Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beamtendarlehen für Pensionäre - welche Bank?

Einklappen
X
Einklappen

  • Beamtendarlehen für Pensionäre - welche Bank?

    Guten Tag,
    es wäre nett, wenn mir einer von Ihnen einen Rat geben könnte. Ich bin auf der Suche nach einem Beamtendarlehen für Pensionäre.

    Da ich eine größere Summe benötige, würde mich interessieren, wer dieses Darlehen vergibt. Ich lebe mit meiner Frau zusammen, sie ebenfalls nicht mehr arbeitet. Sie war über viele Jahrzehnte Verkäuferin.

    Nun denken wir an eine größere Anschaffung und benötigen dafür Kapital, welches wir in dem Maße nicht besitzen.

    Welche Bank wäre Ihrer Meinung nach die beste?

    Vielen Dank

  • #2
    Es gibt Banken und Versicherungen die dieses Darlehen vergeben. Bei einer Versicherung musst du oft eine Zusatzversicherung abschließen. Dabei bezahlst Du dann die Beiträge der Versicherung. Mit diesen wird am Ende der Laufzeit das Darlehen abbezahlt.

    Bei einer Direktbank hast Du das oft nicht. Du musst oft keine zusätzliche Versicherung abschließen, wenn Du das nicht möchtest.

    Bei der Nürnberger zum Beispiel gibt es ein Beamtendarlehen mit Versicherung. Bei einem Kreditvergleich kannst Du nachsehen, wer die besten Konditionen hat und dich dann entscheiden.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      51.649 mal von Lesern ausgewählt (49.1 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.358 mal von Lesern ausgewählt (30.76 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.013 mal von Lesern ausgewählt (5.72 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.412 mal von Lesern ausgewählt (3.24 %)
      2.785 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
      1.829 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
      Stand: 14.12.2018

      • #3
        Guten Tag im Forum!

        Die Sache ist nicht so einfach, wie sie vielleicht aussieht. Natürlich waren Sie Beamten, und hätten schnell ein Beamtendarlehen bekommen.

        Für Pensionäre sieht die Sache jedoch anders aus. Nach wie vor vergeben Banken häufig keine Kredite an Senioren.

        Dies ist selbst dann der Fall, wenn die Rente gut ist. Oder wie in Ihrem Fall die Pension.

        Natürlich können Sie versuchen, ein solches Beamtendarlehen für Pensionäre aufzunehmen. Ich würde Ihnen einen Kreditvergleich empfehlen.

        Mit solchen Rechnern können Sie sich Angebote für verschiedene Ratenkredite anzeigen lassen. Aus den besten, oder am besten für Sie passenden Kredite, können Sie sich dann einen aussuchen, und eine Konditionenanfrage stellen.

        An der Antwort der Bank, von der Sie einen Kredit haben möchten, erkennen Sie dann, ob diese wirklich in Richtung eines positiven Kreditbescheids geht. Einen solchen Vergleich für Beamtendarlehen für Pensionäre gibt es meines Wissens jedoch nicht.

        Wie gesagt, versuchen Sie es auf diesem Weg. Das dürfte der Einfachste sein, um an einen Kredit zu kommen.

        Wenn die Bank dann ablehnt, können Sie weitere Konditionenanfragen stellen. Nur wichtig: Konditionenanfrage!

        Wenn Sie lauter Kreditanfragen hintereinander stellen, schadet das Ihrer Bonität, da Kreditanfragen anders als Konditionenanfragen an die Schufa gemeldet werden.

        Kommentar


        • #4
          Ein Beamtendarlehen für Pensionäre ist grundsätzlich möglich und wird von vielen Banken oder Versicherungen angeboten. Ein guter Ansprechpartner könnte zum Beispiel die Nürnberger Versicherung sein. Außerdem kannst Du Dich an Deine Hausbank oder eine andere Bank in Deiner Nähe wenden.

          Grundsätzlich muss zwischen einem Beamtenkredit und einem Beamtendarlehen unterschieden werden. Ein Beamtenkredit ist ein normaler Ratenkredit, der zu besonders günstigen Konditionen angeboten wird und der von fast allen Banken vergeben wird. Ein Beamtendarlehen ist dagegen an eine Lebensversicherung oder eine private Rentenversicherung gekoppelt. Hierfür gelten besondere Konditionen.

          Das Höchstalter für ein Beamtendarlehen für Pensionäre liegt oftmals schon bei 58 Jahren. Vereinzelt sind auch Darlehensbewilligungen bis zum Alter von 62 Jahren möglich. Dies liegt daran, dass die Laufzeiten sehr lang sind und dass mit zunehmendem Alter das Risiko steigt, dass der Beamte das Geld nicht mehr vollständig zurückzahlen kann.

          Die Zinsen sind bei einem Beamtenkredit meist deutlich niedriger als bei anderen Krediten. Bei einem Beamtendarlehen zahlst Du während der Laufzeit nur die monatlichen Beiträge zur Versicherung, eine Tilgung erfolgt dann am Ende dieser Laufzeit mithilfe dieser Beiträge, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben.

          Wenn Du das Darlehen zusammen mit Deiner Frau aufnehmen möchtest, werden Eure beiden Einkommen zusammengerecht. Dadurch könnt Ihr unter Umständen mehr Geld erhalten.

          Kommentar


          • #5
            Hallo,
            Beamte in Pension haben das Problem häufiger, dass grössere Anschaffungen getätigt werden und diesbezüglich das Eigenkapital fehlt. Ich kann Dich jedoch trösten, ehemaligen Angestellten und nunmehr Rentnern geht es nicht anders.

            Bezüglich Deiner Frage nach einem Beamtendarlehen für Pensionäre muss ich Dir leider mitteilen, dass diese sehr spezielle Kreditform für Dich nur schwerlich zu realisieren ist. Du bist zwar auch nach dem Eintritt in die Pension ein Beamter, allerdings bekleidest Du kein aktives Amt mehr.

            Dementsprechend hast Du für die meisten Banken den Status eines Rentners. Rentner gehören jedoch bedauerlicherweise zu einer Risikogruppe im Hinblick auf Kredite, was jedoch mitnichten mit dem Lebensalter des Rentners zusammenhängt.

            Vielmehr ist die Bonitätsbemessung einer Bank abhängig von dem aktiven Erwerbseinkommen, welches Du jetzt als Pensionär nicht mehr beziehst. Deine Pension wird jedoch nicht als aktives Erwerbseinkommen gewertet.

            Gleiches gilt für Deine Frau. Sie ist, wie Du schreibst, auch bereits Rentnerin und bezieht ebenfalls kein aktives Erwerbseinkommen mehr.

            Das Beamtendarlehen für Pensionäre ist eine Kreditform, die schlicht und ergreifend nicht existiert. In Deinem aktiven Beamtenverhältnis hättest Du ein derartiges Darlehen von einer Versicherungsgesellschaft oder von Deinem Dienstherren beziehen können.

            Da Du jedoch nunmehr aus dem aktiven Beamtenverhältnis in die Pension ausgeschieden bist wirst Du Dich wohl oder übel mit Alternativen auseinandersetzen müssen. Der Kredit für Rentner aus dem Internet könnte für Dich ebenso eine lukrative Alternative sein wie der Kredit von Privat.

            Ich würde Dir empfehlen eine Suchmaschine zu bemühen um gezielt nach Anbietern für den Kredit für Rentner zu suchen. Es gibt zwar durchaus die Möglichkeit ein Kreditvergleichsportal wie Vexcash oder Auxmoney zu nutzen, allerdings dürftest Du hier nur normale Kredite bzw. auch Kredite ohne Schufa finden.

            Die hier aufgeführten Ergebnisse können für Dich durchaus interessant sein, da Deine Pension ja gesichert ist. Wenn die Kreditkonditionen jedoch ungünstig sind würde ich auf jeden Fall anraten, sie mit den Konditionen bei einem Kredit von Privat zu vergleichen.

            Der Kredit von Privat wird von Privatpersonen vergeben. Du kannst hier mit ein wenig Verhandlungsgeschick bessere Konditionen für Dich aushandeln und auf diese Weise Deine grössere Anschaffung realisieren.

            ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

            viele Grüße

            Kommentar


            • Hallo sisatihJ,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Hallo,
                obgleich es natürlich durchaus schön ist, dass Du endlich die wohlverdiente Pension nach einem langen und harten Arbeitsleben im öffentlichen Dienst geniessen kannst, hab ich leider eine schlechte Nachricht für Dich. Banken vergeben generell nahezu ausnahmslos keine Kredite an Rentner und Pensionäre.

                Es hat wahrlich nichts mit Deinem Lebensalter oder Deiner Bonität an sich zu tun, vielmehr ist die Schufa "Schuld" daran. Rentner gelten, ebenso wie Pensionäre und Studenten bzw. Schüler, zu einer Kreditrisikogruppe bei herkömmlichen Banken.

                Dieser Umstand liegt darin begründet, dass Du halt eine Pension beziehst und keine aktive Besoldung mehr. Die Banken jedoch bewerten bei Deiner Bonitätsbewertung ausschliesslich das Erwerbseinkommen aus einem aktiven Erwerbsverhältnis.

                Du kannst jedoch trotzdem mithilfe eines Kredits aus dem Internet ohne Schufa trotzdem Deine Pläne verwirklichen. Nutze hierfür idealerweise ein Kreditvergleichsportal wie Bon Kredit oder Auxmoney bzw. Vexcash, um einen Überblick über die aktuellen Kreditmarktrahmenbedingungen zu erhalten.

                Es ist durchaus im Rahmen des Möglichen, dass Du eine zusätzliche Sicherheit für die Kreditbewilligung bei einem der dortigen Kreditanbieter benötigst. Sowohl eine Bürgschaft als auch eine Lebensversicherung in der Deckungshöhe des Kreditkapitals können hierfür dienlich sein.

                Solltest Du diese Sicherheiten nicht innehaben kannst Du Dich alternativ auch nach einem Kredit von Privat umsehen.

                Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                viele Grüße

                Kommentar


                • #7
                  Hallo,
                  das vielberühmte Beamtendarlehen ist eines derjenigen Versprechen von den meisten Banken, die sie am wenigsten einhalten können. Man könnte hier fast von einer klassischen Werbeblase sprechen, da die Lebzeiturkunde ohnehin nur als Kreditsicherheit betrachtet wird und keine positiven Einflüsse auf die wichtigen Faktoren wie Zinsen oder Sondertilgungsmöglichkeiten bietet.

                  Du bist, zumindest aus Kreditsicht, bedauerlicherweise kein aktiver Beamter mehr. Somit wirst Du letztlich bei einer klassischen Bank die gleichen Schwierigkeiten bekommen wie ein Rentner oder Student.

                  Bei den klassischen Banken bist Du als Pensionär ein gleicher Risikofaktor wie ein Rentner. Du beziehst bedauerlicherweise kein aktives Erwerbseinkommen mehr, obgleich Du Deine Pension ja schlussendlich auch monatlich erhälst.

                  Da Deine Frau ebenfalls nicht mehr am aktiven Arbeitsleben teilnimmt wird sie Dir als zweiter Kreditnehmer nicht sonderlich hilfreich sein können. Es wird also darauf hinauslaufen, dass Du zusätzliche Kreditsicherheiten wie eine Bürgschaft oder Lebensversicherung brauchen wirst.

                  Du kannst jedoch im Internet nach Alternativen schauen. Ein Kredit von Privat oder ein Kredit ohne Schufa könnte hilfreich sein, da hier andere Kriterien an den Tag gelegt werden als es bei herkömmlichen Banken der Fall ist.

                  Mitunter werden bei den Anbietern aus dem Internet sogar Eure Rentenbescheide als Bonitätsnachweis ausreichen.

                  Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                  viele Grüße

                  Kommentar


                  • #8
                    Kredite an Personen im Ruhestand sind grundsätzlich etwas schwierig. Es ist bereits sehr schwer, einen Kredit für eine Person zu bekommen, die 65 Jahre alt ist.

                    Ist die Person noch älter, zum Beispiel 75 Jahre, so ist es fast schon unmöglich, noch einen Kredit zu bekommen. Der Grund dafür sind das fortgeschrittene Alter und die Unsicherheit, ob der Kredit termingerecht getilgt wird.

                    Ob ein Kredit bewilligt wird, hängt neben der Bonität auch von der Kreditfähigkeit ab. Die Kreditfähigkeit bedeutet nichts anderes, als ob der Kreditinteressent objektiv betrachtet in der Lage ist, den Kredit zurückzubezahlen.

                    Geprüft werden dabei das Einkommen und das Alter. Ist das Einkommen zu gering könnte die Tilgung ebenso gefährdet sein wie bei einem zu hohen Alter.

                    Andererseits werden immer mehr Menschen älter und Banken müssen sich darauf einstellen. Ein Kreditansuchen hat bestimmt mehr Chancen, wenn man der Bank gute Sicherheiten anbietet.

                    Kommentar



                      • #9
                        Es kann nicht pauschal gesagt werden, welche Bank die beste ist. Viele Banken haben eine offizielle oder inoffizielle obere Altersgrenze gesetzt.

                        Habt Ihr diese Altersgrenze überschritten, könnt Ihr kein Darlehen für Beamte mehr bekommen. Dies gilt auch dann, wenn Ihr beide eine sichere Rente bezieht.

                        Aus diesem Grunde solltet Ihr etwas Zeit mitbringen und Euch gründlich informieren. Ein Internetportal wie check24 ist dafür gut geeignet.

                        Informationen zum Thema bekommt Ihr auch bei smava, maxda, auxmoney oder einem anderen Vermittler. Dort könnt Ihr bei Bedarf auch ein Darlehen beantragen.

                        Ihr könnt Euch mit Eurem Finanzierungswunsch auch an eine Versicherung wie zum Beispiel die Nürnberger oder die ERGO wenden. Dort besteht die Möglichkeit, eine Anfrage zu stellen, die innerhalb kurzer Zeit beantwortet wird.

                        Kommentar


                        • #10
                          Kredite für Personen im Ruhestand sind ein schwieriges Kapitel. Das gilt leider auch für Beamte.

                          Der Grund liegt in der fehlenden Sicherheit für die Bank, da wegen des fortgeschrittenen Alters das Ausfallsrisiko stark ansteigt. Für einen 65-jährigen ist es schon schwer einen Kredit zu bekommen, für einen 75-jährigen hingegen fast schon unmöglich.

                          Da ich aus deinem Schreiben nicht entnehmen kann, wie alt du bist, kann ich dir nur empfehlen, es bei der einen oder anderen Bank zu versuchen. Einen speziellen Vergleich für Kredite für Pensionäre kenne ich leider nicht und gibt es vermutlich auch nicht.

                          Einfacher wäre es, wenn ein Kind oder ein Enkel für deinen Kredit bürgen würde. Da hätte die Bank eine hohe Sicherheit.

                          Kommentar


                          • #11
                            Du kannst mit einem Vergleich eine Bank finden. Ein Beamtendarlehen wird oft von der Allgemeine Beamten Bank und extrakredit vergeben.

                            Ob und in welcher Höhe du das Darlehen als Pensionär bekommst musst du erfragen. Einige haben eine Altersgrenze, die nicht überschritten werden darf.

                            Andere vergeben an Pensionäre keine hohen Kreditsummen.

                            Kommentar


                            • Hallo sisatihJ,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Wenn du im Internet ein Vergleichsportal wie Smava öffnest, kannst du die gewünschte Summe in den Kreditrechner eingeben. Dann werden dir Anbieter angezeigt.

                                Um zu erfahren, ob diese auch an Pensionäre das Darlehen vergeben, musst du nur die Details bei den Angeboten lesen. Dort wird es aufgelistet, wer das Darlehen bekommen kann.

                                Darüber hinaus erfährst du so auch, welche Kreditbedingungen erfüllt werden müssen und welche Unterlagen benötigt werden. Dann kann direkt in Antrag gestellt werden.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Hallo,
                                  das Beamtendarlehen, welches zumeist nur von Versicherungsgesellschaften oder von Dienstherren vergeben wird, steht ausschliesslich aktiven Beamten zur Verfügung. Dieser Umstand geht darauf zurück, dass Du ein aktives Amt bekleiden musst um eine Besoldung beziehen zu können.

                                  Die Besoldung ist, gemeinsam mit der Lebzeiturkunde, eine Grundvoraussetzung für das Beamtendarlehen. Da Du jedoch Pensionär bist erfüllst Du diese Voraussetzungen nicht mehr. Es ist zwar richtig, dass Du mit der Pension ebenfalls monatlich ein Einkommen beziehst, allerdings wird dieses Einkommen nicht als aktive Besoldung gewertet.

                                  Du stehst somit auf einer Stufe wie Rentner und Studenten, die bei den herkömmlichen Banken wie auch den Anbietern für ein Beamtendarlehen als Risikogruppe gelten. Du dürfest somit, trotz der regelmässig eintreffenden Pensionszahlung, Schwierigkeiten haben einen entsprechenden Kredit zu generieren.

                                  Du hast nur geschrieben, dass Du eine grössere Summe benötigst. Da Du diese Summe jedoch nicht bezifferst hast gehe ich davon aus, dass Du mehr als nur einen simplen Kleinkredit benötigst.

                                  Dies schränkt natürlich die Auswahl der Möglichkeiten ein wenig ein, da Du bei einem Kleinkredit auch durchaus einen Kredit von Privat hättest in Anspruch nehmen können. Natürlich gibt es einen Kredit von Privat auch mit grösseren Summen, allerdings ist dies eher die Seltenheit.

                                  Ich würde Dir an dieser Stelle raten, Dir zusätzliche Kreditsicherheiten zu besorgen und im Internet zielgerichtet nach einem Kredit für Pensionäre zu schauen. Es gibt mit Sicherheit einige Anbieter, die einen derartigen Kredit für Dich anbieten.

                                  Bevor Du jedoch mittels einer Suchmaschine nach einem entsprechenden Angebot schaust solltest Du zunächst erst einmal eine Kreditvergleichsplattform wie Smava oder Auxmoney besuchen. Dort kannst Du Dir einen Überblick über die aktuelle Marktsituation verschaffen und dementsprechend eine Grundlage für den Kredit für Pensionäre erhalten.

                                  Bezüglich der Kreditsicherheiten wollte ich Dir noch sagen, dass sowohl eine Lebensversicherung als auch eine Bürgschaft diese Funktion erfüllen können. Es hängt gänzlich von Deinem Kreditgeber ab, welche Sicherheiten er von Dir abfordert so dass ich Dir hier leider keine allgemeingültige Aussage geben kann.

                                  Achte bei Deinem Kredit für Pensionäre in erster Linie auf die Zinsgestaltung und die weitergehenden Optionen wie kostenlose Sondertilgung sowie auch kostenlose vollständige Rücktilgung des Kreditkapitals.

                                  Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                                  viele Grüße

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Da du als Pensionär eine sichere Rente hast, kannst du viele Kreditgeber finden. Bei einem Vergleich findest du unter den Details, ob dieses Darlehen möglich ist.

                                    Du kannst für den Vergleich Smava oder Bon Kredit nutzen. Dort gibst du die Darlehenssumme ein und dann erfährst du schon mehr über die Anbieter.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 467.229 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Da werden Sie mit Schwierigkeiten rechnen müssen. Soweit mir jetzt bekannt ist, gibt es ein Beamtendarlehen für Pensionäre lediglich bis 58 Jahren.

                                        Wobei es vereinzelte Kreditgeber gibt, die die Altersbegrenzung auf 62 Jahre ausweiten. Banken sind mit einem Kredit für Rentner oder auch Pensionäre sehr vorsichtig.

                                        Gerade wenn ein Kredit mit einer höheren Kreditsumme und einer langen Laufzeit gewünscht wird, hat die Bank Bedenken, dass der Kunde den Kredit vielleicht nicht fertig bezahlen könnte.

                                        Sie sollten auch wissen, dass es das Beamtendarlehen für Pensionäre so nicht gibt. Als Ausweg könnten Sie sich nach einem Ratenkredit für Rentner umsehen.

                                        Dazu sollten Sie einen Kreditvergleich durchführen und nach einem passenden Anbieter suchen.

                                        In den Produktdetails der einzelnen Anbieter können Sie dann feststellen, ob ein Kredit an Rentner oder bis zu welchem Lebensjahr ein Kredit vergeben wird.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Da werden Sie mit Schwierigkeiten rechnen müssen. Soweit mir jetzt bekannt ist, gibt es ein Beamtendarlehen für Pensionäre lediglich bis 58 Jahren.

                                          Wobei es vereinzelte Kreditgeber gibt, die die Altersbegrenzung auf 62 Jahre ausweiten. Banken sind mit einem Kredit für Rentner oder auch Pensionäre sehr vorsichtig.

                                          Gerade wenn ein Kredit mit einer höheren Kreditsumme und einer langen Laufzeit gewünscht wird, hat die Bank Bedenken, dass der Kunde den Kredit vielleicht nicht fertig bezahlen könnte.

                                          Sie sollten auch wissen, dass es das Beamtendarlehen für Pensionäre so nicht gibt. Als Ausweg könnten Sie sich nach einem Ratenkredit für Rentner umsehen.

                                          Dazu sollten Sie einen Kreditvergleich durchführen und nach einem passenden Anbieter suchen.

                                          In den Produktdetails der einzelnen Anbieter können Sie dann feststellen, ob ein Kredit an Rentner oder bis zu welchem Lebensjahr ein Kredit vergeben wird.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Grundsätzlich müssen Sie zwischen einem Beamtendarlehen und einem Kredit für Beamte unterscheiden. Ein Beamtendarlehen ist immer mit einer Lebensversicherung gekoppelt.

                                            Ein Beamtenkredit nicht. Hier zahlen Sie nur die monatlichen Raten. Bei einem Darlehen erfolgt die Tilgung hingegen durch die Ausschüttung der Versicherungssumme am Ende der Laufzeit.

                                            Trotzdem haben Sie es als Pensionär oder Rentner sehr schwer, überhaupt noch einen Kredit zu bekommen. Da nutzt es auch nicht viel, dass Sie eine Pension anstatt einer Rente erhalten.

                                            Sie sollten einen Kreditvergleich nutzen, um die richtige Bank zu finden. Allerdings muss ich Sie waren, stellen Sie zu viele Kreditanträge, die abgelehnt werden, versaut Ihnen das die Schufa.

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • #18
                                                Ich will nicht wie ein Klugscheißer rüberkommen, aber ein Beamtendarlehen ist immer an eine Versicherung gekoppelt, sodass dieses meist auch von Versicherungen vergeben wird. Sie suchen sicherlich einen Beamtenkredit für Pensionäre. Der wäre bei Banken und Sparkassen erhältlich.

                                                Problematisch könnte aber die Tatsache sein, dass sie bereits in Pension sind und eine größere Summe suchen, die auch mit einer langen Rückzahlung einhergeht. Ich denke, dass ihr Alter (wie alt auch immer Sie ein mögen) diesbezüglich zum Problem werden könnte.

                                                Vielleicht haben Sie aber die Möglichkeit, den Kredit mit Hilfe von einem jüngeren Bürgen abzusichern. Ihre Kinder - soweit vorhanden - könnten da ja vielleicht behilflich sein.

                                                Für die Suche empfehle ich die Nutzung eines Kreditrechners. Dieser zeigt direkt an, welche Bank den gewünschten Kredit bereitstellen kann.

                                                Kommentar


                                                • #19
                                                  Beamtendarlehen gibt es eigentlich nicht. Die Bonität für einen Kredit hängt jedoch von der beruflichen Anstellung des Kreditsuchenden ab.

                                                  Da Beamte eine sehr sichere Anstellung haben, genießen sie eine hohe Bonität, was ihnen kleine Zinsen garantiert. Sobald man in der Altersrente ist, haben alle Rentner dieselbe sichere Anstellung, da man ja als Rentner nicht kündbar ist.

                                                  Insofern gibt es natürlich auch keine Kredite für Beamte in Pension. Wer als Rentner einen Kredit möchte, kann als Sicherheit nur noch sein Einkommen vorweisen.

                                                  Abhängig ist die Kreditwürdigkeit aber auch vom Alter. Leicht ist es für Rentner nicht, einen Kredit zu bekommen.

                                                  Sucht euch einfach mit Smava im Internet einen günstigen Ratenkredit und stellt dort einen Kreditantrag.

                                                  Kommentar


                                                  • #20
                                                    Wenn ich mir die indiskrete Frage erlauben darf: Wie alt seid ihr denn? Tut mir leid, aber das Alter ist bei der Kreditaufnahme sehr wichtig.

                                                    Das Problem ist, dass du vielleicht als Beamter eine gute Pension bekommst. Aber du wirst in deinem Alter wahrscheinlich schon relativ weit fortgeschritten sein, was die Bankhäuser natürlich von einer Kreditvergabe gerne immer abhält. Und das nicht nur bei Beamten, sondern auch bei allen anderen Kreditinteressenten.

                                                    Da ihr zudem eine größere Summe benötigt, würde ich euch empfehlen, für den Kredit im Vorfeld einen Bürgen zu suchen. Vielleicht habt ihr Kinder, die für euch bürgen können und gemeinsam mit euch den Kredit aufnehmen.

                                                    Klassische Beamtendarlehen gehen mit einer Versicherung einher. Nämlich mit einer Rentenversicherung oder einer Lebensversicherung. Daher werden sie ausschließlich von Versicherungsunternehmen Angeboten. Zudem haben sie eine sehr lange Laufzeit, was durch euer Alter eher ungünstig ist.

                                                    Ihr sucht wahrscheinlich eher einen Beamtenkredit. Und den könnt ja bei vielen Bankhäusern aufnehmen. Fragt nicht unbedingt nach einem speziellen Kredit für Beamte, sondern entscheidet euch für einen Ratenkredit, der dann an deinen ehemaligen Beamten Status angepasst wird.

                                                    So seid ihr am besten aufgestellt und werdet die Angebote finden, die euch auch weiterhelfen. Eure Suche könnt ihr mit Hilfe von einem Kreditrechner vornehmen.

                                                    Kommentar


                                                    • Wusstet ihr, dass allein ca. 13% unserer User Interesse an einer Umschuldung haben?

                                                      Eine Umschuldung kann bares Geld sparen. Solltet auch ihr Interesse an einer Umschuldung haben, können wir euch folgenden Anbieter empfehlen: Smava (hier klicken zu www.smava.de).

                                                      • #21
                                                        Mit dem Suchbegriff Beamtendarlehen für Pensionäre oder Rentner wird man kaum etwas Sinnvolles finden. Denn dem Suchbegriff mangelt es schlicht und einfach an Korrektheit, und zwar gleich mehrfach.

                                                        Was ich aus deinem Anliegen herauslesen kann ist, dass du ein pensionierter Beamter bist und deine Frau pensionierte Verkäuferin ist. Jetzt wollt ihr euch etwas leisten und benötigt dazu einen Ratenkredit.

                                                        Den Beamtenkredit gibt es an sich nicht. Das ist immer ein einfacher Ratenkredit.

                                                        Da man als Beamter aber eine hohe Bonität hat, bekommen Beamte den Ratenkredit zu attraktiven Konditionen. Das gilt natürlich nur für die Zeit, wo man aktiv im Berufsleben ist.

                                                        Denn was den Beamten von anderen unterscheidet ist, dass er eine sichere Arbeit hat, da er kaum kündbar ist. Als Rentner fällt dieser Unterschied aber weg, denn ein jeder Rentner bekommt vom Staat seine Rente, solange man lebt.

                                                        Du kannst also einen ganz normalen Ratenkredit beantragen. Allerdings wird es wegen der Tatsache, dass ihr beide bereits Rentner seid, schwierig.

                                                        Je älter man ist, desto schwieriger wird es, einen Kredit zu bekommen. Der Grund ist das fortgeschrittene Alter.

                                                        Bei einem Kredit mit hoher Kreditsumme braucht es lange, bis der Kredit zurückbezahlt ist. Für die Bank stellt sich die Frage, ob der Kreditnehmer den Kredit vertragsgemäß tilgen kann.

                                                        Ratenkredite findest du beim Kreditvermittler Smava.

                                                        Kommentar


                                                        • #22
                                                          So leid es mir tut, das sagen zu müssen, Rentner und Pensionäre bekommen nur schwer einen Kredit. Mit einer hohen Summe ist das sogar unwahrscheinlich.

                                                          Es gab erst kürzlich ein Gerichtsurteil darüber, wonach die Banken nicht verpflichtet sind, Rentnern oder Pensionäre einen Kredit zu vergeben.

                                                          Wenn Sie zu Ihrer Hausbank gehen, werden Sie sehen, wie der Berater dort reagiert. Sie können versuchen, über einen Kreditvergleich einen Kredit für Pensionäre zu bekommen.

                                                          Bei einem Beamtendarlehen wird der Kredit mit einer Lebensversicherung gekoppelt. Beim Beamtenkredit nicht. Versuchen Sie Ihr Glück.

                                                          Kommentar


                                                          • #23
                                                            Ein Beamtendarlehen ist auch für Pensionäre möglich, allerdings meistens nur bis zur Vollendung des 62. Lebensjahres. Andernfalls bleibt Euch nur ein normaler Kredit.

                                                            Die Banken prüfen, wie hoch Eure Rente ist und ob Ihr davon Kreditraten zahlen könnt. Das Alter spielt aber eine nicht unwesentliche Rolle.

                                                            Je älter Ihr seid, umso schwerer wird es leider werden. Erfüllt Ihr die Bedingungen für ein Beamtendarlehen könnt Ihr Euch an die gleichen Banken oder Versicherungen wenden, die auch andere Beamtendarlehen vergeben.

                                                            Vergleicht bitte gründlich und bezieht so viele Angebote wie möglich ein. Das könnt Ihr unter anderem auf Sofortkredite24 oder auf Check24 tun.

                                                            Kommentar


                                                            • Folgende Banken sind für eine Umschuldung bei Smava sehr beliebt:

                                                              (aus über 5.000 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.100 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.900 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.600 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.200 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.100 Bewertungen)

                                                              • #24
                                                                Beamtendarlehen sind gedacht für Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes, die noch aktiv im Dienst sind. Ob Du als bereits Pensionär die Chance hast, ein solches Darlehen zu bekommen, halte ich für mehr als fraglich.

                                                                Natürlich wirst Du eine gute Pension bekommen. Und natürlich ist es möglich, einen Kredit aufzunehmen auch im Rentenalter.

                                                                Aber viele Banken stellen sich nun mal quer bei der Vergabe eines Kredits, sobald jemand nicht mehr im aktiven Berufsleben ist. Das dürfte bei Beamtendarlehen nicht viel anders sein.

                                                                Du kannst aber natürlich trotzdem versuchen, über einen der Anbieter für solche Kredite ein Darlehen zu bekommen. Aber Du wirst dann wohl kaum am Abschluss einer Restschuldversicherung vorbei kommen, um die Rückzahlung des Kredits im Todesfall absichern zu können.

                                                                Kommentar


                                                                • #25
                                                                  Um eine günstige Bank zu finden, sollten Sie einen Kreditvergleich nutzen. Dazu zählen Check24, Verivox und Finanzscout 24. Die stehen den Nutzern kostenlos zur Verfügung.

                                                                  Allerdings dürfte es nicht leicht sein, als Pensionär eine Bank zu finden, die unter diesen Umständen einen Kredit vergibt. Rentner haben es leider schwer mit einem Kredit.

                                                                  Das gilt natürlich auch für Pensionäre. Ausschlaggebend ist das Alter. Das spielt es keine Rolle, ob Sie Rente oder Pension beziehen.

                                                                  Durch einen Vergleich finden Sie vielleicht eine Bank, die zu einem Kredit bereit wäre. Übrigens, es gibt einen Unterschied zwischen Beamtendarlehen und Beamtenkredit. Ein Darlehen ist immer mit einer Lebensversicherung verbunden. Bei einem Kredit ist das nicht der Fall.

                                                                  Kommentar


                                                                  • #26
                                                                    Hallo,
                                                                    es ist ohnehin schon heutzutage schwierig, ein klassisches Beamtendarlehen - unabhängig von der Höhe - generieren zu können. Selbst aktive Beamte müssen sehr lange bei verschiedenen Anbietern schauen, bis sie denn endlich fündig werden.

                                                                    Eine Bank ist selten unter diesen Anbietern zu finden, da die Banken diese Kreditform bereits vor vielen Jahren aus dem Portfolio genommen haben. Die Landesbanken haben vielleicht noch den einen oder anderen Beamtenkredit dabei, allerdings ist dies wirklich eine Glückssache.

                                                                    Das zweite Problem, welches sich leider für Dich ergeben wird, ist Dein Status. Du bist Pensionär und somit Beamter a.D.

                                                                    Dies bedeutet erfahrungsgemäss, dass Du für einen klassischen Beamtenkredit ohnehin nicht mehr infrage kommst, da Du einem Rentner - zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht aus Sicht des Kreditgebers - gleichgestellt bist.

                                                                    Du müsstest also schon nach einem Kredit für Rentner schauen. Sicherlich wirst Du jetzt sagen, dass die Pension keine Rente ist, doch unterscheiden die Kreditgeber in dieser Hinsicht überhaupt nicht.

                                                                    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                                                                    viele Grüße

                                                                    Kommentar


                                                                    • Unsere User empfehlen folgende Anbieter für Kredite auch bei schlechter Schufa


                                                                      • #27
                                                                        Es gibt mehrere Anbieter für die Art von Kredit, den Sie suchen. Wenn Sie ein Beamtendarlehen aufnehmen, dann müssen Sie aber auch immer eine Versicherung abschließen.

                                                                        Denn so trägt sich am Ende das Darlehen. Sie zahlen die monatlichen Versicherungsbeiträge und die anfallenden Zinsen. Am Ende der Laufzeit des Darlehens, wird die Versicherung fällig und tilgt das Darlehen.

                                                                        Einen Anbieter können Sie z.B. über Smava finden oder besser gesagt finden lassen.

                                                                        Kommentar


                                                                        • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                                          Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                                          Bank
                                                                          Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                                          51.649 mal von Lesern ausgewählt (49.1 %)
                                                                          Kredit-Berater.info
                                                                          (zu www.kredit-berater.info )
                                                                          32.358 mal von Lesern ausgewählt (30.76 %)
                                                                          2.785 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
                                                                          Sigma Kreditbank
                                                                          (zum Sigma Angebot )
                                                                          6.013 mal von Lesern ausgewählt (5.72 %)
                                                                          Kredit-ohne-Schufa.de
                                                                          (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                                          3.412 mal von Lesern ausgewählt (3.24 %)
                                                                          1.829 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
                                                                          Stand: 14.12.2018
                                                                          • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                                          Lädt...
                                                                          X