Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zwei Jahre alten Autokredit umschulden - geht das?

Einklappen
X
Einklappen

  • Zwei Jahre alten Autokredit umschulden - geht das?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich habe erst vor zwei Jahren einen Autokredit für einen Neuwagen aufgenommen. Damals habe ich 17000 Euro aufgenommen. Die Rate beträgt pro Monat 250 Euro. Nun sind noch 11000 Euro übrig. Leider habe ich die Rate immer vorgezogen und einige Rechnungen sind dadurch liegen geblieben.

    Damit diese sich nicht in Mahnungen umwandeln, würde ich gern den Autokredit umschulden lassen. Aber kann ich eine Umschuldung anstreben, wenn dieser erst vor zwei Jahren aufgenommen wurde?

  • #2
    Ich verstehe nicht, wieso du den Autokredit umschulden willst. Was hat der Autokredit mit den beiden offenen Rechnungen zu tun?

    Du brauchst Geld, um die Rechnungen zu bezahlen. Allerdings hast du das Geld nicht, sonst würdest du das ja machen.

    Einen neuen Kredit zu beantragen macht auch wenig Sinn. Damit könntest du dann zwar die Rechnungen bezahlen, hättest aber wieder kein Geld um die Tilgungsraten für den neuen Kredit zu bezahlen.

    Damit du jeden Monat etwas mehr Geld zur freien Verfügung hast, kannst du die Laufzeit deines Autokredits verlängern. Dadurch sinkt die Tilgungsrate und dir bleibt jeden Monat mehr Geld.

    Die Gesamtkosten für den Autokredit steigen aber, da du ja länger Zinsen bezahlst. Eine andere Option ist, dass du mehr sparst, falls das möglich ist.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      48.966 mal von Lesern ausgewählt (59.03 %)
      Kredit-Experte.info
      (zu www.kredit-experte.info )
      8.683 mal von Lesern ausgewählt (10.47 %)
      3.335 mal von Lesern ausgewählt (4.02 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      4.443 mal von Lesern ausgewählt (5.36 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      5.694 mal von Lesern ausgewählt (6.86 %)
      1.857 mal von Lesern ausgewählt (2.24 %)
      Stand: 21.06.2018

      • #3
        So wie es scheint, hast du dich mit dem Kauf des Neuwagens finanziell etwas übernommen. Das passiert leider immer wieder, da man beim Autokauf zu knapp kalkuliert.

        Die Gründe dafür sind verschieden. Oft denkt man nur an den Kaufpreis des Wagens, nicht aber an die laufenden Kosten.

        Das trifft vor allem Autokäufer, die zuvor noch keinen Wagen hatten. Sie kalkulieren dabei etwas fehlerhaft.

        Sie vergessen beim Berechnen der Tilgungsrate die laufenden Kosten für den Wagen. Sie ziehen von ihrem Einkommen zwar die Fixkosten ab, aber nicht die Betriebskosten für den Wagen.

        Hier mangelt es schlicht und einfach an Erfahrung. Denn gekauft ist ein Auto schnell, dann kommen aber zu den bisherigen Fixkosten noch die Tilgungsrate für den Kredit und die Betriebskosten für den Wagen.

        Es kann aber auch eine kaputte Waschmaschine oder Heizung sein, die einem die finanzielle Planung auf den Kopf stellt. Das gilt vor allem dann, wenn man den teuren Wagen unbedingt haben wollte und dafür sehr knapp kalkuliert hat.

        Aber diese Warnungen helfen jetzt nur anderen Autokäufern, die sich auf ein Auto fixiert haben. In deinem Fall müssen wir eine Lösung finden, damit du die offenen Rechnungen bezahlen kannst und deine positive Schufa behältst.

        Das einfachste wäre es, wenn du die Rechnungen in Raten bezahlen könntest. Du kannst ja bei den Gläubigern nachfragen, ob sie dir eine Ratenzahlung anbieten.

        Als Grund musst du natürlich eine überzeugende Ausrede finden. Aber nicht die Raten für den Wagen erwähnen, denn sonst stößt du auf taube Ohren.

        Mit einer Ratenzahlung wärst du deine Probleme los und würdest dir auch noch den Weg zur Bank ersparen. Sollten die Gläubiger nicht darauf eingehen wollen, dann hast du noch zwei Optionen offen.

        Die eine ist ein Ratenkredit, mit der du die Rechnungen bezahlst. Damit bist du dann zwar die Rechnungen los, musst aber wiederum jeden Monat zusätzlich zu deinen Fixkosten die Tilgungsrate für den neuen Kredit bezahlen.

        Ob du das finanziell schaffst, musst du selbst wissen. Günstige Ratenkredite findest du mit dem Kreditvermittler Smava.

        Du hast aber noch eine andere Option, indem du die Laufzeit für deinen Autokredit nachträglich verlängerst. Damit sinkt die monatliche Tilgungsrate und du hast etwas mehr finanziellen Spielraum.

        Kommentar


        • #4
          Wo hast du den Autokredit denn aufgenommen? Hast du ihn direkt beim Autohaus aufgenommen oder hast du dich dafür an eine freie Bank gewendet?

          Normalerweise musst du einfach nur mal in deinen Kreditvertrag gucken und nachschauen, ob dort eine vorzeitige Ablöse des Kredites eingeräumt wird. Da steht meistens im Kleingedruckten, setze also die Brille auf :-)

          Wenn man dir erlaubt, den Kredit ab einer gewissen Laufzeit vorzeitig abzulösen, dann kannst du auch eine Umschuldung vornehmen. Solltest du keine Angaben dazu finden, dann kontaktiere einfach den Kreditgeber und erkundige dich dort persönlich.

          Generell sind Umschuldungen immer dafür gedacht, die finanzielle Lage zu verbessern. Wenn du also den Autokredit umschuldest, dann achte nicht nur auf niedrigere monatliche Raten, sondern auch auf einen besseren Zinssatz. Vielleicht lässt sich ja an dieser Stelle auch noch etwas bewegen.

          Denke auch bitte immer daran, dass du erst einen neuen Kredit haben musst, bevor du den alten Kredit kündigst. Unterzeichne erst einen neuen Kreditvertrag und lösche dann den alten Kreditvertrag.

          Wenn du eine Umschuldung vornimmst, musst du das über ein Bankhaus tun. Der Autohändler wird dir diese Umschuldung nicht bieten können.

          Kommentar


          • #5
            Ich verstehe nicht ganz, wie die aufgeschobenen Rechnungen mit der Umschuldung des Autokredits zusammenhängen, aber das ist auch nicht so wichtig. Eine Umschuldung eines Autokredits ist nicht so einfach.

            Das gilt übrigens für alle Ratenkredite und deren abgewandelten Varianten. Denn für einen Kredit dieser Art gilt der Grundsatz Pactum sunt servanda.

            Das bedeutet soviel wie, Verträge muss man einhalten und erfüllen. Doch von einem jeden Grundsatz gibt es Ausnahmen.

            Die kann im Vertrag selbst geregelt sein und nennt man Sondertilgungsklausel. Die erlaubt es dir, den Kreditvertrag vorzeitig zu kündigen und zu tilgen, zum Beispiel im Rahmen einer Umschuldung.

            Aber nur wenn diese Klausel im Vertrag enthalten ist, macht eine Umschuldung einen Sinn. Denn mit einer Umschuldung versucht man die Kosten zu drücken.

            Das passiert, indem man den alten Kredit gegen einen Kredit mit kleineren Zinsen durch eine Umschuldung austauscht. Die Differenz der eingesparten Zinsen ist dann der Gewinn.

            Ist die Sondertilgungsklausel aber nicht vertraglich vereinbart worden, dann musst du die Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen. Kommen dann noch Bearbeitungsgebühren dazu, lohnt sich die Umschuldung in den meisten Fällen nicht mehr.

            Kommentar


            • Hallo gvohostinglkv0,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

              • #6
                Eine Umschuldung würde generell gehen, aber in Ihrem Fall glaube ich nicht. Sie sprechen von einem Autokredit.

                Dieser ist zweckgebunden und darf nur für den Kauf eines Fahrzeugs verwendet werden. Darin liegt das Problem.

                Ich würde entweder mit der kreditgebenden Bank reden oder einen weiteren Kredit aufnehmen. Die Gefahr besteht natürlich, dass Sie sich finanziell überlasten.

                Alternativ könnten Sie einen normalen Ratenkredit aufnehmen, in dem Sie die Restsumme von dem Autokredit mit einrechnen und zahlen dann den Autokredit auf einen Schlag ab.

                Erkundigen müssten Sie sich dann nur noch, ob eine Vorfälligkeitsentschädigung berechnet wird. Die Banken machen das, um den Zinsverlust auszugleichen. Manche berechnen aber auch gar nichts.

                Kommentar


                • #7
                  Du kannst einen Ratenkredit nehmen, um den Autokredit umschulden zu lassen. Du solltest aber erst in deinen Unterlagen nachsehen, ob eine Gebühr für die Ablösung erhoben wird und wie hoch diese sein wird.

                  Dann kannst du die neue Kreditsumme so aufnehmen, dass du diese Gebühr auch gleich mitbezahlen kannst. Auf diese kann nur verzichtet werden, wenn der Umschuldungskredit bei der gleichen Bank aufgenommen wird.

                  Kommentar


                  • #8
                    Wenn Du jetzt schon Probleme damit hast, die Raten zu bezahlen, von welcher Bank hast Du dann einen so hohen Kredit bekommen? Hast Du denen einen vom Pferd erzählt hinsichtlich Deiner monatlichen Ausgaben.

                    Du kannst im Prinzip jeden Kredit umschulden, wenn Du einen neuen Kreditgeber findest. Ob das dann günstiger wird, wenn Du einen noch so hohen Kredit laufen hast, das wage ich aber zu bezweifeln.

                    Vielleicht wäre es einfacher, Du nimmst Kontakt zu der Bank auf, bei der Du den Autokredit laufen hast, und bittest um eine Ratenstundung für einen Monat, damit Du Deine Rechnungen zahlen kannst. Je nach Bank machen die das relativ unbürokratisch.

                    Und je nach Kreditvertrag, ich weiß ja nicht, wie Deiner aussieht, ist eine einmalige Ratenpause sogar kostenlose. Aber mit dem laufenden Kredit, das sind ja nicht gerade nur ein paar Euro, eine günstige Umschuldung mit einer niedrigeren Rate zu finden, halte ich persönlich für unwahrscheinlich.

                    Hast Du vor zwei Jahren mehr verdient, weil Du jetzt nicht mehr hinkommst? Oder hast Du, mangels eigener Ehrlichkeit, einfach nicht richtig gerechnet, was Deine Fixkosten angeht, und keinen Platz für Sonderausgaben gelassen?

                    Vielleicht solltest Du eine Schuldnerberatung in Anspruch nehmen, um das wieder in den Griff zu bekommen. 250 Euro sind, bei normalem bis gutem Verdienst ja nicht die Welt an Kreditrate, wundert mich also, warum Du das nicht packst.

                    Kommentar



                      • #9
                        Mir ist gerade nicht einleuchtend, warum Du die Autofinanzierung umschulden lassen möchtest. Den Raten bist Du doch regelmäßig nachgekommen.

                        Ich kenne jetzt die Höhe Deiner anderen Schulden nicht aber es gibt derzeit sehr günstige Ratenkredite mit sehr guten Zinssätzen. Und wenn Du jetzt nicht gerade zig Tausende benötigst, dann könntest Du ja einen kleinen Ratenkredit aufnehmen.

                        Das bedeutet zwar ne weitere Belastung für Dich im Monat, aber Du hast so wenigstens Deine Rechnungen bezahlt und bekommst keine schlechten Einträge in der Schufa.

                        Ich denken aber auch, wenn Du den Kredit unbedingt umschulden möchtest, wird sich bestimmt ein Kreditgeber dazu finden lassen. Maxda ist ein Kreditvermittler und wenn Du dort nach einer Umschuldung suchen lässt, stehst Du Dich vielleicht wirklich besser.

                        Kommentar


                        • #10
                          Eine Umschuldung ist möglich, diese wird aber recht teuer werden. Also wirst du wohl eine Kreditsumme aufnehmen müssen, die nicht eingeplant war.

                          Das liegt an der Vorfälligkeitsgebühr, die du zahlen musst. Du solltest überlegen einen zweiten Kredit aufzunehmen, wenn du die Schulden tilgst.

                          Mit einem Kreditrechner kannst du das schnell herausfinden, welcher Kredit besser ist. Manchmal ist ein zweiter Kredit günstiger als eine Umschuldung.

                          Eine Umschuldung kann bei jeder Bank aufgenommen werden, die du bei einem Vergleich sehen wirst. Gebe den Verwendungszweck ein, damit du das passende findest.

                          Kommentar


                          • #11
                            Nach einem Jahr ist es oft möglich, einen Kredit umzuschulden. Entweder machst du das bei der bestehenden Bank oder du suchst dir eine neue.

                            Der Nachteil bei einer neuen Bank liegt darin, dass du bei der alten Bank eine Vorfälligkeitsgebühr bezahlen musst. Im Internet gibt es spezielle Rechner die du nutzen kannst.

                            So findest du schnell heraus, wie hoch die Gebühr sein wird. Du musst in den Unterlagen nachsehen, mit wie viel Prozent diese Gebühr angegeben wird.

                            Diese solltest du bei der Umschuldung auf jeden Fall mit einbringen.

                            Kommentar


                            • Hallo gvohostinglkv0,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Guten Tag,
                                das ist überhaupt kein Problem. Sie können jeden über Raten zu bezahlenden Kredit vorzeitig ablösen und nichts anderes ist eine Umschuldung ja.

                                Allerdings müssen Sie dabei die sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung einplanen. Diese ist gesetzlich gedeckelt und beträgt in Ihrem Fall maximal 1 Prozent der Restsumme.

                                Es kann allerdings gut sein, dass Ihr Geldgeber die Entschädigung aus Kulanz niedriger ansetzt. Das lesen Sie in Ihrem Kreditvertrag.

                                Probleme könnte es beim neuen Darlehen geben, wenn die Rechnungen bereits Spuren in der Schufa hinterlassen haben sollten. Bieten Sie an, den KFZ Brief als Sicherheit zu hinterlegen, dann sollte es passen.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Die Umschuldung ist möglich, aber nur wenn du einen Ratenkredit nimmst. Des weiteren musst du einmal in deinem Vertrag nachsehen, wie hoch die Vorfälligkeitsgebühr ist.

                                  Diese muss bezahlt werden, weil die Bank die Zinsen für die restliche Laufzeit verliert. Wenn du dieses Geld bei der Umschuldung mit einplanst, ist sie gleich bezahlt.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Guten Tag,
                                    Sie können zu jeder Zeit einen bestehenden Kredit vorzeitig ablösen. Das ist gesetzlich vorgeschrieben.

                                    Und um zusätzliche Darlehen bemühen, können Sie sich, wann immer Sie es möchten. Es gibt deshalb erst einmal im Prinzip keinen Hinderungsgrund für den Versuch der Umschuldung.

                                    Was Sie wissen müssen, ist, dass Sie für die vorzeitige Ablösung des Autokredits eine Strafgebühr bezahlen müssen. Deren maximale Höhe ist ebenfalls gesetzlich geregelt und liegt bei einem Prozent.

                                    Wenn Sie über eine Autobank finanziert haben, wird es aber wohl vermutlich günstiger. Sie sollten dem neuen Geldgeber von Anfang an sagen, dass es sich um eine Umschuldung und nicht eine zusätzliche Schuld handelt, um so Ihre Chancen zu erhöhen.

                                    Wirklich Sinn macht eine Umschuldung aber nur, wenn es günstiger wird. Bei Autofinanzierungen wird dies allerdings schwierig.

                                    Aus Gründen der Vollständigkeit sei außerdem erwähnt, dass sich einige Autokredite nicht dafür einsetzen lassen, um bestehende Fahrzeugdarlehen umzuschulden. Sie brauchen dann einen verwendungsfreien Privatkredit.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 259.786 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Guten Tag,

                                        eine Rate in Höhe von 250 Euro monatlich zu begleichen, setzt dich natürlich einer hohen Belastung aus, wenn du dir dafür andere Dinge von deinem Einkommen nicht mehr leisten kannst. Ich vermute mal, dass du dir zum Zeitpunkt des Autokaufs einfach ein wenig zu viel zugemutet und andere vorhersehbare und unvorhersehbare Kosten etwas "weich" geredet hast.

                                        Was eine Umschuldung in deinem Fall bringen soll, weiß ich nicht. Denn Fakt ist, dass du weiterhin 11.000 Euro an Verbindlichkeiten besitzt. Natürlich besteht die Möglichkeit, niedrigere Raten zu günstigeren Zinsen zu erhalten, aber deine Rechnungen lassen sich nicht weiter aufschieben. Der Erhalt der einen oder anderen Mahnung wird dir also nicht erspart bleiben.

                                        Grundsätzlich steht deinem Vorhaben nichts im Weg. Eine Umschuldung ist rein theoretisch zu jedem Zeitpunkt möglich. Du solltest lediglich in Erfahrung bringen, wie hoch die so genannte Vorfälligkeitsentschädigung ausfällt und wie gut bzw. schlecht die Konditionen für den Umschuldungskredit ausfallen. Viel Erfolg bei deinem Plan für eine Umschuldung.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Wenn du offene Rechnungen hast, für deren Bezahlung dir das Geld fehlt, dann ist eine Umschuldung nicht die richtige Lösung. In deinem Fall brauchst du einen weiteren Ratenkredit.

                                          Nur weil du einen Autokredit laufen hast, bedeutet das nicht, dass du keinen weiteren Kredit beantragen kannst. Es gibt keine Vorschrift, die besagt, wie viele Kredite man haben darf.

                                          Viele Kreditsuchende haben verschiedene Kredite bei verschiedenen Banken laufen. Sie haben ein Baudarlehen, einen überzogenen Dispo, einen Ratenkredit vom letzten Urlaub und vielleicht noch einen Autokredit.

                                          Ich würde an deiner Stelle die Umschuldung des Autokredits nicht länger in Erwägung ziehen und einfach einen Ratenkredit beantragen. Beim Kreditvermittler Smava bekommst du günstige Ratenkredite bereits ab 500 Euro.

                                          Den Kreditantrag musst du online stellen, nur dann bekommst du die günstigen Konditionen.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Guten Tag,

                                            auf jeden Fall hast du die anfallenden Raten immer mit einer guten Summe bedient und konntest auf diese Weise schnell die Kreditsumme reduzieren.

                                            Natürlich ist es weniger von Vorteil, wenn du dafür andere Forderungen außer Acht lässt und sogar dafür einen negativen Eintrag in deiner persönlichen Schufa-Kartei riskierst. Wenn das passiert, sind die die Finanzdienstleister deutlich weniger wohlgesinnt, sodass du andere und vor allem teurere Wege für neue Finanzierungen suchen musst.

                                            Theoretisch kannst du eine Umschuldung sogar schon nach einem halben beantragen. Du musst lediglich damit rechnen, dass deine bisherige Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangt. Dadurch erhöht sich letztendlich der Umschuldungsbetrag und die damit verbundene Rückzahlungssumme. Das solltest du bei deinen Kalkulationen unbedingt beachten.

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                Bank
                                                Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                48.966 mal von Lesern ausgewählt (59.03 %)
                                                Kredit-Experte.info
                                                (zu www.kredit-experte.info )
                                                8.683 mal von Lesern ausgewählt (10.47 %)
                                                3.335 mal von Lesern ausgewählt (4.02 %)
                                                Kredit-ohne-Schufa.de
                                                (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                4.443 mal von Lesern ausgewählt (5.36 %)
                                                Sigma Kreditbank
                                                (zum Sigma Angebot )
                                                5.694 mal von Lesern ausgewählt (6.86 %)
                                                1.857 mal von Lesern ausgewählt (2.24 %)
                                                Stand: 21.06.2018
                                                • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                Lädt...
                                                X