Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beamtendarlehen Voraussetzungen automatisch erfüllt?

Einklappen
X
Einklappen

  • Beamtendarlehen Voraussetzungen automatisch erfüllt?

    Ich suche ein Beamtendarlehen. Nun frage ich euch, ob ich als Beamter bereits durch den Berufsstatus allein die Grundvoraussetzungen eines Beamtendarlehen erfüllt habe.

    Muss ich irgend etwas beachten, außer mein Einkommen nachzuweisen? Was passiert wenn ich eine schlechte Schufa habe?

    Verliere ich dann die guten Zinsen und muss ein normales Darlehen aufnehmen?

  • #2
    Wenn Du eine schlechte Schufa hast, musst Du mit dem Darlehen die offenen Rechnungen auch begleichen. Das bedeutet, dass Du eine höhere Summe aufnehmen musst.

    Dann solltest Du darauf achten, ob der Kreditgeber einen Festzins oder weinen bonitätsabhängigen Kredit vergibt. Sollte eine schlechte Schufa bestehen, wirst Du auch als Beamter oft einen höheren Zins bekommen.

    Du hast sonst die Voraussetzungen erfüllt, wenn Du Beamter auf Lebenszeit bist. Solltest Du Beamter auf Probe sein, dann wirst Du kein Beamtendarlehen erhalten.

    Dieser Unterschied ist bei Banken sehr wichtig, da Du als Beamter auf Probe die Summe innerhalb der Probezeit tilgen musst. Damit ist die Summe nicht so hoch wie bei einem Beamten auf Lebenszeit.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      52.218 mal von Lesern ausgewählt (49.3 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.310 mal von Lesern ausgewählt (30.51 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.090 mal von Lesern ausgewählt (5.75 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.437 mal von Lesern ausgewählt (3.25 %)
      2.806 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
      1.832 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
      Stand: 12.12.2018

      • #3
        Der Beamtenstatus ist die wichtigste Voraussetzung für ein Beamtendarlehen. Wenn Du allerdings eine schlechte Schufa hast, wird es nicht mehr so einfach.

        Dann kannst du in vielen Fällen auch keinen normalen Kredit mehr bekommen, sondern musst auf einen Kredit ohne Schufa zurückgreifen. Solch einen Kredit kannst Du über einen Kreditvermittler, bei einem ausländischen Kreditgeber oder über eine Privatperson beantragen.

        Es kommt allerdings darauf an, ob es sich um geringfügige oder um gravierende negative Einträge handelt. Im erstgenannten Fall stellt es oftmals kein Problem dar, trotz allem einen normalen Kredit oder ein Beamtendarlehen zu bekommen.

        Je höher Dein Einkommen ist, das Du als Beamter erzielst, umso höhere Darlehensbeträge kannst Du erhalten. Als Richtwert gilt etwa ein Geldbetrag, der ungefähr dem Zweifachen Deiner jährlichen Bezüge entspricht.

        Grundsätzlich ist es empfehlenswert, vor der Entscheidung mehrere Darlehensangebote zu vergleichen. Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass es nicht nur bei einem Beamtendarlehen, sondern auch bei einem normalen Ratenkredit oder bei einem Beamtenkredit günstige Zinssätze geben kann.

        Hast Du Probleme, aufgrund einer negativen Schufa ein Beamtendarlehen oder einen Kredit zu erhalten, kannst Du Dich an einen Kreditvermittler wenden.

        Dort werden Deine Möglichkeiten ausgelotet. Einen Kredit ohne Schufa kannst Du in jedem Falle erhalten, da Du den Beamtenstatus inne hast.

        Dies ist weitaus mehr als eine normale Festanstellung, denn Dein Dienstverhältnis kann nur in großen Ausnahmefällen vorzeitig beendet werden. Diese Sicherheit haben andere Angestellt nicht.

        Beamte sind grundsätzlich bei den Banken gern gesehen. Die Sicherheit ihres Einkommens ist der Grund.

        Die Aufnahme eines Beamtendarlehens setzt immer voraus, dass Du gleichzeitig eine Lebensversicherung abschließt. Dies kann entweder eine Risiko- oder eine Kapital-Lebensversicherung sein.

        Du zahlst während der Laufzeit des Darlehens die monatlichen Beiträge für die Versicherung. Tilgungen sind dann noch nicht vorgesehen.

        Getilgt wird das Darlehen am Ende in einem Betrag. Dazu werden die Beiträge der Versicherung herangezogen.

        Es kann sein, dass die Versicherung während der Laufzeit Überschüsse erwirtschaftet hat. Wenn dies der Fall ist, kannst Du in einer angemessenen Art und Weise an diesen Überschüssen beteiligt werden.

        Kommentar


        • #4
          Der Beamtenstatus ist die wichtigste Voraussetzung für ein Beamtendarlehen. Wenn Du eine negative Schufa Auskunft hast, kann es sehr schnell passieren, dass Du kein Beamtendarlehen mehr erhalten kannst.

          Dies bedeutet aber noch nicht, dass Du kreditunwürdig bist. In vielen Fällen kannst Du einen Beamtenkredit oder einen Ratenkredit trotz geringfügiger Negativeinträge bekommen.

          Erst wenn Deine Negativeinträge gravierender Natur sind, musst Du auf einen Kredit ohne Schufa ausweichen. Hier sind Deine Voraussetzungen in der Regel gut, denn ein festes Einkommen ist Bedingung für eine Kreditvergabe.

          Kommentar


          • #5
            Ist Deine Schufa negativ, bist Du auch verpflichtet, mit dem Beamtendarlehen die ausstehenden Rechnungen zu bezahlen. Im Genauen heißt das für Dich, dass Du einen höheren Betrag beantragen musst.

            Außerdem musst Du schon Acht geben, wie der Kreditgeber seinen Kredit vergibt. Entweder bonitätsabhängig oder mit einem Festzins. Mit einer schlechten Schufa kannst Du Dich darauf einstellen, dass Du nicht in den Genuss eines ganz niedrigen Zinssatz kommen wirst.

            Befindest Du Dich noch in Probezeit, kommt ein Beamtendarlehen für Dich auch nicht infrage. Denn Du musst schon Beamter auf Lebenszeit sein.

            Kommentar


            • Hallo erichtef,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Wenn Du eine schlechte Schufa hast, kann es nicht nur passieren, dass Du den Anspruch auf ein Beamtendarlehen mit günstigen Zinsen verlierst, sondern auch, dass Du überhaupt keinen regulären Kredit mehr bekommen kannst. Dann bleibt Dir nur noch ein Kredit ohne Schufa aus dem Ausland oder von einer Privatperson.

                Mögliche Anbieter findest Du im Internet. Du kannst Dich dann direkt an ausländische Banken oder an private Vermittler wenden.

                Kommentar


                • #7
                  Hallo,
                  ein einfaches "nein" als Antwort auf Deine Frage würde diese Frage zwar treffend beantworten, allerdings ist dies ein wenig zu kurz gegriffen. Es ist zwar richtig, dass für das Beamtendarlehen der Beamtenstatus als Voraussetzung gilt, allerdings gibt es noch weitere Voraussetzungen.

                  Bei einem Beamtendarlehen wird eine Gesellschaft oder Dein Dienstherr als Kreditgeber tätig, so dass natürlich auch eine Bonitätsprüfung erfolgt. Diese Bonitätsprüfung erfolgt selbstverständlich auch über Auskunfteien wie beispielsweise die Schufa.

                  Nur der Beamtenstatus an sich ist noch keine Garantie für den Erfolg des Kreditantrags so dass Du auf jeden Fall die weiteren Annahmevoraussetzungen ebenfalls beachten musst. Mitunter kann es, sofern Deine Bonität als schlecht eingestuft wird, auch erforderlich werden eine weitere Kreditsicherheit zu erbringen.

                  Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                  viele Grüße

                  Kommentar


                  • #8
                    Wenn du Schulden hast, kannst du die Summe vom Darlehen anpassen. Dann kannst du diese auch gleich mitbezahlen.

                    Du kannst dafür auch einen Umschuldungskredit aufnehmen. Dabei entstehen dir keine Nachteile. Bei einem Darlehen wird oft gefordert, das du eine gute Schufa hat.

                    Einige Anbieter verlangen das du eine Versicherung abschließt. Das musst du bei einem Beamtenkredit oder Umschuldungskredit nicht.

                    Kommentar



                      • #9
                        Wenn Sie Beamter auf Lebenszeit sind, dann profitieren Sie von den vergünstigten Krediten. Die zeichnen sich durch längere Laufzeiten und höhere Kreditsummen aus. Bei einem Beamtendarlehen ist der Kredit mit einer Lebensversicherung gekoppelt.

                        Wenn Sie Beamter auf Probe sind, bekommen Sie nur dann einen Beamtenkredit, wenn Sie bereits 25 Jahre alt sind.

                        Wenn Sie eine schlechte Schufa haben, dann bekommen Sie weder einen Beamtenkredit noch ein Beamtendarlehen.

                        Auch für Ihren Berufsstand gilt, keinen Kredit mit schlechter Bonität. Da wird bei den Beamten keine Ausnahme gemacht und Ihr beruflicher Status bringt Ihnen dann gar nichts.

                        In diesem Fall müssten Sie auf einen schufafreien Kredit aus Liechtenstein ausweichen. Hier dürfte Ihr Beamtenstatus die Kreditwahrscheinlichkeit steigen lassen, allerdings bezahlen Sie hohe Zinsen.

                        Kommentar


                        • #10
                          Hallo,
                          bedauerlicherweise ist allein durch Deinen Beamtenstatus die Voraussetzung für ein Beamtendarlehen noch nicht alleinig erfüllt. Obgleich diese Vermutung durchaus naheliegt gibt es durchaus auch noch andere Voraussetzungen.

                          Die Hauptvoraussetzung für eine Gewährung eines Beamtendarlehens, welches Du im Übrigen ausschliesslich über Versicherungsgesellschaften oder Gewerkschaftsbanken generieren kannst, ist die Bonität. Diese Bonität wird natürlich primär über die Schufa geprüft.

                          Sollte Deine Schufa Situation gut sein, dies ist bedauerlicherweise auch nicht bei jedem Beamten automatisch der Fall, so kannst Du mit dem Anbieter durchaus auch individuell über die Vertragsdetails bei einem Beamtendarlehen verhandeln. Das Beamtendarlehen an sich gestaltet sich jedoch merklich zinsgünstiger.

                          Du hast somit durch Deinen Beamtenstatus durchaus Vorteile gegenüber normalen Angestellten in der freien Marktwirtschaft.

                          Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                          viele Grüße

                          Kommentar


                          • #11
                            Tatsächlich verlieren Sie bei einer schlechten Schufa die Vergünstigungen die normalerweise einem Beamten genehmigt werden. Deutsche Banken vergeben keinen Kredit wenn die Schufa schlecht ist.

                            Dann bleibt der schufafreie Kredit, den Sie bei der Sigma Kreditbank stellen können. Sie finden die Bank online. Den Kreditantrag können Sie direkt dort stellen.

                            Als Beamter sind Sie dort gerne gesehen, denn die schlechte Schufa spielt bei diesem Kreditgeber keine Rolle. Sie müssen lediglich ein Einkommen nachweisen, das oberhalb der Pfändungsfreigrenze liegt.

                            Zudem müssen Sie eine feste Anstellung nachweisen, die Sie ja haben.

                            Allerdings sollten Sie wissen, wenn der Negativeintrag in der Schufa nicht so gravierend ist, wie eine vergessene Rechnung beispielsweise, könnte sich doch ein deutscher Kreditgeber bereit erklären einen Kredit zu genehmigen.

                            Ich würde einmal bei meiner Hausbank nachfragen. Die kennen Sie und Ihre Finanzen. Wie gesagt wenn der Eintrag nicht gravierend ist, könnte die Zustimmung dennoch erfolgen.

                            Haben Sie keinen Erfolg könnten Sie es mit einem seriösen Kreditvermittler versuchen. Seriös zu nennen sind Maxda, Bon Kredit, Smava oder auch Auxmoney.

                            Schauen Sie sich einfach mal die Seiten an. Generell sollten Sie aber verschiedene Optionen prüfen bevor Sie einem Kredit zustimmen.

                            Kommentar


                            • Hallo erichtef,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Die Voraussetzungen für ein Beamtendarlehen hast du eigentlich bereits als Bediensteter im öffentlichen Dienst erfüllt. Im Grunde genommen gibt es aber keine Beamtendarlehen.

                                Die besonderen Konditionen haben alle, die einem verstärkten Kündigungsschutz unterliegen, wie zum Beispiel Beamte. Für ein Beamtendarlehen musst du aber auch alle anderen Voraussetzungen erfüllen.

                                Dazu gehört, dass du eine positive Schufa haben musst. Viele Banken bieten kein Beamtendarlehen an, da aktuell die Zinsen für Ratenkredite sehr niedrig sind.

                                Beim Kreditvermittler Smava findest du viele günstige Ratenkredite.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Der Begriff Beamtenkredit wird weitläufig verwendet. Eine genaue Definition, was man darunter verstehen kann, gibt es nicht.

                                  Du kannst davon ausgehen, dass ein Beamtenkredit günstigere Konditionen enthält. Die gründen sich darauf, dass Beamte einen sehr hohen Kündigungsschutz und somit ein sicheres Einkommen haben.

                                  Für die Bank bedeutet ein sicheres Einkommen, dass der Beamte als Kreditnehmer den Kredit problemlos zurückzahlen kann, da er nicht arbeitslos wird und auch bei Krankheit oder Unfall gut abgesichert ist.

                                  Es sind somit die Sicherheiten, die der Beruf im öffentlichen Dienst mit sich bringt, die für Beamte bessere Kreditkonditionen bewirken. Natürlich muss ein Beamter auch eine positive Schuf haben, damit die Bank den Beamtenkredit bewilligt.

                                  Wie sich die Bank bei einem negativen Eintrag in der Schufa verhält, kann ich jetzt nicht genau sagen. Grundsätzlich wird ein Kreditantrag bei einer negativen Schufa abgelehnt.

                                  Es sind aber auch Ausnahmen möglich. Das kann sein, weil der Eintrag unbedeutend ist und die offene Rechnung bereits getilgt wurde oder weil man bei der Bank bereits langjähriger Kunde ist und trotz des Eintrags eine gute Reputation hat.

                                  Diese Dinge kann man aber nicht allgemein zusagen, vielmehr kommt es bei einer negativen Schufa auf die individuelle Situation an.

                                  Der Beamtenkredit ist nichts anderes als ein normaler Ratenkredit. Wirklich lohnenswert ist ein Beamtenkredit bei großen Kreditsummen.

                                  Bei kleinen Krediten kann man wegen der niedrigen Zinsen jeden anderen Ratenkredit beantragen.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Dein Berufsstatus als Beamter bzw. das damit verbundene - als sicher eingestufte - Monatseinkommen ist ein erster, bedeutender Schritt in Richtung eines Privatkredits mit günstigen Zinsen.

                                    Für das Berechnen eines Zins- und Kreditvorschlages solltest Du am Besten mit dem gängigen Begriff "Privatkredit" oder "Online-Kredit" auf Suche gehen. Denn einen speziellen Beamtenkredit gibt es eigentlich nicht.

                                    Der Kredit wird bloß anerkennend bis neidvoll von den Menschen so bezeichnet, weil Du erheblich niedrigere Zinsen als beispielsweise jemand mit einem unsicheren Job zahlen müsstest :-)

                                    Der Unterschied war natürlich in der Hochzinsphase noch viel deutlicher - als jetzt.

                                    Um die günstigsten Zinsen bekommen zu können gilt das Gleiche wie für andere Privatkunden-Darlehen auch: Du solltest beispielsweise bei den großen Versandhäusern oder Mobilfunkanbietern möglichst keine Mahnungen sammeln.

                                    Denn dort hast Du wahrscheinlich auch eine Klausel zum Informationsaustausch oder Wirtschaftsauskunfteien unterschrieben! Bezahlst Du erst nach der dritten Mahnung oder Inkasso, so würde der "neue" Kreditgeber auch mit Mehraufwand und/oder Ärger rechnen müssen.

                                    Wenn Du sonst pünktlich zahlst, dann dürftest Du einen sehr günstigen Kredit bekommen!

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 465.924 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Beamtenkredite gibt es rein rechtlich betrachtet nicht. Mit dem Ausdruck des Beamtenkredits verbindet man einen Kredit mit besonders günstigen Konditionen für Beamte.

                                        Doch genau so ein Kredit würde gegen geltendes Recht verstoßen, denn die Bevorzugung von Personen aufgrund ihres Berufstandes würde ganz klar gegen das Gebot der Gleichbehandlung verstoßen.

                                        Das bedeutet jetzt aber nicht, dass alle Kreditnehmer dieselben Zinsen für einen Ratenkredit bekommen, denn es gibt sehr wohl Unterschiede. Die Unterschiede müssen aber sachlich gerechtfertigt sein.

                                        Dazu gibt es ganz klare Regeln. Die Höhe der Zinsen wird nach der Bonität und der Kreditwürdigkeit bestimmt. Je besser Bonität und Kreditwürdigkeit sind, desto niedriger werden die Zinsen und umgekehrt.

                                        Die Bonität wird durch die Schufa bestimmt, die wiederum jeder für sich gestalten kann indem er seine Rechnungen pünktlich oder unpünktlich bezahlt. Die Kreditwürdigkeit hängt mit der Ausfallsicherheit des Kreditnehmers zusammen.

                                        Da Beamte einen hohen Kündigungsschutz genießen, haben sie ein sicheres Einkommen. Ein sicheres Einkommen wiederum ist eine hohe Garantie dafür, dass ein Beamter als Kreditnehmer die besten Voraussetzungen erfüllt, den Kredit zurück zu bezahlen.

                                        Daher kommen alle in den Genuss niedriger Zinsen, die einen hohen Kündigungsschutz genießen. Dazu zählen Beamte und Vertragsbedienstete.

                                        Wenn du beim Kreditantrag deinen Beruf angibst und die entsprechenden Dokumente vorlegen kannst, dann erfüllst du bereits die Voraussetzungen für einen Ratenkredit mit niedrigen Zinsen.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Ein Beamtendarlehen gibt es an sich nicht. Denn es gibt kein Formular, mit dem man explizit ein Beamtendarlehen anfordern kann.

                                          Es wäre schlicht gegen das gesetzliche Gebot der Gleichbehandlung, einen Kredit nur für Beamte anzubieten und Menschen mit einem anderen Beruf davon auszuschließen.

                                          Was mit dem Beamtendarlehen gemeint ist, ist die hohe Bonität wegen der rechtlichen Absicherung. Da Beamte einen hohen Kündigungsschutz genießen, haben sie ein sicheres Einkommen und somit eine gesicherte Existenz.

                                          Das ist auch in den Augen der Banken interessant, da sie mit ihrem gesicherten Einkommen ohne Probleme einen Kredit tilgen können.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Hallo,
                                            es wäre doch absolut schön, wenn dem so wäre oder. Allein aus dem Beamtenstatus heraus die Grundvoraussetzungen für ein Beamtendarlehen erfüllen und sich des neuen Kredites sicher sein - die Welt könnte so einfach sein.

                                            Bedauerlicherweise ist die Welt in finanzieller Hinsicht im Bereich der Kredite nicht ganz so einfach so dass ich Dir leider sagen muss, dass der Beamtenstatus nur eine von insgesamt zwei Voraussetzungen für ein Beamtendarlehen ist. Neben der Lebzeiturkunde musst Du zudem auch noch eine gute Bonität vorweisen.

                                            Für die Kreditgeber sind die Zeiten, in denen der Beamtenstatus automatisch mit guter Bonität einherging, vorbei. Dies bedeutet, dass Deine Schufa abgefragt wird und Du überdies auch noch Nachweise über bisherige Kreditverbindlichkeiten erbringen musst.

                                            Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                                            viele Grüße

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • #18
                                                Gerade bei einer schlechten Schufa kann es Probleme geben. Dann wird erwartet, dass du nachweist den Kredit auch für den Ausgleich der Schulden zu nehmen.

                                                Du solltest dann lieber einen Umschuldungskredit für Beamte aufnehmen. Du wirst dabei keine Einbußen haben, weder bei den Zinsen noch bei der langen Laufzeit.

                                                Du kannst dich im Internet umsehen und dort nach einem Beamtenkredit suchen. Vergleiche und dann stellst du einen Antrag.

                                                Kommentar


                                                • #19
                                                  Normalerweise erfüllst Du durch Deinen Berufsstatus die Voraussetzungen für ein Beamtendarlehen. Wenn Du eine schlechte Schufa hast, gibt es natürlich Einschränkungen.

                                                  Wie groß sie sind, hängt davon ab, welcher Art die negativen Einträge sind. Geringfügige Negativeinträge sind meistens kein Problem.

                                                  Nur wenn es sich um gravierende Dinge handelt, ist es nicht mehr so einfach. Dann kannst Du meistens nur noch ein Darlehen beziehungsweise einen Kredit ohne Schufa aufnehmen.

                                                  Kommentar


                                                  • #20
                                                    Auch Beamtendarlehen verlangen nach Sicherheiten. Nur dein Beamtenstatus reicht da nicht aus.

                                                    Dein Einkommen muss hoch genug sein, um alle Ausgaben damit decken zu können. Außerdem benötigst du eine saubere Schufa.

                                                    Solltest du Probleme bei der Schufa haben, musst du einen Bürgen benennen können. Ansonsten klappt es weder mit dem Beamtenkredit, noch mit einem regulären Darlehen.

                                                    Das heißt also, dass du nicht automatisch einen Kredit bekommst, nur weil du Beamter bist.

                                                    Kommentar


                                                    • Wusstet ihr, dass allein ca. 13% unserer User Interesse an einer Umschuldung haben?

                                                      Eine Umschuldung kann bares Geld sparen. Solltet auch ihr Interesse an einer Umschuldung haben, können wir euch folgenden Anbieter empfehlen: Smava (hier klicken zu www.smava.de).

                                                      • #21
                                                        Wenn Sie nach der Schufa fragen, dann nehme ich an, dass diese vorbelastet ist. Dann können Sie jeden Kreditwunsch vergessen.

                                                        Mit einer negativen Bonität verweigert jede Bank einen Kredit, auch bei Beamten. Wenn Sie aber eine positive Bonität haben, dann müssen Sie Ihr Einkommen nachweisen.

                                                        Außerdem müssen Sie Beamter auf Lebenszeit sein. Dann können Sie über einen Kreditvergleich im Internet das passende Beamtendarlehen suchen.

                                                        Das ist mit einer Lebensversicherung gekoppelt. Bei einem Beamtenkredit ist das nicht der Fall.

                                                        Hier zahlen Sie normale Raten an die Bank.

                                                        Wenn Sie aber eine schlechte Schufa haben, dann bekommen Sie einen Kredit nur von der Sigma Bank aus Liechtenstein.

                                                        Diese Bank ist ebenfalls im Internet vertreten. Auf deren Website können Sie einen Kredit beantragen.

                                                        Kommentar


                                                        • #22
                                                          Wenn Sie verbeamtet sind oder ein Angestellter im öffentlichen Dienst sind, dann kommen Sie für ein Beamtendarlehen in Betracht. "Normale" Arbeitgeber haben auf diese Art von Kredit keine Hoffnung.

                                                          Allerdings heißt nicht automatisch nur weil Sie Beamter sind, dass Sie auch automatisch die besten Konditionen bekommen. Wenn Ihre Schufa schlecht ist, dann wird sich das auch bei der Aufnahme von dem Beamtendarlehen bemerkbar machen.

                                                          Die Konditionen werden dann nicht mehr ganz so toll ausfallen. Ein Beamtendarlehen zeichnet sich ja in erster Linie durch die sehr langen Laufzeiten und die super Konditionen aus.

                                                          Kommentar


                                                          • #23
                                                            Wenn du ein Beamtendarlehen aufnehmen willst, musst du eine Versicherung abschließen. Wenn du bereits eine hast, dann wird kein Kredit vergeben.

                                                            Auch muss deine Schufa in Ordnung sein. Solltest du unbezahlte Rechnungen oder Mahnungen haben, wird erwartet, dass die Schufa mit dem Kredit bereinigt wird.

                                                            Kommentar


                                                            • Folgende Banken sind für eine Umschuldung bei Smava sehr beliebt:

                                                              (aus über 5.000 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.100 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.900 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.600 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.200 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.100 Bewertungen)

                                                              • #24
                                                                Wenn Sie Beamter auf Lebenszeit sind, können Sie ein Beamtendarlehen oder einen Beamtenkredit beantragen. Wie bei anderen Krediten auch müssen Sie Ihr Arbeitsverhältnis nachweisen und Sie benötigen ebenfalls die Einkommensbescheinigungen vom Arbeitgeber sowie die neusten Kontoauszüge.

                                                                Wenn Sie eine schlechte Schufa haben, bekommen Sie überhaupt keinen Kredit mehr. Zumindest nicht bei deutschen Banken. In diesem Fall müssten Sie sich an die Sigma Kreditbank in Liechtenstein wenden.

                                                                Dort sind Beamte sehr willkommen. Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, könnte es hier mit einem Kredit klappen. Auch hier müssten Sie Beamter auf Lebenszeit sein.

                                                                Kommentar


                                                                • #25
                                                                  Nicht allein durch den Beamtenstatus sind die Beamtendarlehen Voraussetzungen automatisch erfüllt. Auch Versicherungen müssen die Bonität prüfen.

                                                                  Das Märchen vom Beamtendarlehen ohne Schufa oder ohne Bonitätsnachweis ist schon lange widerlegt. Hinzu kommen interne Vorgaben, die Sie beachten müssen.

                                                                  Nicht selten ist beim Beamtendarlehen, eine Anwartschaftszeit zu erfüllen. Bei den meisten Kreditwünschen ist der Antragsteller besser beraten, wenn er sich an den Beamtenkredit einer Bank hält.

                                                                  Beamtenkredit ist unbürokratisch und schnell. Bis zu 144 Monate Laufzeit sind möglich.

                                                                  Kommentar


                                                                  • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                                    Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                                    Bank
                                                                    Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                                    52.218 mal von Lesern ausgewählt (49.3 %)
                                                                    Kredit-Berater.info
                                                                    (zu www.kredit-berater.info )
                                                                    32.310 mal von Lesern ausgewählt (30.51 %)
                                                                    2.806 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
                                                                    Sigma Kreditbank
                                                                    (zum Sigma Angebot )
                                                                    6.090 mal von Lesern ausgewählt (5.75 %)
                                                                    Kredit-ohne-Schufa.de
                                                                    (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                                    3.437 mal von Lesern ausgewählt (3.25 %)
                                                                    1.832 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
                                                                    Stand: 12.12.2018
                                                                    • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                                    Lädt...
                                                                    X