Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen anonym fragen Profi Tipps WhatsApp Frage
Warentest: Bonitätsprüfung Was Wird Geprüft?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 65.951 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken auch Angebote für Rentner
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Warentest: Bonitätsprüfung Was Wird Geprüft?
  • Eine Bonitätsprüfung dient dazu, die Kreditwürdigkeit einer Person zu bewerten. Dabei werden Informationen zu früheren und bestehenden Krediten, Zahlungsgewohnheiten und Einkommensverhältnissen geprüft.
  • Wesentliche Faktoren sind die Kredithistorie, die aus der Schufa-Auskunft ersichtlich ist, das aktuelle Einkommen sowie bestehende Verbindlichkeiten und regelmäßige Zahlungsverpflichtungen.
  • Die Bewertung der Bonität kann auch ökonomische Faktoren umfassen, wie etwa das Verhältnis zwischen Schulden und Einkommen, um das Ausfallrisiko für Kreditgeber zu minimieren.
  • Nach positiver Prüfung der Bonität stehen mit Anbietern wie dem hier erwähnten Kreditvergleichsdienst günstige Kreditoptionen zur Verfügung, selbst bei Schwierigkeiten mit der Schufa.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Warentest: Bonitätsprüfung Was Wird Geprüft?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Warentest: Bonitätsprüfung Was Wird Geprüft?

    Wie läuft eigentlich eine Bonitätsprüfung ab und was wird genau geprüft? Ich muss bald eine solche Prüfung über mich ergehen lassen und fühle mich etwas im Dunkeln.

    Kann hier jemand Licht ins Dunkel bringen, welche Faktoren bei einer Bonitätsprüfung berücksichtigt werden?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Eine Bonitätsprüfung dient dazu, deine Kreditwürdigkeit zu bewerten. Dabei werden verschiedene Faktoren herangezogen, wie deine Schufa-Auskunft, die Informationen über bisherige Kredite, laufende Verpflichtungen und dein Zahlungsverhalten enthält.

    Auch dein Einkommen und deine Ausgaben spielen eine Rolle, um deine finanzielle Stabilität einzuschätzen. Banken und Kreditgeber möchten sicherstellen, dass du in der Lage bist, den Kredit zurückzuzahlen.

    Dazu gehören auch deine berufliche Situation und dein Arbeitsverhältnis. Manchmal werden auch Vermögenswerte wie Immobilien oder Autos in die Prüfung einbezogen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Also, um es mal auf den Punkt zu bringen: Die Bonitätsprüfung ist wie ein tiefgehender Blick in deine finanzielle Seele. Die Schufa ist dabei nur ein Teil des Ganzen.

      Die Kreditgeber checken auch, ob du regelmäßig Gehalt bekommst, wie hoch deine Miete oder deine Kreditraten sind. Sie wollen quasi wissen, ob am Ende des Monats noch genug übrig bleibt, um die Raten für den neuen Kredit zu stemmen.

      Und wenn du schon mal einen Kredit hattest und da alles glatt lief, ist das natürlich ein Pluspunkt. Aber auch Sachen wie dein Alter und deine Wohnsituation können Einfluss haben.

      Ein festes Arbeitsverhältnis ist auch immer gut. Aber keine Sorge, wenn du deine Rechnungen immer brav bezahlt hast, steht einer guten Bonität eigentlich nichts im Weg.
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Interessant ist auch, dass die Bonitätsprüfung nicht bei jeder Bank gleich abläuft. Manche sind strenger, manche sind lockerer.

        Es kommt auch darauf an, für was du den Kredit brauchst. Ein Autokredit ist zum Beispiel oft leichter zu bekommen als ein Kredit für eine Weltreise.

        Und dann gibt es noch den Unterschied zwischen der harten und der weichen Schufa-Abfrage. Die weiche beeinflusst deinen Score nicht, die harte schon.
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          Genau, und nicht zu vergessen, die Bonitätsprüfung kostet dich erstmal nichts. Die Banken holen sich die Infos von der Schufa und anderen Auskunfteien.

          Aber du kannst auch selbst deine Schufa checken, einmal im Jahr sogar kostenlos. Dann weißt du, was auf dich zukommt und kannst vielleicht noch was verbessern, bevor du den Kredit beantragst.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Und was ist, wenn man schon einen negativen Eintrag hat? Kann man dann überhaupt noch einen Kredit bekommen, oder ist das dann komplett vom Tisch?

              Gute Frage, Caylith. Auch mit einem negativen Schufa-Eintrag ist ein Kredit nicht unmöglich.

              Es gibt spezielle Kredite ohne Schufa, die aber meistens höhere Zinsen haben.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo musicfreak77,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Richtig, und diese Kredite ohne Schufa werden oft von ausländischen Banken angeboten. In Deutschland sind sie eher selten und meist über Vermittler zu bekommen.

                Man sollte aber vorsichtig sein und die Konditionen genau prüfen, um nicht in eine Schuldenfalle zu tappen.
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Vorsicht ist das Stichwort! Bei Krediten ohne Schufa lauern oft hohe Zinsen und versteckte Gebühren.

                  Man sollte sich immer fragen, ob man die höheren Kosten wirklich tragen kann.

                    Genau, und lest das Kleingedruckte! Manche Anbieter locken mit schnellen Krediten ohne Schufa, aber dann stecken da Vorkosten oder Vermittlungsgebühren drin.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Ich möchte hinzufügen, dass es wichtig ist, zwischen Kredit ohne Schufa und Kredit trotz Schufa zu unterscheiden. Ein Kredit ohne Schufa bedeutet, dass die Schufa gar nicht erst angefragt wird, was oft bei Kreditvermittlern aus dem Ausland der Fall ist. Hierbei sollte man wirklich vorsichtig sein, denn diese Kredite sind oft mit hohen Zinsen und Gebühren verbunden und können schnell zu einer Überschuldung führen.

                      Ein Kredit trotz Schufa hingegen ist ein Kredit, bei dem trotz negativer Schufa-Einträge ein Darlehen gewährt werden kann. Hierbei wird die Bonität umfassender geprüft, und es werden auch andere Sicherheiten oder Einkommensnachweise berücksichtigt. Diese Art von Kredit ist oft fairer und transparenter gestaltet.

                      Generell sollte man vor einer Kreditaufnahme immer mehrere Angebote vergleichen und sich nicht von vermeintlich einfachen Lösungen verleiten lassen. Seriöse Anbieter erkennst du daran, dass sie keine Vorkosten verlangen und eine transparente Kostenaufstellung bieten.

                        Also Finger weg von Angeboten, die zu gut klingen, um wahr zu sein, oder?

                          Absolut, Wegland. Und noch ein Tipp: Wenn du einen Kredit aufnehmen willst, versuche vorher, deine Schufa zu bereinigen.

                          Manchmal sind da noch alte Einträge drin, die längst erledigt sind. Die kann man löschen lassen, und das verbessert deine Bonität.
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Wie lange dauert es denn, bis so ein negativer Schufa-Eintrag gelöscht wird?

                              Normalerweise werden Schufa-Einträge nach drei Jahren gelöscht, automiz.

                                Es gibt aber auch Fälle, in denen Einträge früher gelöscht werden können. Wenn die Forderung zum Beispiel beglichen wurde und der Gläubiger dies bestätigt, kann man eine vorzeitige Löschung beantragen.

                                Das ist besonders dann sinnvoll, wenn man plant, in naher Zukunft einen Kredit aufzunehmen. Man sollte auch darauf achten, dass alle persönlichen Daten korrekt sind, denn auch Fehler können zu Problemen bei der Kreditvergabe führen.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Es ist auch erwähnenswert, dass es neben der Schufa noch andere Wirtschaftsauskunfteien gibt, die Informationen über die Kreditwürdigkeit von Verbrauchern sammeln und bereitstellen. Dazu gehören beispielsweise Creditreform, Bürgel oder Infoscore. Auch diese Auskunfteien spielen eine Rolle bei der Bonitätsprüfung und können von Kreditgebern herangezogen werden.

                                  Die Bonitätsprüfung ist ein komplexer Prozess, der nicht nur auf den Schufa-Score reduziert werden sollte. Es geht darum, ein umfassendes Bild der finanziellen Situation des Antragstellers zu erhalten. Neben den bereits genannten Faktoren wie Einkommen, bestehenden Kreditverpflichtungen und Vermögenswerten, werden auch die Wohnsituation, Familienstand und weitere finanzielle Verpflichtungen wie Unterhaltszahlungen berücksichtigt.

                                  Für den Kreditnehmer ist es wichtig, eine realistische Selbsteinschätzung vorzunehmen und nur so viel Geld zu leihen, wie er auch zurückzahlen kann. Überoptimismus kann zu Überschuldung und finanziellen Schwierigkeiten führen. Eine sorgfältige Planung und Budgetierung sind daher unerlässlich.

                                    Darüber hinaus sollte man sich bewusst sein, dass die Bonitätsprüfung nicht nur bei der Kreditvergabe eine Rolle spielt, sondern auch bei der Anmietung von Wohnungen, bei Handyverträgen oder sogar bei der Jobsuche. Ein schlechter Schufa-Score kann also weitreichende Konsequenzen haben.

                                    Es ist daher ratsam, regelmäßig eine Selbstauskunft bei der Schufa und anderen Auskunfteien einzuholen, um die eigene Bonität zu überwachen und gegebenenfalls zu verbessern. Korrekte und aktuelle Daten sind die Grundlage für eine positive Bonitätseinschätzung.

                                      Ganz genau, RaguzziW. Und wenn man dann doch einen Kredit aufnehmen muss, sollte man versuchen, die Laufzeit so kurz wie möglich zu halten und mehr als die Mindestrate zurückzuzahlen, um die Zinslast zu verringern.

                                        Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Haushaltsrechnung, die viele Banken im Rahmen der Bonitätsprüfung durchführen. Dabei wird dein Nettoeinkommen den monatlichen Ausgaben gegenübergestellt. Ausgaben für Miete, Lebensmittel, Versicherungen, bestehende Kredite und andere Verpflichtungen werden vom Einkommen abgezogen, um zu sehen, wie viel Spielraum für die Kreditrate bleibt.

                                        Das Ergebnis dieser Rechnung gibt der Bank einen guten Anhaltspunkt dafür, wie hoch die Kreditrate maximal sein darf, ohne dass du in finanzielle Schwierigkeiten gerätst.

                                          Gibt es eigentlich auch Möglichkeiten, die Bonität kurzfristig zu verbessern, wenn man einen Kredit braucht?

                                            Kurzfristig ist es schwierig, die Bonität wesentlich zu verbessern. Man kann versuchen, kleinere Schulden zu begleichen und die Konten im Plus zu halten.

                                            Wichtig ist auch, keine neuen Kreditanfragen zu stellen, da diese den Schufa-Score senken können.

                                              Es ist auch wichtig zu verstehen, dass die Bonitätsprüfung nicht nur ein Instrument zum Schutz der Banken vor Kreditausfällen ist, sondern auch ein Schutz für den Verbraucher vor Überschuldung.

                                              Die Bonitätsprüfung basiert auf einem Risikomodell, das darauf abzielt, die Wahrscheinlichkeit eines Kreditausfalls zu minimieren. Dieses Modell berücksichtigt historische Daten und statistische Methoden, um das zukünftige Zahlungsverhalten vorherzusagen.

                                              Wenn man also eine Ablehnung für einen Kreditantrag erhält, sollte man dies nicht persönlich nehmen. Es ist vielmehr ein Hinweis darauf, dass man möglicherweise seine finanzielle Situation überdenken und Maßnahmen ergreifen sollte, um die eigene Kreditwürdigkeit zu verbessern. Dazu gehört auch, die eigene Schuldensituation zu überprüfen und gegebenenfalls Schulden abzubauen.

                                              Es gibt auch spezialisierte Finanzberater, die dabei helfen können, die Bonität zu verbessern und einen Weg aus der Verschuldung zu finden.

                                                Ich würde auch empfehlen, sich an einen seriösen Kreditvermittler zu wenden, wenn man Probleme hat, einen Kredit zu bekommen. Die haben oft gute Kontakte zu Banken und können auch in schwierigen Fällen vermitteln.

                                                Wichtig ist aber, dass man einen Vermittler wählt, der keine Vorkosten verlangt und transparent arbeitet.

                                                  Wie erkennt man denn, ob ein Kreditvermittler seriös ist oder nicht?

                                                    Ein seriöser Vermittler wird niemals Vorkosten verlangen und dir auch keine unnötigen Versicherungen oder andere Produkte aufschwatzen.

                                                      Außerdem sollte ein seriöser Kreditvermittler immer eine individuelle Beratung anbieten und sich Zeit nehmen, deine finanzielle Situation zu verstehen. Er sollte auch in der Lage sein, dir verschiedene Kreditoptionen aufzuzeigen und die Vor- und Nachteile klar zu erläutern.

                                                      Achte auch darauf, dass der Vermittler eine Zulassung hat und Mitglied in einem Verband ist, das gibt zusätzliche Sicherheit.

                                                        Noch ein Tipp: Man kann auch bei der Verbraucherzentrale nachfragen, ob Beschwerden über einen bestimmten Kreditvermittler vorliegen. Die Verbraucherzentrale kann auch allgemeine Tipps zur Kreditaufnahme und zur Vermeidung von Fallen geben.

                                                        Es lohnt sich, sich vorab gut zu informieren und nicht unter Druck zu setzen zu lassen.

                                                        Der Moderator dieser Topic

                                                        Thomas Mücke

                                                        Thomas Mücke

                                                        Jahrgang 1975

                                                        Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                                        message icon

                                                        Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                                        Referenzen

                                                        • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                                        • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                                        • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                                        Lebenslauf

                                                        Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                                        Lädt...
                                                        X