Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen anonym fragen Profi Tipps WhatsApp Frage
Wo finde ich ein günstiges Hotel im Skigebiet?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 92.762 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Finden Sie Ihre Wunschfinanzierung
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Wo finde ich ein günstiges Hotel im Skigebiet?
    -
  • Erwägen Sie den Aufenthalt in traditionellen Gasthöfen oder Pensionen in der Nähe von Skigebieten. Diese bieten oft ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein authentisches Erlebnis.
  • -
  • Nutzen Sie Vergleichsplattformen für Unterkünfte, um Sonderangebote oder Last-Minute-Deals in österreichischen Skigebieten zu finden.
  • -
  • Die Redaktion hat gute Erfahrungen mit Plattformen gemacht, die passende Angebote herausfinden, was auch für die Suche nach einer günstigen Unterkunft nützlich sein kann.
  • -
  • Erkundigen Sie sich nach Paketangeboten, die Übernachtung und Skipass kombinieren, da dies oft günstiger sein kann als separate Buchungen.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Wo finde ich ein günstiges Hotel im Skigebiet?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wo finde ich ein günstiges Hotel im Skigebiet?

    Ich habe echt genug von diesen überteuerten Hotels in Skigebieten! Jedes Jahr wenn der Winter naht, fange ich an zu recherchieren, um dann doch wieder festzustellen, dass die Preise durch die Decke gehen.

    Diesmal will ich meinem Geldbeutel eine Pause gönnen. Kennt jemand ein Hotel in Österreich, Skigebiet, das günstig ist, aber trotzdem nicht total heruntergekommen?

    Ich brauche keine Luxus-Suite, aber ein bisschen Komfort und Sauberkeit erwarte ich schon. Empfehlungen?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Lass mich dir sagen, dass ich deine Frustration vollkommen verstehe. Die Suche nach einem erschwinglichen, aber dennoch komfortablen Hotel in einem Skigebiet kann sich wie eine Sisyphusarbeit anfühlen.

    Aber gib die Hoffnung nicht auf! Es gibt durchaus einige Geheimtipps.

    Zum Beispiel das Hotel Alpenblick in Zell am See. Es bietet eine gemütliche Atmosphäre, saubere Zimmer und ist nur einen Katzensprung von den Pisten entfernt.

    Der Preis ist im Vergleich zu vielen anderen Hotels in der Region sehr vernünftig, und das Frühstücksbuffet ist umfangreich und lecker. Zudem bietet das Hotel einen Skiraum und einen Wellnessbereich, ideal zum Entspannen nach einem langen Tag auf den Pisten.

    Es ist wichtig, früh zu buchen, da es schnell ausgebucht ist, besonders während der Hochsaison.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Es ist essenziell, die Preise zu vergleichen und früh zu buchen. Manchmal gibt es Frühbucherrabatte, die wirklich helfen können.
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Ganz richtig, Blandowpar. Und vergiss nicht die Last-Minute-Angebote.

        Manchmal kann man wahre Schnäppchen finden, wenn man flexibel ist und kurzfristig bucht.
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          Hat jemand Erfahrungen mit Airbnb in Skigebieten? Manchmal sind da echte Perlen dabei.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Airbnb kann eine gute Alternative sein, aber man muss wirklich genau hinschauen. Ich habe einmal ein kleines Apartment direkt in Innsbruck gemietet.

            Es war viel günstiger als die Hotels in der Umgebung und super gemütlich. Der Gastgeber war auch sehr hilfsbereit und hat uns tolle Tipps für das Skigebiet und lokale Restaurants gegeben.

            Man muss allerdings bereit sein, ein bisschen zu suchen und eventuell auch ein Stück zu den Liften zu fahren. Aber wenn man ein Auto hat, ist das kein Problem.

            Außerdem hat man so die Möglichkeit, auch mal abseits der Touristenpfade etwas zu entdecken.

              Ich stimme zu, Airbnb ist eine Option, aber man sollte auch lokale Pensionen nicht außer Acht lassen. In Österreich gibt es viele familiengeführte Pensionen, die ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

              Sie sind oft günstiger als Hotels und bieten ein herzliches und authentisches Erlebnis. Ich war letztes Jahr in einer kleinen Pension in Kaprun, und es war fantastisch.

              Die Besitzer waren unglaublich freundlich, das Frühstück war hausgemacht und die Lage war perfekt. Plus, sie hatten eine Sauna, die man nach dem Skifahren nutzen konnte.

              Solche Orte findet man am besten durch lokale Tourismus-Websites oder Empfehlungen.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo butterfly24,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Wichtig ist auch, die Nebensaison zu betrachten. Außerhalb der Schulferien und Feiertage sind die Preise oft deutlich niedriger.

                Natürlich ist das Wetter ein wenig unberechenbarer, aber wenn man Glück hat, kann man sowohl die Pisten als auch die Unterkunft zu einem Bruchteil des Preises genießen.
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Hat jemand schon mal ein Pauschalangebot ausprobiert? Manchmal beinhalten diese Angebote neben der Unterkunft auch den Skipass, was sich echt lohnen kann.

                    Absolut, ThomasMaierFor. Pauschalangebote können eine fantastische Möglichkeit sein, Geld zu sparen, besonders wenn man plant, viel Zeit auf den Pisten zu verbringen.

                    Letztes Jahr habe ich ein solches Angebot in Sölden genutzt, und es war jeden Cent wert. Nicht nur, dass der Skipass inkludiert war, sondern auch der Zugang zu den Thermalbädern.

                    Es war eine großartige Möglichkeit, die Kosten im Griff zu behalten und trotzdem eine unglaubliche Zeit zu haben. Außerdem hatte das Hotel einen Shuttle-Service, der uns direkt von der Tür zur Gondel brachte.

                    Es lohnt sich, die Websites der Skigebiete zu durchforsten, da sie oft solche Pakete anbieten.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Vergesst nicht die Bewertungen zu lesen, bevor ihr bucht. Manchmal sieht ein Angebot zu gut aus, um wahr zu sein – und das ist es dann auch.

                      Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Bewertungen auf Plattformen wie TripAdvisor oder Google eine gute Einschätzung bieten können.

                        Ich bin ein großer Fan von Skihütten direkt an der Piste. Es gibt nichts Besseres, als morgens als Erster auf den frisch präparierten Pisten zu sein.

                        Ja, sie können teurer sein, aber die Erfahrung und die eingesparte Zeit sind es wert. Man sollte auch nach Hütten Ausschau halten, die Halbpension anbieten, um bei den Mahlzeiten zu sparen.

                          Hat jemand schon mal Couchsurfing in Skigebieten probiert? Ist das überhaupt eine Option?
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Couchsurfing kann eine interessante Erfahrung sein, aber in Skigebieten ist es eher ungewöhnlich. Es ist definitiv mehr für Abenteuerlustige geeignet, die bereit sind, Flexibilität gegen Kosteneinsparungen zu tauschen.

                              Man sollte auch die Reisezeit bedenken. Außerhalb der Stoßzeiten zu reisen, kann günstiger sein.

                                Ein weiterer Tipp ist, nach Unterkünften zu suchen, die eine Küche bieten. So kann man sich selbst versorgen und muss nicht jeden Tag essen gehen.

                                Besonders in Skigebieten, wo die Restaurantpreise oft hoch sind, kann das eine erhebliche Ersparnis bedeuten.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Ich habe letztes Jahr eine Gruppenreise organisiert, und wir haben eine große Ferienwohnung gemietet. Das hat uns pro Kopf viel Geld gespart, und wir hatten eine tolle Zeit zusammen.

                                  Außerdem konnten wir durch die gemeinsame Anreise mit einem gemieteten Bus auch bei den Transportkosten sparen. Gruppenreisen erfordern zwar etwas mehr Organisation, aber die Ersparnisse und der Spaßfaktor sind es definitiv wert.

                                    Man sollte auch die lokalen Touristeninformationen nicht unterschätzen. Sie kennen oft spezielle Angebote oder Geheimtipps, die online nicht zu finden sind.

                                    Ein Anruf oder eine E-Mail kann sich lohnen.

                                      Es ist auch eine gute Idee, sich nach Saisonkarten oder regionalen Skipässen umzusehen, wenn man plant, länger zu bleiben oder mehrere Skigebiete zu besuchen. Diese bieten oft erhebliche Ersparnisse im Vergleich zum Kauf einzelner Tageskarten.

                                        Stimmt, und manchmal bieten lokale Sportgeschäfte Rabatte auf Ausrüstungsverleih, wenn man den Skipass bei ihnen kauft. Es lohnt sich, danach zu fragen.

                                          Nicht zu vergessen, dass manche Skigebiete auch Partnerschaften mit Hotels haben. Wenn man den Skipass direkt über das Hotel bucht, kann man manchmal besondere Konditionen bekommen.

                                          Es ist immer eine gute Idee, direkt beim Hotel nach solchen Angeboten zu fragen.

                                            Ich habe einmal ein Ski & Stay-Paket gebucht, das Unterkunft, Skipass und sogar Skikurse beinhaltete. Es war unglaublich praktisch und preiswert.

                                            Solche Pakete sind oft auf den Websites der Skigebiete oder Hotels zu finden.

                                              Für diejenigen, die etwas Besonderes suchen, gibt es auch Luxus-Chalets, die mit Catering, Skilehrern und sogar Spa-Behandlungen kommen. Natürlich ist das eine teurere Option, aber wenn man sich mit einer Gruppe zusammentut, kann es überraschend erschwinglich werden.

                                              Und die Erfahrung ist unvergleichlich. Ich habe das einmal mit Freunden gemacht, und es war eine der besten Skiurlaube, die ich je hatte.

                                                Ein weiterer Tipp ist, die Social-Media-Seiten und Newsletter von Skigebieten und Hotels zu abonnieren. Oft gibt es spezielle Angebote oder Rabatte, die nur dort beworben werden.

                                                So kann man manchmal ein echtes Schnäppchen machen.

                                                  Man sollte auch nicht unterschätzen, wie viel man sparen kann, indem man einfach außerhalb des Skigebiets wohnt. Die Preise in den umliegenden Dörfern sind oft viel niedriger, und der Charme eines kleinen alpinen Dorfes hat auch etwas für sich.

                                                    Ein Aspekt, der oft übersehen wird, ist die Versicherung. Einige Kreditkarten bieten Reiseversicherungen an, die auch im Skiurlaub gelten.

                                                    Es lohnt sich, dies vor der Buchung zu überprüfen, um doppelte Versicherungskosten zu vermeiden.

                                                      Eine gute Planung ist das A und O. Ich empfehle, eine Liste mit Prioritäten zu erstellen: Was ist einem am wichtigsten?

                                                      Nähe zu den Liften, Preis, Komfort? So kann man gezielter suchen und findet leichter das passende Angebot.

                                                        Vergessen wir nicht die Bedeutung von Bewertungen und Empfehlungen. Ein gutes Wort von einem Freund oder eine hohe Bewertung online kann oft mehr wert sein als jede Werbung.

                                                        Ich habe schon oft auf diese Weise tolle Unterkünfte gefunden.

                                                          Manchmal lohnt es sich auch, einfach spontan zu sein und Last-Minute zu buchen. Die besten Deals findet man oft kurzfristig.

                                                            Ich kann nur betonen, wie wichtig es ist, flexibel zu sein. Manchmal ändern sich die besten Angebote schnell, und wenn man zu sehr auf ein bestimmtes Datum oder Ort fixiert ist, verpasst man vielleicht das beste Angebot.

                                                              Für Familien gibt es oft spezielle Kinderermäßigungen oder sogar Angebote, bei denen Kinder kostenlos übernachten können. Es lohnt sich, nach solchen Familienpaketen Ausschau zu halten, um den Skiurlaub erschwinglicher zu gestalten.

                                                              Der Moderator dieser Topic

                                                              Thomas Mücke

                                                              Thomas Mücke

                                                              Jahrgang 1975

                                                              Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                                              message icon

                                                              Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                                              Referenzen

                                                              • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                                              • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                                              • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                                              Lebenslauf

                                                              Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                                              Lädt...
                                                              X