Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Beamtenkredit Anbieter gibt es heute noch?

Einklappen
X
Einklappen

  • Welche Beamtenkredit Anbieter gibt es heute noch?

    Ich hatte mir eigentlich vorgenommen, einen Beamtenkredit aufzunehmen. Aber irgendwie finde ich im Internet gar keine Beamtenkredit Anbieter mehr? Gibt es diese Kredite nicht mehr?

    Einen Beamtenkredit möchte ich, weil ich mir die besseren Konditionen für mein Vorhaben wünsche. Ich habe gehört, dass man als Beamter dort wirklich günstige Zinsen bekommt.

    Aber wenn ich keine Beamtenkredit Anbieter finde, kann ich natürlich auch nicht einen solchen Kredit aufnehmen. Und ich weiß nicht, ob der einfache Ratenkredit für mich die gleichen Vorteile hat.

    Vielleicht kann mir das Forum ja helfen. Gibt es noch Beamtenkredit Anbieter? Und welche sind das?

    Ich weiß, dass es den Beamtenkredit nur bei Banken gibt. Die Versicherungen vergeben Darlehen.

    Aber wenn ich im Internet nachschaue, finde ich leider keine richtige Antwort auf meine Frage. Vielleicht kann mir hier jemand direkt die Namen der Banken nennen, damit ich mich dort in Ruhe umschauen kann. Alles andere kann ich dann für mich klären.

  • #2
    Eine Bank, die sich auf Beamtenkredite spezialisiert hat, werden Sie nicht finden, weil es so etwas nicht gibt. Alle Banken, die Ratenkredite für Privatkunden im Sortiment haben, bieten diese Ratenkredite mit besonders günstigen Konditionen für Beamte an.

    Bestimmt haben Sie bei einem Kreditvergleich auf Verivox, Check24 oder Smava schon mal Angebote mit Zinsen unter 1 Prozent gesehen. Der durchschnittliche Verbraucher erhält so günstige Zinsen allerdings nicht.

    Davon profitieren nur bestimmte Gruppen von Kunden, zum Beispiel Beamte oder Kunden mit sehr guter Bonität, die Sicherheiten beibringen können. Starten Sie einfach einen Kreditvergleich und suchen sich passende Angebote aus.

    Stellen Sie aber zunächst erst einmal eine unverbindliche Konditionsanfrage, bevor Sie formell einen Kredit beantragen. Die Konditionsanfrage informiert Sie über Ihren individuellen Zinssatz und hat keinen negativen Einfluss auf Ihre Schufa.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      29.633 mal von Lesern ausgewählt (63.88 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      1.838 mal von Lesern ausgewählt (3.96 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      4.121 mal von Lesern ausgewählt (8.88 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      2.169 mal von Lesern ausgewählt (4.68 %)
      2.286 mal von Lesern ausgewählt (4.93 %)
      1.415 mal von Lesern ausgewählt (3.05 %)
      Stand: 20.05.2019

      • #3
        Die klassischen Anbieter für Beamtenkredite gibt es heute nicht mehr. Früher hatten viele Banken separate Angebote für Beamte. Aber das lohnt heute nicht mehr.

        Heute ist es so, dass jeder Kredit angepasst wird. Wenn du bei der Sparkasse als Beamter einen Kredit aufnehmen ist, dann kannst du einen normalen Ratenkredit nehmen, der dann auf deinen Beamtenstatus angepasst wird.

        Gleiches erlebst du bei der Postbank, bei der Volksbank, bei der Santander und bei all den anderen Banken, die du so kennst. Für die Banken ist es leichter, einen Kredit für dich anzupassen, als separate Kredite für Beamte bereitzuhalten.

        Du solltest also nicht nach einem Beamtenkredit suchen, sondern nach einem normalen Ratenkredit und dann bei der Beantragung des Kredites angeben, dass du Beamter bist. So kannst du von vornherein ein günstiges Angebot aussuchen, welches dann im Nachgang zusätzlich für dich so aufbereitet wird, dass es perfekt zu deinem Beamtenstatus passt.

        Nutze für deine Suche ein Vergleichsrechner. Dann findest du all jene Angebote, die erstmal für deinen Kreditwunsch geeignet sind und die dann für dich angepasst werden. Du wirst sehen, dass die Auswahl sehr groß ist und dass du nicht auf einen guten Kredit verzichten musst.

        Kommentar


        • #4
          Es gibt ja ein Beamtendarlehen und einen Beamtenkredit. Das Beamtendarlehen ist mit einer Versicherung gekoppelt.

          Einen Vergleich für diese Darlehen werden Sie nicht finden. Versicherungsgesellschaften wie die Nürnberger oder die Ergo stellen diese Darlehen bereit.

          Allerdings ist das Beamtendarlehen von den Versicherungen nicht mehr so im Fokus, da sich die Rendite für die Versicherer verringert haben. Dennoch lohnt es sich über so ein Beamtendarlehen nachzudenken.

          Es gibt die Möglichkeit eine hohe Kreditsumme mit einer langen Laufzeit aufzunehmen. Sie bezahlen während der Laufzeit lediglich Zinsen und die Beiträge zur Versicherung.

          Wenn die Laufzeit endet, wird die fällige Versicherungssumme den Kredit ablösen. Sollte noch ein Überschuss vorliegen, wird der in bar ausbezahlt.

          Was nun einen Beamtenkredit anbelangt, so gibt es durchaus Kreditvergleiche. Beispielsweise der von Smava oder Check24. Oft werden die Angebote aber nicht explizit als Beamtenkredite angeboten.

          Entscheiden Sie sich für einen Ratenkredit können Sie aufgrund Ihres Beamtenstatus mit allerbesten Konditionen und Zinsen rechnen. Die meisten Banken haben keine direkten Angebote für einen Beamten, gleichen die Kredite aber an den Beamtenstatus an.

          Aber auch Sie als Beamter sollten darauf achten, dass Sie einen Kredit nicht nur günstig bekommen, sondern ihn auch bezahlen können. Sie haben einen unkündbaren Arbeitsplatz, der die Garantie gibt, dass der Kredit bezahlt werden kann.

          Kommentar


          • #5
            In den letzten Jahren haben sich Sprache und Kommunikationsform im Bankenbereich enorm verändert.

            Dies kannst Du sowohl bei der aktuellen Kampagne der Deutschen Bank mit dem "positiven Beitrag" und der Weltumseglerin Laura sehen, als auch bei den veränderten Motiven und der veränderten Sprache.

            Die gesamte Branche kommt jetzt etwas moderner daher und hat auch ein ganz neues Selbstverständnis: Selbstbewusste Kunden nehmen Kredite sozusagen auf Augenhöhe auf und müssen nicht mehr Wochen auf die Auszahlung warten.

            Die Kreditbegriffe sind dabei etwas "stromlinienförmiger" geworden: Als Beamter oder Angestellter im öffentlichen Dienst kannst Du einen ganz normalen Ratenkredit beantragen - ohne extra nach dem Begriff des Beamtenkredits zu suchen.

            Die Kreditvergleiche wie check24, finanzcheck etc. zeigen dann die günstigen Angebote. Die Bank wird Dir einen nicht ganz normalen Ratenkredit anbieten: Füllst Du den Kreditantrag korrekt aus, dann sieht die Bank die Beschäftigung im öffentlichen Dienst.

            Und wird dementsprechend einen günstigeren Zins anbieten. Damit erhältst Du indirekt einen Beamtenkredit auch wenn die Bank diesen Begriff nicht verwendet.

            Kommentar


            • Hallo shiggy-mb,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                So gut wie jede Bank, die normale Ratenkredite für Privatkunden anbietet, hat auch Beamtenkredite im Angebot. Nur werden die Beamtenkredite nicht besonders angepriesen.

                Sie erhalten die günstigen Konditionen sozusagen von selbst, wenn Sie den Kredit beantragen oder eine Konditionsanfrage stellen. Damit Ihnen die Bank ein konkretes Angebot machen kann, werden Sie unter anderem auch gefragt, ob Sie Arbeiter, Angestellter oder Beamter bzw. im Öffentlichen Dienst sind.

                Wenn Sie "Beamter" oder "Öffentlicher Dienst" auswählen, bekommen Sie bessere Konditionen als Arbeitnehmer in der Privatwirtschaft. Dazu gehören nicht nur niedrigere Zinsen, sondern ebenfalls längere Laufzeiten, kostenlose Sondertilgungen und eine vorfristige Ablösung.

                Nur die wenigen Kredite mit Festzins bieten keine besonders günstigen Bedingungen für Beamte.

                Kommentar


                • #7
                  Hallo,
                  der Beamtenkredit ist in der jüngeren Vergangenheit vom Verlauf her durchaus vergleichbar mit einer Achterbahn. Im Hinblick auf die Nachfrage, die in der etwas länger zurückliegenden Vergangenheit auf einen regelrechten Tiefpunkt gefallen ist, haben sich die Anbieter zunächst zurückgezogen und nunmehr gibt es wieder erheblich mehr Banken und Kreditinstitute mit einem Beamtenkredit im Portfolio.

                  Derzeitig stechen besonders zwei Anbieter aus der breiten Masse der Anbieter hervor, die durch richtig gute Angebote glänzen können. Zum Einen wäre da die Creditplus Bank zu nennen, deren Zinskonditionen durchaus vorteilhaft für Beamte sind, und die Allgemeine Beamtenbank.

                  Mit diesen beiden Anbietern kannst Du im Grunde genommen nichts falsch machen, da sie Kreditkapital in einer Höhe von bis zu 100.000 Euro zur Verfügung stellen.

                  Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                  viele Grüße

                  Kommentar


                  • #8
                    Ein Beamtenkredit wird in erster Linie von Banken und ein Beamtendarlehen von Versicherungen wie der Debeka, der ERGO oder der Nürnberger angeboten.

                    Suchst Du nach einem Beamtenkredit, dann ist die Allgemeine Beamtenbank ein möglicher Anbieter. Dort können Angehörige des Öffentlichen Dienstes einen Ratenkredit zu günstigen Konditionen erhalten.

                    Es gibt aber inzwischen auch viele normale Ratenkredite, die ausgesprochen zinsgünstig sind und deshalb von vielen Personen bevorzugt werden. Eine Entscheidung solltest Du nach einem Vergleich treffen.

                    Kommentar



                      • #9
                        Die klassischen Beamtenkredite sind in den letzten Jahren irgendwie aus der Mode gekommen. Sie werden wirklich nicht mehr oder nur noch sehr selten angeboten.

                        Das liegt aber nicht daran, dass man Beamten keinen Kredit geben möchte. Es liegt vielmehr daran, dass sich die Technik und der Ablauf bei der Kreditaufnahme weiterentwickelt haben. Es ist nicht mehr notwendig, für jeden einzelnen einen speziellen Kredit bereitzuhalten.

                        Vielmehr ist es so, dass jeder Kredit angepasst werden kann. Egal ob ein Arbeiter, ein selbständiger oder ein Beamter einen Kredit benötigt. Ist die Kreditsumme, der Verwendungszweck und die Laufzeit bekannt, können die Bankhäuser spezielle Kredite für diese Person zusammenstellen.

                        Das bringt den Vorteil, dass das Angebot nicht mehr so breit gefächert sein muss und dass jeder Kreditwunsch individuell bedient werden kann. Für dich als Kunde bedeutet das, dass du mit der Bank auch einzelne Details absprechen kannst. Für die Banken bedeutet das, dass sie sich auf jeden Kunden einstellen können.

                        Es ist also nicht schlimm, wenn du keinen Beamtenkredit findest. Du kannst auch jeden normalen Ratenkredit nehmen. Sobald du angibst, dass du Beamter bist, wird das bei der Berechnung für den Kredit berücksichtigt. Absatzes bedeutet, dass die Zinsen sinken, dass die Laufzeit individuell angepasst wird und dass du auch bei der Kreditsumme entsprechendes Mitspracherecht hast. Du hast also keine Nachteile, sondern eigentlich nur Vorteile.

                        Wo du deinen Kredit aufnimmst, musst du mit Hilfe von einem Vergleich entscheiden. Hier kommt es erstmal darauf an, wie viel Kredit du benötigst, wo du das Geld investieren möchtest und wie du den Kredit absichern kannst.

                        Ich empfehle dir den Vergleichsrechner von CHECK24. Der ist ganz einfach zu bedienen und du findest relativ schnell passende Angebote. Ob du eines der Angebote annimmst, entscheidest du selbst und ganz flexibel. Aber du kannst ja alles in Ruhe anschauen und dich dann auch ganz in Ruhe entscheiden.

                        Ich hoffe, dass du anhand meiner Angaben nun das ganze etwas besser über blickst und den Kredit für dich findest, der passt. Solltest du bezüglich der Bonität Probleme haben, dann vergiss bitte nicht, dass du dir einen Bürgen suchst.

                        Eine Restschuldversicherung ist in deinem Fall eher ungünstig, da du als Beamter natürlich eine feste Anstellung hast, die kaum gekündigt werden kann. Die Restschuldversicherung würde daher kaum greifen können und nur unnötig Geld kosten.

                        Kommentar


                        • #10
                          Es gibt durchaus noch Banken, die Beamtenkredite vergeben, auch wenn sich ihre Zahl in den letzten Jahren verringert hat. Ratenkredite sind oftmals genauso günstig oder sogar noch günstiger als die Beamtenkredite.

                          Natürlich steht es Dir frei, Dich für einen Beamtenkredit zu entscheiden. Dann kannst Du Dich an die Allgemeine Beamtenbank wenden.

                          Sie hält Kredite für Beamte und Angestellte des Öffentlichen Dienstes bereit, die allerdings auch für andere Personen zur Verfügung stehen, wenn sie ein hohes und sicheres Einkommen haben. Diese Personen müssen dann allerdings höhere Zinsen als die Beamten zahlen.

                          Suchst Du noch weitere Angebote, dann sei Dir ein Vergleichsportal empfohlen. Dort kannst Du das Stichwort Beamtenkredit eingeben und wirst garantiert entsprechende Angebote bekommen.

                          Kommentar


                          • #11
                            Es gibt sie nicht mehr, die klassischen Anbieter für Beamtenkredite. Dann Beamtenkredite sind nicht mehr zeitgemäß.

                            Das bedeutet aber nicht, dass du als Beamter keine guten Kredit mehr bekommst. Jede Bank und jede Sparkasse wird bei einem Kreditwunsch den Beamtenstatus berücksichtigen. Es kann also jeder Kredit als Beamtenkredit genutzt werden.

                            Suche daher nicht nach speziellen Beamtenkredit in, sondern nach Krediten, die zu deinem Vorhaben passen. Und wenn du den Kredit beantragst, gibst du an, dass du Beamter bist. Das wird dann bei der Berechnung der Zinsen und bei der Rückzahlung berücksichtigt. Du hast auf jeden Fall die gleichen Vorteile, wie bei einem klassischen Beamtenkredit. Die gehen dir nicht verloren.

                            Kommentar


                            • Hallo,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Jede deutsche Bank vergibt den Beamtenkredit. Allerdings werden diese Kredite nicht mehr besonders hervorgehoben.

                                Wenn Beamte einen Kreditantrag stellen, so wird ein ganz normaler Ratenkredit an den Beamtenstatus angepasst. Sie können also weiterhin sehr gute Konditionen erhalten.

                                Sie wissen vielleicht, dass es auch ein Beamtendarlehen gibt. Diese Variante der Kreditbeschaffung erfolgt mit einer kapitalbildenden Versicherung.

                                Dabei haben Darlehen und Versicherung die gleiche Laufzeit. Am Ende wird die fällige Versicherungssumme das Darlehen ablösen.

                                Der Vorteil bei diesem Kredit ist der, dass Sie während der Laufzeit nur Zinsen und die Versicherungsbeiträge bezahlen. Eventuelle Überschüsse werden bar ausbezahlt.

                                Das Darlehen kann aber nicht bei einer Bank, sondern bei einer Versicherungsgesellschaft aufgenommen werden. Auf Anhieb fallen mir zwei Anbieter ein, die Nürnberger und die Ergo.

                                Man muss aber fairerweise dazu sagen, dass das Beamtendarlehen bei den Versicherungen nicht mehr so im Vordergrund steht, da die Rendite nicht mehr so ausfällt wie in den vergangenen Jahren.

                                Beim Beamtendarlehen können Sie neben einer langen Laufzeit, oft sogar bis 20 Jahre, auch eine hohe Kreditsumme aufnehmen.

                                Was nun den Beamtenkredit angeht, den können Sie wie einen Ratenkredit vergleichen. Bekannte Vergleichsportale sind Check24 oder Smava.

                                Ihr Beamtenstatus wird Ihnen einen sehr günstigen Zinssatz bringen, wenn Sie die notwendige Bonität haben. Selbst wenn Ihre Bonität von den Banken gut eingestuft wird, sollten Sie prüfen, ob Sie einen Kredit auch bezahlen können.

                                Was nutzt ein sicherer Arbeitsplatz, wenn das Einkommen fehlt.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Wenn Du Dich ein bisschen in der Welt des öffentlichen Dienstes umsiehst, dann wirst Du viele Veränderungen vorstellen:

                                  Früher wurden praktisch alle Tätigkeiten im öffentlichen Dienst ausschließlich von Beamten und Angestellten ausgeführt. Inzwischen gibt es viele Tochtergesellschaften von Städten und Gemeinden, die als GmbH zu 100 % im Staatsbesitz sind.

                                  Und bei denen die Mitarbeiter ebenso kein Risiko des Konkurses oder der Abwanderung des Arbeitgebers tragen müssen. Das ist also *fast* so sicher wie ein Beamter.

                                  Dies ist einer der Gründe dafür, warum die Werbung für Beamtenkredite nicht mehr so offensiv ist. Dennoch würde jede Bank sehr gerne Kredite an Beamte vergeben.

                                  Wegen hoher Zuverlässigkeit und einem guten Einkommen. Du gibst die Beschäftigung im öffentlichen Dienst an und reichst ja als Einkommensnachweis die Besoldungsbescheinigung ein.

                                  Dann wird *praktisch jede* Bank einen sehr günstigen Zinssatz rechnen.

                                  Es gibt also nicht den einen Spezialisten, der immer den besten Kredit für Beamte anbietet.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Es gibt noch Banken, die Beamtenkredite anbieten, auch wenn deren Zahl in den letzten Jahren erheblich gesunken ist. Die bekannteste dieser Banken ist sicherlich die Allgemeine Beamtenbank.

                                    Du kannst dort einen Kredit aufnehmen, wenn Du entweder Beamter oder langjähriger Angestellter des Öffentlichen Dienstes bist. Die Konditionen sind vergleichsweise günstig und die Zinsen relativ niedrig.

                                    Grundsätzlich stellt sich aber immer die Frage, ob ein Beamtenkredit oder ein Ratenkredit die besser Wahl ist. Letzteres ist gar nicht so unwahrscheinlich, denn Du wirst im Internet zahlreiche Kreditangebote finden, bei denen die Zinsen unter einem Prozent, bei Null Prozent oder sogar im negativen Bereich liegen.

                                    Vergleiche deshalb - zum Beispiel auf Smava - bevor Du Dich für einen Kredit entscheidest.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 25.231 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )
                                      • 

                                      • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                        Bank
                                        Unsere Leser wählten wie folgt:
                                        29.633 mal von Lesern ausgewählt (63.88 %)
                                        Kredit-Berater.info
                                        (zu www.kredit-berater.info )
                                        1.838 mal von Lesern ausgewählt (3.96 %)
                                        2.286 mal von Lesern ausgewählt (4.93 %)
                                        Sigma Kreditbank
                                        (zum Sigma Angebot )
                                        4.121 mal von Lesern ausgewählt (8.88 %)
                                        Kredit-ohne-Schufa.de
                                        (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                        2.169 mal von Lesern ausgewählt (4.68 %)
                                        1.415 mal von Lesern ausgewählt (3.05 %)
                                        Stand: 20.05.2019
                                        • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                        • Bewerten Sie hier die Qualität der Antworten

                                          Bitte bewerte uns!

                                          NAN / 5 Sterne
                                          Es wurden bisher insgesamt:
                                          Bewertungen für Welche Beamtenkredit Anbieter gibt es heute noch? abgegeben.

                                        Kredit-Zeit Forum - Meistgelesene Artikel:

                                        Lädt...
                                        X