Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Autokredit während Elternzeit für Gebrauchtwagen

Einklappen
X
Einklappen

  • Autokredit während Elternzeit für Gebrauchtwagen

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Wir leben auf dem Dorf. Nun geht meine Frau noch arbeiten, während ich Elternzeit beantragt habe.

    Sie verdient mehr als ich, sodass es für uns logisch war, das ich Zuhause bleibe. Da ich aber nun ohne ein zweites Auto hier von der Außenwelt abgeschnitten bin, würden wir gerne einen Autokredit während Elternzeit aufnehmen.

    Ist dieser Antrag möglich, wenn nur einer von uns arbeiten geht? Das Einkommen meiner Frau liegt bei 1900 Euro netto.

  • #2
    In diesem Fall sollte Ihre Frau den Kredit aufnehmen, denn ein Nettoeinkommen von 1.900 Euro ist eine sehr gute Ausgangsposition. Wenn Ihre Frau eine saubere Schufa hat, dürfte es sicher keine Probleme geben.

    Ein Autokredit ist zweckgebunden. Sie können beziehungsweise Ihre Frau kann dadurch Geld sparen, da die Zinsen bei solchen Krediten niedriger sind als bei herkömmlichen Ratenkredite.

    Sollten Sie den Wagen bei einem Händler kaufen, dann können Sie einen Rabatt aushandeln, wenn Ihre Frau den Kredit bei einer unabhängigen Bank aufnimmt. Die Autohändler gewähren immer noch Rabatte bei Barzahlung, aber nur, wenn der Wagen nicht über deren Bank finanziert wurde.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      51.020 mal von Lesern ausgewählt (65.67 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      992 mal von Lesern ausgewählt (1.28 %)
      3.509 mal von Lesern ausgewählt (4.52 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      4.128 mal von Lesern ausgewählt (5.31 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.910 mal von Lesern ausgewählt (8.89 %)
      1.964 mal von Lesern ausgewählt (2.53 %)
      Stand: 17.10.2018

      • #3
        Wenn das Nettoeinkommen Deiner Frau so hoch ist, dürfte das eigentlich kein Problem sein. Der Betrag liegt selbst für euch zwei plus Kind über dem Pfändungsfreibetrag, wenn ich das richtig im Blick habe.

        Und so wenig ist das nicht an Nettoeinkommen. Wichtig ist nur, dass ihr den Autokredit mit nur einem Kreditnehmer aufnehmt.

        Wollt ihr euch beide als Kreditnehmer eintragen lassen, könnte das sogar teurer werden, da Du ja nicht verdienst. Deshalb den Autokredit am besten nur von Deiner Frau aufnehmen lassen.

        Als Sicherheit dient dann entweder das Gehalt Deiner Frau. Oder aber der Kfz-Brief, den ihr dann der Bank weitergeben müsst nach dem Autokauf.

        Am einfachsten findet ihr einen Autokredit über einen Autokredit Vergleich. Das geht fix, und ihr habt schnell einige Kreditangebote im Überblick.

        Kommentar


        • #4
          Da deine Frau das Haupteinkommen verdient, sollte sie den Antrag stellen. Du verdienst in der Elternzeit immer noch dein Gehalt.

          Daher kannst du als Bürge helfen, den Kredit zu beantragen. Dazu könnt ihr einen normalen Autokredit aufnehmen.

          Deine Frau verdient so gut, dass ihr mit deinem Einkommen zusammen sehr gute Kreditkonditionen erhalten werdet. Vergleicht im Internet die Autokredite, sodass ihr das beste Angebot wahr nehmen könnt.

          Kommentar


          • #5
            Während der Elternzeit ist das Gehalt sicher. Somit sollte es kein Problem sein.

            Wenn du nachweisen kannst, dass du nach der Elternzeit immer noch beschäftigt bist, dann kannst du auch eine lange Laufzeit wählen.

            Ein Antrag mit zwei Personen ist auch möglich. Dann sinken die Zinsen für den Kredit. So ist die finanzielle Belastung nicht so hoch durch die Raten.

            Kommentar


            • Hallo valigatoq,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

              • #6
                Deine Frau kann mit dem Einkommen ein Gebrauchtwagen ohne Probleme finanzieren lassen. Um Geld zu sparen würde ich die Angebote vergleichen.

                Holt euch ein Angebot von dem Händler und von Onlinebanken. Diese Angebote könnt ihr dann vergleichen und euch für ein günstiges Angebot entscheiden.

                Kommentar


                • #7
                  Wenn deine Frau mehr verdient, sollte sie auch den Kredit beantragen. Sollte es ein Neuwagen sein, lohnt es sich das ihr beide den Kredit beantragt.

                  Auch in Elternzeit hast du noch dein Gehalt, sodass ihr zwei Gehälter zur Absicherung hättet. Bei einem hohen Kredit kann der Zins dabei sehr niedrig ausfallen.

                  Kommentar


                  • #8
                    Möglich ist das sicher. Das Einkommen Deiner Frau dürfte ja ausreichen für die Aufnahme eines Kredits. Außerdem habt ihr bei einem Autokredit ja den Vorteil, dass ihr euch nach einem Angebot umsehen könnt, bei dem der Kfz-Brief als Sicherheit dient.

                    Der wird nach dem Autokauf an die Bank weitergegeben, und dort als Sicherheit hinterlegt. Dadurch habt ihr noch größere Chancen, einen Autokredit trotz Elternzeit zu bekommen als schon alleine mit dem Einkommen Deiner Frau.

                    Die Anfrage für den Kredit (Konditionenanfrage!) stellt ihr dann nicht als zwei Kreditnehmer, sondern nur Deine Frau alleine. Da Du ja sowieso in der Elternzeit bist, verbesserst Du die Bonität nicht.

                    Sondern könntest sie im Umkehrschluss möglicherweise sogar verschlechtern. Das kommt darauf an, wie die internen Bonitätsvorgaben der jeweiligen Bank sind.

                    Dann muss auch nicht angegeben werden, dass Du Dich in der Elternzeit befindest. Sondern Deine Frau ist der alleinige Kreditnehmer mit ihrem genannten Nettoeinkommen.

                    Kredite müssen längst nicht mehr von beiden Ehepartnern unterschrieben werden, wenn die Ehefrau einen Kredit aufnimmt. Zum Glück sind wir nicht mehr in diesen Zeiten, in denen die Banken das unbedingt wollten.

                    Ich würde euch aber gerne noch einen Tipp auf den Weg geben. Reizt nicht die volle mögliche Kreditrate aus, die ihr bezahlen könnt.

                    Sondern lasst zwischen Fixkosten wie Miete, Kosten für den Lebensunterhalt, usw. und dem Einkommen noch einen Puffer übrig. So habt ihr nicht alles an Einkommen mit Zahlungen voll, sondern könnt auch noch bei zusätzlichen Ausgaben die Kreditraten bezahlen.

                    Kommentar



                      • #9
                        Mit 1900 Euro Einkommen sieht ein Kredit gut aus, deshalb sollte Ihre Frau den Kredit aufnehmen. Allerdings muss Sie dazu eine saubere Schufa haben.

                        Wenn Sie sich für einen zweckgebundenen Autokredit entscheiden, könnten Sie bei dem Zinsniveau noch einiges einsparen. Allerdings muss dann oftmals der Fahrzeugbrief als Sicherheit hinterlegt werden.

                        Der bleibt dann solange bei der Bank bis der Kredit bezahlt ist. Wenn Sie sich für einen Ratenkredit bei der Bank entscheiden, könnten Sie bei einem Händler einen guten Rabatt heraushandeln.

                        Autohändler zeigen sich großzügig wenn Käufer in bar bezahlen. Sie sollten aber die Höhe des Rabatts schon vorher abklären, denn um diesen Betrag verringert sich Ihre Kreditsumme.

                        Bevor Sie aber einen Kredit aufnehmen, sollten Sie einen Autokredit-Vergleich vornehmen. Gut ist der von Smava, denn der ist seriös, unverbindlich und übersichtlich.

                        Sie geben einfach die Kreditsumme und die Laufzeit ein und sehen sofort, wie hoch Ihr monatliches Budget durch die Kreditrate belastet wird. Eventuell können Sie die Laufzeit verlängern, dann wird die Rate kleiner.

                        Sollte die Bank wider Erwarten Schwierigkeiten machen, könnten Sie noch als Bürge den Kreditvertrag unterschreiben. Schließlich beziehen Sie ja noch Elterngeld. Dazu muss aber Ihre Schufa auch sauber sein.

                        Sie sollten vielleicht auch wissen, dass einige Banken bei verheirateten Paaren oft die Unterschrift des Partners verlangen. Die neue Rechtsprechung sagt dazu aber, dass das nicht mehr notwendig ist.

                        Der Partner der gut verdient, der kann auch den Kredit aufnehmen. Zu der Kreditrate möchte ich Ihnen noch auf den Weg geben. Bevor Sie einen Kreditantrag stellen, sollten Sie einen Haushaltsplan aufstellen.

                        Dabei stellen Sie alle Einnahmen gegen Ihre Ausgaben. Auf jeden Fall muss ein Restbetrag übrig bleiben. Dieser Restbetrag sollte aber nicht ganz genutzt werden.

                        Denn es können immer unerwartete Anschaffungen auftauchen die von einem kleinen finanziellen Puffer dann bezahlt werden könnten.

                        Auf jeden Fall sollten Sie sich Angebote beim Händler als auch bei den Banken einholen. Oft bieten Händler auch die 0%-Finanzierungen an. Aber die Erfahrung hat doch gezeigt, dass ein spezieller Autokredit, sorgfältig gesucht, diese Art der Finanzierung toppen kann.

                        Sie können sich die Arbeit des Kreditsuchens auch einfach machen, indem Sie einen seriösen Kreditvermittler wie Bon Kredit, Maxda oder auch Smava einschalten können. Allerdings werden dann Vermittlungsgebühren fällig.

                        Kommentar


                        • #10
                          Derjenige von Euch, der nicht in Elternzeit ist, sollte den Antrag stellen. Wenn die Person in Elternzeit ein unbefristetes Arbeitsverhältnis besitzt, kann sie als Bürge auftreten.

                          Mit zwei Personen habt ihr noch bessere Chancen einen höheren Kredit aufzunehmen oder zumindest von guten Kreditkonditionen zu profitieren.

                          Einen Antrag könnt ihr im Internet stellen. Dort werden Autokredite vergeben, wenn ihr den Verwendungszweck so auch eingibt.

                          Kommentar


                          • #11
                            Ein Autokredit ist kein Problem. Solange einer von euch noch arbeitet und ausreichend Geld verdient.

                            Daher sollte deine Frau den Kredit aufnehmen. Da du aber auch noch ein Einkommen hast, trotz Elternzeit, könntest du als Bürge auftreten.

                            Wenn du nachweisen kannst, das du nach der Elternzeit arbeitest, kannst du auch ein Mitantragsteller sein. Dann könntet ihr zusammen den Kredit aufnehmen.

                            Ihr werdet dabei bessere Konditionen bekommen. Die Gesamtkosten werden nicht so hoch sein, als wenn nur einer einen Kredit aufnimmt.

                            Kommentar


                            • Hallo valigatoq,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Hallo,
                                so schön das Dorfleben auch immer sein mag, so schlecht ist doch in den meisten Fällen die Verkehrsanbindung. Ohne ein Auto ist der Mensch auf dem Dorf regelrecht aufgeschmissen so dass ich Euer Anliegen persönlich sehr gut nachvollziehen kann.

                                Der Kredit während der Elternzeit ist in der Tat möglich, da Du ja auch Elterngeld bekommst. Dies wird jedoch bei einer Bank für gewöhnlich nicht als aktives Erwerbseinkommen gewertet so dass für Euch nur ein alternativer Kredit infrage kommt.

                                Je nachdem, wie Eure Gesamtbonität aussieht, würde ich zu einem Kredit von Privat raten. Dies ist mitunter der günstigste Weg und Ihr bleibt flexibel im Hinblick auf die Schufa.

                                Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                                viele Grüße

                                Kommentar


                                • #13
                                  Das Einkommen Ihrer Frau ist ausreichend für einen Kredit. Deshalb sollte Sie den Kredit aufnehmen.

                                  Ich gehe mal davon aus, dass die Schufa Ihrer Frau in Ordnung ist. Es besteht die Möglichkeit sich für einen speziellen Autokredit zu entscheiden. Dann hinterlegen Sie einfach den KFZ-Brief bei der Bank als Sicherheit.

                                  Dieser Brief bleibt aber solange beim Kreditgeber bis der Kredit bezahlt ist. Wenn Sie das Auto zwischenzeitlich verkaufen möchten, geht das dann nur mit Zustimmung der Bank.

                                  Sie können sich aber für einen normalen Ratenkredit entscheiden. Damit treten Sie beim Händler als Barzahler auf und können oftmals einen satten Barzahlerrabatt einstreichen.

                                  Wenn Sie sich dafür entscheiden, sollten Sie diesen Rabatt aber schon vor der Kreditaufnahme mit dem Händler abklären, denn dadurch reduziert sich Ihre Kreditsumme.

                                  Bevor Sie aber einen Kredit generell aufnehmen, sollten Sie vorher die Angebote vergleichen. Hier empfehle ich Ihnen den Kreditvergleich von Smava zu nutzen.

                                  Dieser Vergleich ist einfach zu bedienen und zeigt optimale Ergebnisse. Zudem ist er kostenlos und zeigt nur seriöse Anbieter.

                                  Bei einem Vergleich können Sie sofort sehen, wie hoch die monatliche Belastung durch die Kreditrate sein wird. Eventuell kann sie durch eine Verlängerung der Laufzeit reduziert werden.

                                  Es kann aber durchaus passieren, dass der Kreditgeber von Ihnen Beiden eine Unterschrift verlangt. Viele Banken verlangen das einfach bei verheirateten Paaren. Allerdings müssen Sie sich darauf nicht einlassen, denn wie die neue Rechtsprechung urteilte, muss das nicht mehr sein.

                                  Einen Kredit beantragen und einen Kredit bezahlen sind zwei paar Schuhe. Deshalb sollten Sie vor der Kreditaufnahme einen Haushaltsplan aufstellen, wo Sie alle Ihre Einnahmen gegen die Ausgaben rechnen sollten.

                                  Nur wenn ein Überschuss übrig bleibt, sollten den Kredit beantragen. Experten aber raten den Überschuss nicht komplett für eine Kreditrate zu nutzen, sondern es sollte immer ein kleinerer Betrag auf der Seite liegen um damit unvorhergesehene Ausgaben bestreiten zu können.

                                  Grundsätzlich sollten Sie also den Kredit von der Bank und die Finanzierung beim Händler miteinander vergleichen und sich erst dann zu entscheiden.

                                  Sie können sich die Kreditsuche aber noch einfacher machen. Beauftragen Sie einfach einen seriösen Kreditvermittler wie Maxda, Bon Kredit, Smava oder Creditolo. Dort sitzen Experten die einen passgenauen Kredit für Sie finden. Allerdings fallen dann Vermittlungsgebühren an.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Ich kann mir gut vorstellen, dass es ohne zweites Fahrzeug auf dem Dorf richtig schwierig ist. Ich weiß leider nicht, in welcher Höhe Sie einen Kredit aufnehmen möchten.

                                    Ein Gebrauchtwagen ist ja, je nach Ausstattung, Größe und Alter relativ günstig erhältlich. Ich würde Ihnen daher den Online-Autokredit der Targobank empfehlen.

                                    Sie erhalten bei der Targobank, je nach Bonität Kreditbeträge von 1500 bis 65000 Euro. Sie können Kreditlaufzeiten von 12 bis 84 Monate wählen.

                                    Mit kostenlosen Sonderzahlungen können Sie die Kreditlaufzeit verkürzen. Zur Sicherheit bietet Ihnen die Targobank eine Restkreditversicherung an.

                                    Diese Restkreditversicherung ist optional erhältlich. Sie werden dadurch bei Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder im Todesfall abgesichert.

                                    Für den Kreditantrag stellt die Targobank einen Kreditrechner zur Verfügung. Da Ihre Frau berufstätig ist, sollte sie auch als erster Kreditnehmer auftreten.

                                    Wenn Sie ein Kraftfahrzeug gefunden haben, dass Ihren Ansprüchen genügt, stellen Sie die Kaufsumme im Kreditrechner ein und wählen die Kreditlaufzeit.

                                    Geben Sie das Nettogehalt Ihrer Frau und Ihr monatliches Einkommen in den Rechner ein. Ihnen werden jetzt die Kreditrate und der effektive Jahreszins angezeigt.

                                    Sie machen dann Angaben zu Ihrem Einkommen und geben die Daten zu Ihrem Fahrzeug ein, dass Sie sich ausgesucht haben. Sie können danach die Restkreditversicherung beantragen.

                                    Auf der nächsten Seite müssen Ihre Frau und Sie persönliche Angaben machen. Es wird auch gleichzeitig eine Online-Auskunft bei der Schufa eingeholt.

                                    Wenn alles passt, wird Ihnen jetzt Ihr persönliches Kreditangebot angezeigt. Sollten Sie den Kredit wollen, können Sie den Kreditantrag und Ihre persönlichen Kreditunterlagen an die Targobank senden.

                                    Sobald alle Unterlagen geprüft sind, erhalten Sie die endgültige Zusage und der Kredit wird angewiesen. Sie erhalten den Kredit unbar auf das angegebene Girokonto ausgezahlt.

                                    Sollten Sie Ihr Fahrzeug bei einem Händler kaufen, können Sie handeln. Da Sie das Fahrzeug komplett bezahlen können, sind bestimmt noch ein paar Prozent Rabatt möglich.

                                    Viel Glück.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 365.178 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Die Frage kann man nicht mit einem einfachen Ja oder Nein beantworten. Da ihr ein Ehepaar seid, wird die Bank ohnehin verlangen, dass ihr den Kreditantrag gemeinsam stellt.

                                        Das erhöht für die Bank die Sicherheit, für euch beide aber die Bonität und die Chance auf Bewilligung des Kredits. Wesentliches Merkmal eines jeden Kredits ist, dass die Bank das Geld zurück haben möchte, samt den Zinsen.

                                        Entscheidend ist daher nicht das Einkommen deiner Frau, sondern euer frei verfügbares Einkommen. Das könnt ihr euch leicht ausrechnen.

                                        Nehmt euer gemeinsames Einkommen und zieht davon eure monatlichen Fixkosten ab. Was dann noch bleibt, ist das frei verfügbare Einkommen.

                                        Allerdings wollt ihr euch mit dem Kredit ein Auto kaufen, dass ihr dann auch nutzen wollt. Doch der Betrieb eines Autos kostet Geld, zum Beispiel für Treibstoff, Versicherung und Steuer.

                                        Diese Ausgaben verkleinern euer frei verfügbares Einkommen. Das müsst ihr bei der Berechnung berücksichtigen.

                                        Denn bei der Bank rechnet man mit Fakten. Es heißt also Geld sparen.

                                        Damit beginnt ihr am besten sofort, indem ihr euch einen günstigen Kredit suchst. Den findet ihr mit einem Kreditvermittler wie zum Beispiel Smava.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Guten Tag,
                                          das Einkommen Ihrer Frau ist recht hoch, weshalb ein entsprechender Kreditantrag möglich sein sollte. Entscheidend wird sein, wie hoch die Kreditsumme ist.

                                          Wenn Sie einen alten Gebrauchtwagen mit einem Kaufpreis von bis zu 3000 Euro erwerben sollten, dürften Sie überhaupt kein Problem haben. Bis zu 5000 Euro Kaufpreis sollten über eine Autobank möglich sein.

                                          Der Geldgeber wird Sie in jedem Fall fragen, ob Sie nach der Elternzeit wieder arbeiten gehen. Falls dies der Fall ist, können Sie die Darlehensvergabe entsprechend gestalten.

                                          Sie können beispielsweise eine höhere Schlussrate vereinbaren und zahlen dafür während der Elternzeit nur eine geringe monatliche Rate. Sie tragen dann mit Ihrem Gehalt wieder zur Schlussrate bei.

                                          Ein paar Punkte sind bei der Kreditvergabe unbedingt zu berücksichtigen. Erstens dürfen Sie keine negative Schufa haben, zweitens muss Ihre Frau den Kredit als erste Darlehensnehmerin berücksichtigen.

                                          Drittens darf das Elterngeld nicht als Einkommen bei der Kreditvergabe berücksichtigt werden. Sehr wohl dürfen Sie es aber mit lebensnotwendigen Ausgaben verrechnen.

                                          Dies gilt beispielsweise für Nahrungsmittel, Strom oder die Miete. Die Bonität Ihrer Frau wird so besser, wodurch die Darlehensvergabe vereinfacht wird.

                                          Kommentar


                                          • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                            Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                            Bank
                                            Unsere Leser wählten wie folgt:
                                            51.020 mal von Lesern ausgewählt (65.67 %)
                                            Kredit-Berater.info
                                            (zu www.kredit-berater.info )
                                            992 mal von Lesern ausgewählt (1.28 %)
                                            3.509 mal von Lesern ausgewählt (4.52 %)
                                            Kredit-ohne-Schufa.de
                                            (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                            4.128 mal von Lesern ausgewählt (5.31 %)
                                            Sigma Kreditbank
                                            (zum Sigma Angebot )
                                            6.910 mal von Lesern ausgewählt (8.89 %)
                                            1.964 mal von Lesern ausgewählt (2.53 %)
                                            Stand: 17.10.2018
                                            • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                            Lädt...
                                            X