.

                                      Was auch eine Rolle spielen kann, ist die aktuelle Zinssituation am Markt. Wenn die Zinsen allgemein niedrig sind, kann eine Umschuldung besonders attraktiv sein.

                                      Aber Achtung: Zinsen können steigen, und dann sieht die Rechnung vielleicht anders aus. Daher ist es wichtig, auch zukünftige Zinserhöhungen im Blick zu haben und zu überlegen, ob ein fester Zinssatz für die gesamte Laufzeit sinnvoll ist.

                                        Bedenkt, dass eine Umschuldung auch eure Kreditwürdigkeit beeinflussen kann. Bevor ihr einen neuen Kredit aufnehmt, solltet ihr sicherstellen, dass eure Bonität dadurch nicht negativ beeinträchtigt wird.

                                          Umschuldung kann ein kluger Schachzug sein, aber man muss wirklich jeden Aspekt bedenken. Einer der wichtigsten Punkte ist, sich nicht von kurzfristigen Vorteilen blenden zu lassen.

                                          Langfristig könnte eine Umschuldung mehr kosten, wenn man nicht genau auf die Konditionen achtet. Zum Beispiel, wenn der neue Kredit eine längere Laufzeit hat, könnte man am Ende mehr Zinsen zahlen, auch wenn die monatliche Rate niedriger ist.

                                          Ein weiterer Punkt ist, dass manche Banken bei Umschuldungen spezielle Angebote haben, die auf den ersten Blick attraktiv wirken, aber versteckte Kosten enthalten können. Daher ist es wichtig, das Kleingedruckte zu lesen und bei Unklarheiten nachzufragen.

                                          Zudem sollte man auch alternative Optionen in Betracht ziehen, wie zum Beispiel einen Kredit von einer Peer-to-Peer-Plattform, der unter Umständen günstigere Konditionen bieten kann. Letztendlich ist es entscheidend, eine umfassende Recherche durchzuführen und sich nicht zu überstürzten Entscheidungen hinreißen zu lassen.

                                            Hat jemand Erfahrungen mit Krediten ohne Schufa? Ich frage, weil ich gehört habe, dass sie manchmal helfen können, wenn man wegen der Schufa kein normales Darlehen bekommt.

                                            Aber ich bin mir nicht sicher, ob das eine gute Idee ist oder ob es da einen Haken gibt.

                                              Kredite ohne Schufa können riskant sein. Achte auf hohe Zinsen und versteckte Gebühren.

                                                Bei Krediten ohne Schufa ist Vorsicht geboten. Sie sind oft teurer als normale Kredite.

                                                Es ist wichtig, alle Bedingungen genau zu prüfen und sicherzustellen, dass man nicht mehr zahlt, als man muss.

                                                  Ich habe mal einen Kredit ohne Schufa in Betracht gezogen, aber dann festgestellt, dass die Zinsen wirklich hoch waren. Es scheint, dass diese Art von Krediten eher für Leute ist, die keine andere Wahl haben.

                                                    Kredite ohne Schufa können eine Option sein, aber man sollte sie als letztes Mittel betrachten. Es ist wichtig, die Gesamtkosten des Kredits zu verstehen und zu berücksichtigen, dass die Zinsen oft höher sind als bei herkömmlichen Krediten.

                                                    Eine gründliche Recherche und das Lesen von Erfahrungsberichten anderer Nutzer können helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen.

                                                      Bevor man sich für einen Kredit ohne Schufa entscheidet, sollte man wirklich alle anderen Optionen ausgeschöpft haben. Diese Kredite zielen oft auf Menschen in schwierigen finanziellen Situationen ab und können langfristig mehr Probleme verursachen als lösen.

                                                      Es ist auch wichtig, seriöse Anbieter zu finden, da es viele Betrüger gibt, die von der Verzweiflung der Menschen profitieren wollen. Eine gute Alternative könnte sein, sich an eine Schuldnerberatungsstelle zu wenden, die helfen kann, die finanzielle Situation zu ordnen und möglicherweise bessere Lösungen zu finden.

                                                        Kredite ohne Schufa klingen verlockend, wenn man schnell Geld braucht und die Bank nein sagt. Aber man zahlt einen hohen Preis dafür.

                                                        Die Zinsen sind meistens viel höher und es gibt oft zusätzliche Gebühren. Ich würde empfehlen, erst andere Wege zu versuchen, wie zum Beispiel das Gespräch mit der Bank über eine mögliche Umschuldung.

                                                          Es ist entscheidend, sich die Bedingungen für Kredite ohne Schufa genau anzusehen. Oft sind die Konditionen nicht so günstig, und die hohen Zinsen können die finanzielle Situation noch verschärfen.

                                                          Eine Alternative könnte sein, mit der eigenen Bank über eine Umschuldung zu sprechen oder sogar eine Schuldnerberatung aufzusuchen, um einen realistischen Plan zur Schuldenreduzierung zu erstellen. Es gibt auch gemeinnützige Organisationen, die Unterstützung anbieten können.

                                                            Ich stimme zu, dass man vorsichtig sein sollte. Manchmal ist es besser, die aktuelle Situation zu überarbeiten, anstatt sich auf einen Kredit ohne Schufa einzulassen.

                                                            Der Moderator dieser Topic

                                                            Thomas Mücke

                                                            Thomas Mücke

                                                            Jahrgang 1975

                                                            Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                                            message icon

                                                            Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                                            Referenzen

                                                            • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                                            • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                                            • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                                            Lebenslauf

                                                            Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                                            Lädt...
                                                            X