Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kredit für eine Zahnarztrechnung

Einklappen
X
Einklappen

  • Kredit für eine Zahnarztrechnung

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Aus Angst vor dem Zahnarzt war ich viele Jahre nicht da. Nun habe ich es doch geschafft. Leider muss viel gemacht werden, sodass ich die Rechnung nicht zahlen könnte.

    Bekomme ich irgendwo einen Kredit für eine Zahnarztrechnung? Ich habe ein geringes Einkommen, sodass die Raten im Monat auf keinen Fall hoch sein dürfen.

  • #2
    Sie können einen herkömmlichen Ratenkredit beantragen. Wenn Sie das über das Internet machen, dann fragt noch nicht einmal die Bank nach dem Verwendungszweck.

    Sie sollten aber eine Zahnzusatzversicherung abschließen. Es soll sogar einige geben, die springen sofort ein, auch wenn der Befund des Zahnarztes schon feststeht.

    Sie können sich auch an Ihre Hausbank wenden, nur werden da die Zinsen höher sein, als bei den Direktbanken. Zunächst müssen Sie aber wissen, wieviel Ihnen die Krankenkasse dazu gibt.

    Erst dann wissen Sie, wieviel Geld Sie tatsächlich brauchen. Aber informieren Sie sich mal im Internet nach einer Zahnzusatzversicherung, die sofort bezahlt.

    Auch in Zukunft ist es nicht schlecht, eine solche zu haben. die übernimmt den Teil, den die Krankenkassen nicht zahlen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      50.887 mal von Lesern ausgewählt (48.9 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.395 mal von Lesern ausgewählt (31.13 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      5.887 mal von Lesern ausgewählt (5.66 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.354 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
      2.722 mal von Lesern ausgewählt (2.62 %)
      1.818 mal von Lesern ausgewählt (1.75 %)
      Stand: 16.12.2018

      • #3
        Zunächst sollten Sie die genauen Kosten in Erfahrung bringen und dann bei der Krankenkasse nachfragen was die an Zuschuss zahlt.

        Dann sollten Sie einen Kreditvergleich vornehmen und nach einem günstigen Anbieter suchen. Sie geben dann die ermittelte Kreditsumme ein und die Laufzeit.

        Sofort werden Sie sehen was Sie an monatlichen Raten bezahlen müssen. Eventuell können Sie sogar die Laufzeit verlängern, so dass die Raten zu Ihrem Einkommen passen.

        Um einen Kredit zu erhalten, müssen Sie ein ausreichendes Einkommen, eine saubere Schufa und eine feste Anstellung haben.

        Vielleicht sollten einmal darüber nachdenken eine Zahnzusatzversicherung abzuschließen. Es gibt, die treten sogar sofort in Vorlage.

        Kommentar


        • #4
          Viele Zahnarztpraxen bieten für ihre Behandlungen einen Finanzierungsservice an. Haben Sie Ihren Zahnarzt oder Ihre Zahnärztin schon mal gefragt, ob das möglich ist?

          Wenn nicht, können Sie bei jeder Bank einen Kredit zur freien Verwendung aufnehmen. Selbstverständlich muss vorausgesetzt sein, dass Sie eine gute Bonität und eine positive Schufa haben.

          Mit guten Kreditvoraussetzungen empfiehlt sich ein Onlinekredit aus dem Internet. Die Direktbanken bieten derzeit die besten Kreditkonditionen an.

          Einen günstigen Ratenkredit finden Sie bestimmt auf einem Kreditportal. Aus eigener Erfahrung kann ich Ihnen das Portal von Smava empfehlen.

          Sie geben Ihre Rechnungssumme in den Kreditrechner ein, wählen eine Laufzeit und geben den Verwendungszweck an. In Ihrem Fall sollte die freie Verwendung gewählt werden.

          Auf der Vergleichsseite sehen Sie sofort viele Kreditangebote, die genau Ihren Angaben entsprechen. Suchen Sie den Kredit nach dem effektiven Jahreszins aus.

          Dieser Zinssatz enthält immer alle Kosten, die für den Kredit anfallen. Auch die Produktdetails mit möglichen Ratenpausen oder Sonderzahlungen sollten Sie nicht außer Acht lassen.

          Wenn Sie möchten, werden Sie gleich zur Antragstellung weitergeleitet.

          Kommentar


          • #5
            Als erstes sollten Sie feststellen wie hoch die Zahnarztrechnung letztendlich ausfällt. Dann sollten Sie bei Ihrer Krankenkasse nachfragen ob und wie viel Zuschuss gezahlt wird.

            Bevor Sie aber nach einem Kredit suchen würde ich beim Zahnarzt nach einer Ratenzahlung nachfragen. Viele Zahnärzte wissen nämlich um die Problematik ihrer Patienten, dass die hohen Rechnungen oft nicht auf einmal bezahlt werden können.

            Auch Zahnärzte arbeiten mit Banken zusammen, der Kreditvorgang wird dann über die Partnerbank des Zahnarztes abgewickelt.

            Sie können aber mit einem Kreditvergleich nach einem günstigen Kreditgeber suchen. Ein guter Vergleich ist der von Smava, der nicht nur kostenlos sondern auch seriös ist.

            Sie geben einfach die Kreditsumme und die gewünschte Laufzeit ein und sehen sofort was an monatlicher Belastung auf Sie zukommt.

            Die Höhe der Rate können Sie senken indem Sie dann die Laufzeit verlängern.

            Kommentar


            • Hallo suslinhemH,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Es besteht die Möglichkeit einen zweckungebundenen Ratenkredit zu beantragen. Als Kreditgeber käme Ihre Hausbank oder eine Online-Bank in Frage.

                Sie sollten aber zuvor erst einmal feststellen wie hoch die Kosten werden. Dann würde ich meine Krankenkasse kontaktieren, wie viel Zuschuss sie dazu gibt.

                Damit hätten Sie dann die Kreditsumme und können auf die Suche gehen. Nehmen Sie dazu einfach einen Kreditvergleich vor.

                Sie geben die Kreditsumme ein und wählen die Laufzeit aus. Damit können Sie die Raten passend an Ihr Einkommen festlegen.

                Kommentar


                • #7
                  Hallo,
                  für die Angst vor dem Zahnarzt brauchst Du Dich nun wahrlich nicht zu schämen, da sie auch in Zeiten der immer besser werdenden Behandlungsmöglichkeiten noch immer weit verbreitet ist. Als erwachsener Mensch kann der Zahnarzt in vielerlei Hinsicht noch Angst machen.

                  Wenn bei Dir viel gemacht werden muss ist ein Kredit keine Seltenheit. Hierfür solltest Du einen Kredit zur freien Verwendung aus dem Internet nutzen, den Du über ein kostenloses Kreditvergleichsportal wie Smava oder auch Auxmoney generieren kannst.

                  Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                  viele Grüße

                  Kommentar


                  • #8
                    Wichtig ist zuerst, dass Sie die Kosten für die Zahnbehandlung erfahren und bei der Krankenkasse nach einem Zuschuss fragen.

                    Wissen Sie die Kreditsumme, können Sie mit einem Kreditvergleich nach einem passenden Anbieter suchen. Dazu geben Sie einfach die Kreditsumme und die Laufzeit ein.

                    Sie werden sofort sehen wie hoch die monatlichen Raten sein werden. Eventuell können sie diese reduzieren, indem Sie die Laufzeit verlängern.

                    Allerdings müssen Sie Bedingungen erfüllen. So sollte ein ausreichendes Einkommen vorliegen, eine saubere Schufa und eine feste Anstellung.

                    Es gibt aber auch Zahnarztpraxen die ihren Kunden einen Kredit anbieten. Die Ärzte arbeiten dann mit Partnerbanken zusammen die den Kredit bereitstellen. Vielleicht sollten Sie Ihren Zahnarzt einmal fragen.

                    Wenn sie sich für den Ratenkredit entscheiden, muss kein Verwendungszweck angegeben werden. So könnten Sie auch Ihre Hausbank fragen.

                    Kommentar



                      • #9
                        Du solltest erst die endgültige Rechnung abwarten oder hast Du diese schon bekommen? Dein Einkommen muss über dem Pfändungsfreibetrag liegen, um eine Summe über 1000 Euro zu bekommen.

                        Brauchst Du weniger als 1000 Euro, dann reicht oft ein Einkommen von 750 Euro. Zur Not musst Du eventuell einen Bürgen suchen, der den Vertrag mit Dir zusammen unterschreiben kann.

                        Für eine Zahnarztrechnung kannst Du einen normalen Ratenkredit aufnehmen. Diesen wirst Du wohl eher von einer Onlinebank bekommen als von Deiner Bank.

                        Die Hausbanken und Sparkassen stellen sich sehr schnell quer, wenn das Einkommen gering ausfällt. Im Internet hast Du viel bessere Chancen auf den Kredit.

                        Um die Angebote heraus filtern zu können, nutze ein Portal, wo Du Kredite vergleichen kannst. Smava wäre da nur ein Portal, welches Du auswählen kannst.

                        Dort trägst Du die Summe ein und überlegst genau, wie viel Du im Monat ausgeben kannst. Rechne dabei nicht zu knapp, damit Du noch Geld zum leben hast.

                        Dann stellst Du Anfragen und wirst sehen, wer Dir den Kredit geben wird. Wenn Du einen bürgen hast, gebe diesen gleich mit an, damit die Chancen von Anfang an besser sind.

                        Kommentar


                        • #10
                          Um deine Zahnbehandlung zu finanzieren, eignet sich ein Ratenkredit. Den bekommst du bei den Banken zu attraktiven Konditionen.

                          Ein Ratenkredit wird jeden Monat in gleich hohen Tilgungsraten zurückbezahlt. Die Höhe der Tilgungsraten kannst du bestimmen.

                          Wenn du eine kurze Laufzeit wählst, dann ist die Tilgungsrate höher. Wählst du aber eine lange Laufzeit, dann ist die Tilgungsrate niedriger.

                          Du kannst es dir selbst ansehen. Schau mal bei Kreditvermittler Smava vorbei.

                          Dort gibst du die benötigte Kreditsumme ein und suchst mit unterschiedlichen Laufzeiten.

                          Kommentar


                          • #11
                            Fragen Sie Ihren Zahnarzt zuerst nach den Gesamtkosten. Sie sollten wissen, wie viel Geld Sie insgesamt bei einem Kreditgeber aufnehmen müssen.

                            Mit einer niedrigen Bonität und einer positiven Schufa können Sie einen Ratenkredit bei Auxmoney beantragen. Auxmoney ist ein Kreditmarktplatz im Internet.

                            Sie erhalten auf dem Portal einen Kredit von 1000 bis 50000 Euro. Die Kreditsumme wird ausschließlich von privaten Geldgebern zur Verfügung gestellt.

                            Sie können den Kredit online beantragen.

                            Kommentar


                            • Hallo suslinhemH,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Mit Hilfe eines Kreditrechners aus dem Internet kannst du schnell ausrechnen, wie hoch die Zinsen sind. Du musst nur die Laufzeit so einstellen, das es mit der monatlichen Rate passt.

                                Da die Summe im Kleinkreditbereich oder im Minikreditbereich liegen wird, wirst du auch mit einem geringem Einkommen einen Kredit bekommen. Notfalls musst du dir eine Kreditsicherheit suchen.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Bei medizinischen Eingriffen hast du zwei Möglichkeiten, deine Behandlung extern zu finanzieren. Eine kennst du sicherlich als klassischer Ratenkredit von der Bank.

                                  Pb Targobank, Postbank, Santander oder die Norisbank spielt dabei keine Rolle. Der günstige Zinssatz ist ideal, um seine Zahnbehandlung finanzieren zu können.

                                  Eine weitere Möglichkeit ergibt sich durch den Anbieter Medipay. Das Unternehmen vermittelt durch Partner günstige Finanzierungen für medizinische Eingriffe.

                                  Im Falle der Dentalmedizin arbeitet das Unternehmen seit Jahrzehnten mit dem Anbieter z/easy zusammen. Du stellst bei Medipay einen Antrag und sendest diesen zu, wie bei einem normalen Ratenkreditantrag.

                                  Sollte dein Anliegen keiner Beanstandung unterliegen, wirst du darüber informiert. Danach folgt der Finanzierungsplan, über diesen du dann den behandelnden Zahnmediziner informierst, damit dieser Sicherheit im Bezug der Finanzierung erhält.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Damit du wirklich eine Rate bekommst die du zahlen kannst, kannst du einen Kreditvergleich machen. Dort musst du die Summe der Zahnarztrechnung eingeben.

                                    Wenn du die Laufzeit einstellst, wird die monatliche Rate angezeigt. Je länger die Laufzeit ist, umso geringer wird die monatliche Rate sein.

                                    Sollte aber dein Einkommen unter der Pfändungsfreigrenze liegen, dann musst du eine zusätzliche Sicherheit haben. Diese Sicherheit ist eine Bankbürgschaft.

                                    Eine Bankbürgschaft stellt eine Person deiner Wahl. Diese Person muss ein Einkommen und eine gute Schufa nachweisen.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 469.203 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Für eine Zahnarztrechnung kannst du einen klassischen Ratenkredit für Privatkunden aufnehmen. Einige bieten den konkreten Verwendungszweck "medizinische Aufwendung" an, aber dieser bietet keinen positiven Vorteil als ein Kredit zur freien Verwendung.

                                        Bei Krediten bis 10.000 Euro und einem geringen Einkommen, empfehle ich immer die Raten auf zehn Jahre zu strecken. Pro Jahr 1.000 Euro.

                                        Bei einem fiktiven Beispiel mit einem Kreditvolumen von 5.000 Euro plus Zinsen, aufgeteilt auf fünf Jahre (48 Tilgungsraten), machen das im Schnitt 110 Euro im Monat.

                                        Wichtig sind zudem die Konditionen. Ein Geringverdiener sollte nach einer Bank schauen, die einmal jährlich eine Zahlungspause gewährt. Zudem eine kostenlose Sondertilgung anbietet.

                                        Denn zum einen kann es ungünstig laufen und du hast aufgrund von Jahresendabrechnungen in einem Monat sehr hohe private Ausgaben. Auf der anderen Seite bekommst du vielleicht Sonderzahlungen wie Urlaubs- oder Weihnachtsgeld und bist in der Lage einmal etwas mehr zu tilgen.

                                        Die SWK Bank bietet beides. Weiterer Vorteil der bonitätsabhängigen Zinsen ist der Maximalzins von 4,65%. Im Vergleich zu anderen Anbietern sehr günstig, da diese gar bis zu 19,5% verlangen.

                                        Creditplus bietet ebenso beide Optionen, zudem eine schnelle Kreditantragsabwicklung. Maximaler Zins 9,99%.

                                        Bewährt hat sich ebenso ein Kredit der Targobank mit vorteilhaften Konditionen für Kreditnehmer.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Es gibt nicht wenige Zahnärzte die bei hohen Behandlungskosten eine Ratenzahlung anbieten. Sie müssten den Zahnarzt einfach mal fragen. Zahnärzte arbeiten mit Partnerbanken zusammen, die den Kredit auch bewilligen.

                                          Wenn der Kreditbetrag steht, könnten Sie damit zu Ihrer Hausbank gehen oder sich eine Online-Bank suchen. Um einen Kredit zu erhalten, muss Ihr Einkommen einen pfändbaren Anteil haben. Bei einem Single sind das 1150 Euro.

                                          Zudem müssen Sie eine saubere Schufa haben. Haben Sie negative Einträge, so könnte ein Kredit abgelehnt werden. Einen Verwendungszweck müssen Sie bei einem normalen Ratenkredit nicht angeben.

                                          Sie können im Internet nach einem günstigen Online-Angebot suchen. Ich empfehle Ihnen den Kreditvergleich von Smava, Dort wird einfach die Kreditsumme und die Laufzeit eingegeben. Sie erhalten sofort eine Liste mit Anbietern. Auch wird sofort die Höhe der Rate sichtbar.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Hallo,
                                            mein Zahnarzt arbeitet mit einer Bank als Finanzierungspartner zusammen, was sehr praktisch ist. Fragen Sie bei Ihrem auch einfach mal nach, wäre mein erster Tipp.

                                            Zweitens ist wichtig, was "geringes Einkommen" wirklich bedeutet. Sie müssen mindestens 1139 Euro netto monatlich verdienen, weil hier die Pfändungsfreigrenze liegt.

                                            Verdienen Sie weniger, müssen Sie die Dienste eines Bürgen in Anspruch nehmen. Andernfalls müssen Sie das Ganze über Ihren Dispo lösen.

                                            Dies bringt uns zum nächsten Punkt: Die meisten Kredite beginnen bei 1000 Euro. Ist Ihr Darlehen niedriger, brauchen Sie den Dispo oder einen Kredit von Vexcash oder Cashper.

                                            Ansonsten müssen Sie mehr Geld aufnehmen als Sie benötigen, was mit einem geringen Einkommen nicht ideal ist.

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • #18
                                                Nimm im Internet einen Kreditrechner. Mit diesem kannst du dir die raten ausrechnen lassen.

                                                Mit einem geringem Einkommen kann die Kreditsumme auch nicht sehr hoch ausfallen. Ich weiß nicht wie viel Du zahlen musst, aber du solltest mindestens 750 Euro verdienen, um einen 500 Euro Kredit zu bekommen.

                                                Kommentar


                                                • #19
                                                  Wenn Sie sich für einen Online-Kredit entscheiden, können Sie mit einem sogenannten Kreditvergleich sofort feststellen, wie hoch die Raten im Monat sein werden.

                                                  Sie können bei den Online-Banken einen Kredit erhalten, wenn Sie die Bedingungen erfüllen, ohne dass nach dem Verwendungszweck gefragt wird. Vielleicht sollten Sie sich überlegen eine Zahnzusatzversicherung abzuschließen

                                                  Soweit mir bekannt ist, gibt es Versicherungen die sogar sofort eine Rechnung begleichen und zwar ohne Wartezeit. Wenden Sie sich an Ihre Hausbank, so wird unter Umständen nach dem Verwendungszweck gefragt.

                                                  Wenn Sie das nicht möchten, sollten Sie sich für einen Online-Kredit entscheiden. Dieser ist ganz einfach aufzunehmen. Alle Schritte werden genau erklärt, so dass auch ein nicht so versierter Internetnutzer das machen kann.

                                                  Mit dem Kreditvergleich können Sie sofort feststellen wie hoch die Rate sein wird, nachdem Sie die Kreditsumme eingegeben haben. Erscheint Sie Ihnen zu hoch, können Sie mit einer Verlängerung der Laufzeit die Rate an Ihr Einkommen anpassen.

                                                  Kommentar


                                                  • #20
                                                    Hast du den Zahnarzt schon einmal gefragt, ob er dir eine Ratenzahlung anbietet? Und warst du schon bei der Krankenkasse und hast geprüft, welche Kosten die übernommen würden?

                                                    Wenn du ein geringes Einkommen hast, bist du kein guter Kandidat für einen Kredit. Denn du hast ja gar kein Geld, um den Kredit zurückzuzahlen. Daher musst du dir andere Wege suchen, um deine Zähne sanieren zu lassen und um die Kosten dafür zu begleichen.

                                                    Möglich wäre auch, dass du alles nach und nach beim Zahnarzt machen lässt und dadurch nur Teilbeträge bezahlen musst. Jetzt hast du viele Jahre nichts an deinen Zähnen machen lassen, da kommt es vielleicht auf ein halbes oder ganzes Jahr auch nicht mehr an.

                                                    Wenn du doch einen Kredit aufnehmen willst, dann wird es nur dann funktionieren, wenn du dir einen Bürgen suchst und mit dem gemeinsam den Kredit aufnimmst. Dein Bürge muss ein viel höheres Einkommen haben als du und musst bereit sein, zur Not für dich die monatlichen Raten aus dem Kredit zu übernehmen. Überlege daher gut, wen du für diese Aufgabe aussuchst.

                                                    Viele andere Möglichkeiten bleiben dir eigentlich nicht, da dein niedriges Einkommen immer als Hindernis anzusehen ist. Versuche einfach das Beste aus deiner Situation zu machen und denke das nächste Mal daran, nicht zu lange zu warten, bis du zum Zahnarzt gehst. Denn letztendlich zahlst du die Rechnung für dein zu langes Warten.

                                                    Kommentar


                                                    • Wusstet ihr, dass allein ca. 13% unserer User Interesse an einer Umschuldung haben?

                                                      Eine Umschuldung kann bares Geld sparen. Solltet auch ihr Interesse an einer Umschuldung haben, können wir euch folgenden Anbieter empfehlen: Smava (hier klicken zu www.smava.de).

                                                      • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                        Bank
                                                        Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                        50.887 mal von Lesern ausgewählt (48.9 %)
                                                        Kredit-Berater.info
                                                        (zu www.kredit-berater.info )
                                                        32.395 mal von Lesern ausgewählt (31.13 %)
                                                        2.722 mal von Lesern ausgewählt (2.62 %)
                                                        Sigma Kreditbank
                                                        (zum Sigma Angebot )
                                                        5.887 mal von Lesern ausgewählt (5.66 %)
                                                        Kredit-ohne-Schufa.de
                                                        (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                        3.354 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
                                                        1.818 mal von Lesern ausgewählt (1.75 %)
                                                        Stand: 16.12.2018
                                                        • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                        Lädt...
                                                        X