Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kredit für das erste Auto

Einklappen

Mobile Add

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kredit für das erste Auto

    Tipp der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Hallo zusammen! Ich bin 18 Jahre alt, und habe demnächst meine praktische Prüfung. Als Azubi im 3. Jahre verdiene ich recht gut, und habe bereits eine Übernahmegarantie von meinem Chef. Das habe ich auch schriftlich. Nun will ich mir zum Führerschein ein Auto kaufen, einen kleinen Gebrauchten.
    Meine Eltern würden etwas dazulegen, ich müsste den Rest von um die tausend Euro selbst aufbringen. Kann ich dafür einen Kredit bekommen, oder muss ich noch warten, bis nach der Ausbildung? Was denkt ihr? Hat da vielleicht jemand von euch Erfahrung damit?

  • #2
    Normalerweise müssten Sie warten. Da Sie aber bereits eine schriftliche Übernahmegarantie haben, dürfte es mit einem Kredit keine Probleme geben. Die Bank wird diese aber sehen wollen.

    Der Betrag, den Sie wollen, ist auch nicht besonders hoch. Sofern Sie eine gute Schufa haben, dürfte es keine Hinderungsgründe geben. Wenn Sie den Wagen beim Händler kaufen und bar zahlen, können Sie noch einen Rabatt aushandeln.

    Kommentar


    • #3
      Da der Kredit überschaubar ist (1.000 Euro), und Du eine Übernahmegarantie von Deinem Boss hast, dürfte das Thema Kredit für das erste Auto eigentlich schnell abzuhaken sein. ;-) Bei der Kreditsumme, und nicht zu geringen Raten, könntest Du eventuell sogar auch ohne Garantie für die Übernahme einen Kredit bekommen. Aber so ist es natürlich besser, und möglicherweise auch bei der Höhe der Zinsen erfreulicher, da die Bank, die Dir einen Kredit gibt, nicht auch noch das Risiko des Zahlungsausfalls in die Kreditzinsen mit einrechnen muss. Das würde den Kredit natürlich teurer machen.

      Was ich Dir dringend empfehle: geh nicht einfach nur zur Hausbank, und frag dort nach einem Kredit. Sondern schau Dich im Internet nach einem guten Kreditvergleich um. Die von smava z.B. haben da oft günstige Kredite drin, die auch für Deinen Zweck passend sein könnten. Ansonsten gibt es natürlich noch andere Vergleichsrechner, ich hab halt mit dem von smava persönlich die besten Erfahrungen gemacht. Da die, wenn ich richtig informiert bin, direkt mit den Banken zusammenarbeiten, und dadurch mitunter auch besondere Konditionen in ihrem Kreditvergleich haben, die es selbst bei den Banken direkt so nicht gibt.

      Versuch es einfach! Und ich wünsche Dir natürlich Glück für die Praktische!

      Kommentar


      • #4
        Das kommt darauf an, ob die Bank die Übernahmegarantie als ausreichende Sicherheit für Dein künftiges Gehalt ansieht. Das ist bei Direktbanken eher nicht der Fall, während Du bei Deiner Hausbank bessere Chancen hast. Das gilt auch für die Gebrauchtwagenfinanzierung über den Fahrzeughändler und die Autobank. Diese dient schließlich auch der Absatzförderung. Zudem sieht der Verkäufer den Teil, den Deine Eltern dazulegen, als Anzahlung an und eine solche erleichtert die Kreditfinanzierung der Restsumme über das Autohaus deutlich.

        Die andere Frage ist, ob Du das Auto wirklich schon vor dem Ende Deiner Ausbildung benötigst. Hast Du durchgerechnet, dass Du die Monatsraten schon von Deiner Ausbildungsvergütung und nicht erst später von Deinem Gehalt bezahlen kannst? Wenn Du beide Fragen bejahst und es trotzdem Schwierigkeiten bei der Kreditvergabe gibt, bittest Du am besten ein Elternteil, als Mitkreditnehmer aufzutreten.

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          Du bringst gute Voraussetzung für einen Kredit als Azubi mit. Die meisten Banken lehnen junge Kreditnehmer in der Ausbildung ab, da weder eine Übernahme garantiert, noch die Ausbildungszeit einen Kredit abdeckt. In Deinem Fall sind die Aussichten deutlich höher, weshalb Du bei der Sparkasse online oder in einer Filiale anfragen solltest. Besonders die Sparkasse und einige Online-Banken haben sich auf junge Kreditnehmer spezialisiert und bieten vorteilhafte Konditionen.

          Sprich mit Deinen Eltern, ob diese als Bürgen den Kredit absichern. Das bedeutet natürlich nicht, dass sie den Kredit für Dich abzahlen, aber im Notfall haften und die Summe ist niedrig, sodass ihr Risiko begrenzt ist. Lass Dich nur nicht auf einen Dispokredit ein, es sei denn, Du kannst die 1.000 Euro binnen zwei Monaten abzahlen, da für einen Dispo höhere Zinsen als bei einem Ratenkredit fällig werden. Oder vereinbare mit dem Autohändler die Restsumme von 1.000 Euro in Raten zahlen zu dürfen, da sparst Dir die Zinsen.

          Kommentar


          • #6
            Damit du alleine einen Kredit aufnehmen kannst, musst du ein paar Voraussetzungen erfüllen. Zunächst musst du volljährig sein, was du mit deinen 18 Jahren schon bist. Aber du hast schon Recht. Wegen deiner Ausbildung könnte das Probleme geben. Da du ja noch nicht ganz ausgebildet bist, könnte es Regelungen geben, die es dir nicht ermöglichen, dass du dir bei der Bank einen Kredit holen kannst. Diese Regelung ist nicht böse gemeint, sondern soll dich vor der Überschuldung schützen. Als Azubi magst du zwar gut verdienen, aber eben noch nicht so gut, dass du bereits für dich alleine sorgen kannst. Daher gibt es diese Vorschriften.

            Ich würde an deiner Stelle einmal zur Bank gehen und denen dort deine Absicht erklären. Nur eine Auskunft einholen, auf keinen Fall solltest du dich zu irgendetwas verpflichten oder ein Papier unterschreiben. Vielleicht bestätigen sie dir ja, dass du noch keinen Kredit abschließen kannst, weil du ja noch in der Ausbildung steckst. Du könntest dann gleich nachfragen, ob es da eine Möglichkeit gibt, wie du trotzdem an die fehlenden 1.000 Euro kommst. Es könnte ja sein, dass es geht, wenn dir deine Eltern für den Kredit bürgen. Frag sie einfach aus und höre dir an, was sie dir zu sagen haben.

            Eine Möglichkeit wäre ja, dass sich deine Eltern den Kredit aufnehmen und dir das Geld borgen. Du zahlst dann mit deinem Gehalt monatlich die Tilgungsraten an deine Eltern. Damit wäre dir geholfen und deinen Eltern würde das ja nicht wehtun. Ich weiß natürlich nicht, wie diene Eltern darauf reagieren, das kannst du bestimmt besser einschätzen. Aber die Idee würde ich mir an deiner Stelle im Hinterkopf behalten und als letzten Trumpf ziehen. Vielleicht klappt es ja mit der Bank, wenn dir deine Eltern als Bürge gehen.

            Mir fällt da noch ein, dass es vielleicht noch eine Möglichkeit gibt. Die sieht so aus, dass deine Eltern gemeinsam mit dir den Kreditvertrag unterschreiben. Dann sind sie Mitantragsteller. Wenn dein Azubi-Gehalt nicht gepfändet werden darf, haben sie deine Eltern als Sicherheit, da sie für den Kredit voll haften. Aber geh erst mal zur Bank und frag dich dort durch.

            Kommentar


            • #7
              Da die Pfändungsfreigrenze bei etwa 1.000 Euro liegt, werden Sie von einer Bank oder einer Kreditvermitttlung wahrscheinlich keinen Kredit erhalten. Sie können aber einen Kredit auf einem Kreditmarktplatz beantragen. Bei diesen Portalen spielt die Pfändungsfreigrenze keine Rolle, weil die Kredite ausschließlich von privaten Geldgebern zur Verfügung gestellt werden. Sie melden sich auf dem Kreditmarktplatz an und erstellen sich ein Profil. Bei der Anmeldung wird eine Schufa-Auskunft eingeholt. Diese Auskunft dient zur Risikoeinschätzung. Ihren Kreditwunsch müssen Sie auf diesen Portalen schriftlich äußern. Anhand des Profils und des schriftlichen Kreditwunschs entscheiden die privaten Geldgeber über Ihren Kredit. Da es sich bei Ihnen um einen kleinen Kredit von 1.000 handelt, sollte die Finanzierung nur wenige Tage dauern. Der Kredit wird Ihnen auf Ihr Girokonto überwiesen.

              Kommentar


              • #8
                Du erfüllst im Grunde alle Kriterien für eine Kreditaufnahme. Auch wenn Du noch in der Ausbildung bist, Du bist volljährig und die Übernahme Deiner Firma ist garantiert. Bei 1000 Euro handelt es sich nur um einen Kleinkredit, der ohne Probleme dann aufgenommen werden kann.

                Du musst das Schreiben Deiner Firma auf jeden Fall mitnehmen, um nachweisen zu können, dass Du nach der Ausbildung weiter beschäftigt wirst. Deine Schufa wird geprüft, um sehen zu können, ob Du Schulden noch zahlen musst oder nicht. Da Du jetzt und später ein festes Einkommen hast, wirst Du keinen Bürgen brauchen.

                Nun ist entscheidend, wo Du den Kredit aufnimmst. Wenn Du Angebote miteinander vergleichst wirst Du sehen, ob sich ein Angebot Deiner Hausbank mehr lohnen wird als ein Angebot aus dem Internet. Auch bei 1000 Euro sollte man darauf achten, dass die Zinsen nicht zu hoch sind. Nach dem Vergleich kannst Du dann bei dem Kreditinstitut Deiner Wahl einen Antrag stellen.

                Kommentar


                • #9
                  Hallo,
                  zunächst erst einmal möchte ich Dir für Deine bevorstehende Prüfung sehr viel Erfolg wünschen, da Du ja bereits mit der schriftlichen Übernahmegarantie Deines Chefs einen guten Start in das Berufsleben zu haben scheinst.

                  Bezüglich Deiner Frage gehe ich stark davon aus, dass Du noch keinerlei Negativeinträge in der Schufa hast. Dies ist in Verbindung mit Deiner schriftlichen Übernahmegarantie durchaus eine sehr gute Voraussetzung für einen Kredit, in Deinem Fall würde sogar ein Mini-Kredit ausreichend sein. Schwierigkeiten könnte es bei einer namhaften Filalbank im Grunde genommen nur dahingehend geben, dass Du wahrscheinlich noch niemals zuvor in Deinem Leben etwas finanziert hast so dass Deine Schufa nahezu noch "jungfräulich" ist. Dieser Umstand ist in der Finanzwelt im Bereich der Kredite nicht gerade positiv, da die Banken Dich nur schwerlich werden einschätzen können.

                  Du hast geschrieben, dass Deine Eltern etwas zu Deinem gebrauchten Fahrzeug dazu geben würden. Vielleicht wären sie dann ja auch bereit, als Bürge und somit als zusätzliche Sicherheit für Deinen Kredit zu fungieren. Es könnte gut sein, dass die Bank Dich derzeitig noch als Auszubildenden ansieht, bei dem das Restrisiko besteht dass die Prüfung nicht bestanden wird. Sollte sie dann Deinen Kreditantrag ablehnen, so kannst Du immer noch im Internet nach Alternativbanken oder sogar einen Kredit von Privatpersonen schauen. Dies hätte den Vorteil, dass Du die Kreditkonditionen wesentlich besser vergleichen und sogar die Zinskonditionen individuell mit Deinem Kreditgeber verhandeln könntest. Achte allerdings darauf, dass Du eine kostenlose Zwischentilgung oder sogar eine kostenlose vollständige Kreditrücktilgung durchführen kannst.

                  Ich hoffe, ich konnte Dir helfen und wünsche Dir für die Zukunft alles Gute!

                  viele Grüße

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo,
                    es gibt nur wenige Banken die einen Kredit bereitstellen, wenn der Kreditnehmer sich noch in der Ausbildung befindet. Oft weiß der Auszubildende nicht, ob er übernommen wird oder ob er arbeitslos wird.

                    Natürlich wissen das auch die Banken und vergeben einen Kredit nur dann, wenn ausreichende Sicherheiten geleistet werden können.

                    Das kann ein zweiter Kreditnehmer sein, beispielsweise die Eltern. Diese "bürgen" dann praktisch für den Kredit.

                    Ist es möglich, kann der Kredit nach der Probezeit aufgenommen werden. Dann können Sie dies der Bank auch belegen.

                    Wenn mit dem Kredit ein Auto gekauft wird, so sollten Sie das bei der Bank angeben. Es gibt hierfür extra Autokredite, die auch meistens billiger sind. Zudem hat die Bank eine Sicherheit, nämlich das Auto.

                    Sie sollten genau kalkulieren wie hoch der Kreditbedarf ist. Damit kann zum einen vermieden werden, dass die monatliche Rate zu hoch wir, auf der anderen Seite vergeben Banken lieber Kleinkredite.

                    Wenn Sie einen Kreditgeber finden, beispielsweise die Hausbank, so sollten die Raten so ausfallen, dass Sie auch bezahlt werden können. Ganz wichtig ist Ihr Alter, denn Sie müssen volljährig sein um einen Kredit zu erhalten. Die Chancen stehen nicht schlecht.

                    Kommentar


                    • #11
                      Um einen Kredit zu bekommen, musst du ein paar Anforderungen erfüllen. Wichtig ist, dass du volljährig bist. Da du schon 18 Jahre alt bist, erfüllst du diese Voraussetzung. Eine weitere Voraussetzung ist, dass du ein eigenes Arbeitseinkommen hast. Doch genau da sehe ich bei dir Probleme. Du bist ja noch in der Ausbildung, und da verdient man ja nicht sehr viel Geld. Wenn man von deinem Einkommen noch die Lebenshaltungskosten abzieht, dann bleibt nicht viel übrig, mit dem du die monatlichen Tilgungsraten bezahlen kannst. An deiner Stelle würde ich zu einer Bank gehen und mich dort eingehend beraten lassen. Ich rate dir dazu, erst einmal den Führerschein zu machen und mit dem Auto bis nach der Ausbildung zu warten, da du dann mehr Geld verdienst.

                      Kommentar


                      • #12
                        Mit einer schriftlichen Übernahmegarantie hast Du gute Chancen, einen Kredit für Dein erstes Auto zu erhalten. Dass Du lediglich 1000 Euro benötigst, erleichtert die Kreditaufnahme ohnehin. Allerdings erkennen eher Filialbanken oder die Autobank als Direktbanken die Bestätigung des Lehrbetriebes hinsichtlich der Übernahme bei der Kreditvergabe an. Das beruht schlicht darauf, dass damit ein von der Routine abweichender zusätzlicher Arbeitsschritt verbunden ist und viele Online-Banken die Kreditvergabe extrem stark automatisiert haben.

                        Kommentar


                        • #13
                          Mit einer schriftlichen Übernahmegarantie hast Du gute Chancen, einen Kredit für Dein erstes Auto zu erhalten. Dass Du lediglich 1000 Euro benötigst, erleichtert die Kreditaufnahme ohnehin. Allerdings erkennen eher Filialbanken oder die Autobank als Direktbanken die Bestätigung des Lehrbetriebes hinsichtlich der Übernahme bei der Kreditvergabe an. Das beruht schlicht darauf, dass damit ein von der Routine abweichender zusätzlicher Arbeitsschritt verbunden ist und viele Online-Banken die Kreditvergabe extrem stark automatisiert haben.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X