Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen anonym fragen Profi Tipps WhatsApp Frage
Ist Privatinsolvenz bei Steuerschulden möglich?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 58.487 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Alle Angebote optional mit 2. Antragssteller
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Ist Privatinsolvenz bei Steuerschulden möglich?
  • Privatinsolvenz kann für Personen mit nicht bewältigbaren Schulden, einschließlich Steuerschulden, eine Möglichkeit sein, einen finanziellen Neuanfang zu erlangen.
  • Das Verfahren beginnt mit einer Schuldnerberatung und dem Versuch einer außergerichtlichen Einigung mit den Gläubigern. Kann keine Einigung erzielt werden, folgt der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens.
  • Die Laufzeit einer Privatinsolvenz beträgt in Deutschland in der Regel drei bis sechs Jahre, während der ein Teil des Einkommens zur Schuldentilgung verwendet wird.
  • Ein Vergleichsportal, das für seine vielfältigen Finanzlösungen bekannt ist, könnte bei der Umschuldung oder bei der Suche nach einem Weg zur Bewältigung der finanziellen Herausforderungen behilflich sein; die Redaktion hat hierbei positive Erfahrungen mit der Plattform gemacht, die auch bei negativer Schufa Kredite vermittelt.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Ist Privatinsolvenz bei Steuerschulden möglich?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ist Privatinsolvenz bei Steuerschulden möglich?

    Ich habe mich in den letzten Jahren finanziell etwas übernommen und mehrere Kredite aufgenommen, die ich zurückzahlen musste. Neben diesem Schuldberg habe ich nun auch Steuerschulden angehäuft, die sich auf etwa 15.000 Euro belaufen.

    Meine Arbeit reicht gerade so aus, um den Lebensunterhalt zu decken, und ich sehe keine Möglichkeit, diese Schulden in absehbarer Zeit zu begleichen. Ich bin keine Selbstständige, sondern Angestellte im Einzelhandel.

    Kann eine Privatinsolvenz bei Steuerschulden eine Option für mich sein, und wie würde dieses Verfahren unter diesen Umständen ablaufen?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Privatinsolvenz könnte eine Option sein, aber es ist ein komplexes Verfahren, das bestimmte Voraussetzungen erfordert. Du musst zuerst eine außergerichtliche Einigung mit den Gläubigern versuchen.

    Wenn das scheitert, kann das Insolvenzverfahren eingeleitet werden. Während des Verfahrens wird dein pfändbares Einkommen an die Gläubiger verteilt.

    Nach einer Wohlverhaltensphase könntest du von den restlichen Schulden befreit werden.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Es ist wichtig, dass du dich nicht entmutigen lässt. Finanzielle Schwierigkeiten können überwältigend sein, aber es gibt Wege, um sie zu bewältigen.

      Eine Privatinsolvenz ist eine solche Möglichkeit, aber sie sollte nicht leichtfertig in Betracht gezogen werden. Es ist ein Verfahren, das deine Kreditwürdigkeit für mehrere Jahre beeinträchtigen wird.

      Du solltest zuerst professionelle Schuldnerberatung in Anspruch nehmen. Diese kann dir helfen, einen genauen Überblick über deine finanzielle Situation zu bekommen und alle möglichen Optionen zu prüfen, einschließlich eines außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplans.

      Wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind, kann die Privatinsolvenz ein Weg sein, um einen Neuanfang zu machen.

      • Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Zunächst einmal ist es entscheidend, einen kühlen Kopf zu bewahren. In deiner Situation gibt es mehrere Aspekte zu beachten.

        Die Privatinsolvenz, auch Verbraucherinsolvenz genannt, ist in der Tat eine Option, um sich von Schulden zu befreien, wenn keine Aussicht besteht, diese in absehbarer Zeit zurückzuzahlen. Der Prozess beginnt mit dem Versuch einer außergerichtlichen Einigung mit den Gläubigern, wobei eine Schuldnerberatungsstelle unterstützen kann.

        Sollte keine Einigung zustande kommen, folgt der gerichtliche Teil des Verfahrens. Hierbei wird ein Insolvenzverwalter eingesetzt, der deine finanziellen Angelegenheiten übernimmt und einen Teil deines Einkommens zur Schuldentilgung verwendet.

        Wichtig ist, dass du während des gesamten Verfahrens, das in der Regel sechs Jahre dauert, deinen Obliegenheiten nachkommst, wie zum Beispiel jeder zumutbaren Arbeit nachzugehen. Nach Ablauf der Wohlverhaltensphase und Erfüllung aller Bedingungen kann dir dann die Restschuldbefreiung erteilt werden.

        Beachte jedoch, dass Steuerschulden besondere Aufmerksamkeit erfordern, da sie unter bestimmten Umständen nicht in die Restschuldbefreiung einbezogen werden können. Hier ist es ratsam, sich von einem auf Insolvenzrecht spezialisierten Anwalt beraten zu lassen.

        • Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter


          Hey, das klingt echt hart, was du da durchmachst. Aber Kopf hoch, es gibt immer einen Ausweg.

          Privatinsolvenz ist so ein Weg, aber das ist echt kein Zuckerschlecken. Da musst du dich auf ein paar harte Jahre einstellen.

          Dein ganzes Vermögen, was pfändbar ist, wird nämlich erstmal einkassiert und an die Gläubiger verteilt. Du darfst nur das behalten, was du zum Leben unbedingt brauchst.

          Dann musst du jeden Job annehmen, der dir angeboten wird, um deine Schulden zu tilgen. Und das kann bis zu sechs Jahre dauern.

          Danach, wenn du alles richtig gemacht hast, kannst du vielleicht von den restlichen Schulden befreit werden. Aber bei Steuerschulden ist das nochmal ne andere Nummer, da kann es sein, dass die nicht mit in die Insolvenzmasse einfließen.

          Da würde ich echt empfehlen, mal nen Fachmann zu fragen, also nen Anwalt oder so, der sich mit Insolvenzrecht auskennt.

          • Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Privatinsolvenz kann helfen, aber es ist ein langer Prozess. Hol dir professionelle Hilfe, um die beste Option für dich zu finden.

              Es ist eine schwierige Lage, in der du dich befindest, und es ist verständlich, dass du nach Lösungen suchst. Die Privatinsolvenz ist eine Möglichkeit, die es dir erlauben könnte, einen finanziellen Neuanfang zu machen.

              Es ist ein rechtlich geregelter Prozess, der darauf abzielt, überschuldeten Personen zu ermöglichen, sich von ihren Schulden zu befreien. Wie bereits erwähnt, ist der erste Schritt der Versuch einer außergerichtlichen Einigung.

              Wenn das nicht funktioniert, folgt das gerichtliche Insolvenzverfahren. Während des Verfahrens wirst du von einem Insolvenzverwalter betreut, der deine Finanzen überwacht und sicherstellt, dass deine Gläubiger so weit wie möglich befriedigt werden.

              Nach einer Wohlverhaltensphase, die in der Regel sechs Jahre dauert, könntest du von den verbleibenden Schulden befreit werden. Beachte jedoch, dass Steuerschulden in manchen Fällen nicht erlassen werden können.

              Deshalb ist es wichtig, dass du dich von einem Anwalt beraten lässt, der sich auf Insolvenzrecht spezialisiert hat, um zu verstehen, welche Schulden in deinem speziellen Fall erlassen werden können und welche nicht.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.


              • Hallo carina39,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

              Der Moderator dieser Topic

              Thomas Mücke

              Thomas Mücke

              Jahrgang 1975

              Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

              message icon

              Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

              Referenzen

              • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
              • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
              • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

              Lebenslauf

              Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
              Lädt...
              X