Sie sind hier: Home ›› Kredit Überblick ›› Ratenkredit Vergleich ›› 1822direkt Bank Kredit Erfahrungen

1822direkt Bank Kredit Erfahrungen

zum Anbieter
4.17 von 5

basierend auf 6 Kundenerfahrungen von unseren Besuchern

Zum aktuellen Zeitpunkt (Stand 09.2020) liegen uns 6 1822direkt Bank Kredit Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 83,33 % positiv, 0,00 % neutral und 16,67 % negativ. Auf einer Sterne Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 4.17/5 was als gut eingestuft werden kann.

Sind Sie ein 1822direkt Bank Kunde und würden Sie gerne uns Ihre Erfahrungen schildern? Sie würden anderen Lesern damit sehr weiterhelfen.

Jeder erhält bei uns für eine veröffentlichte Bewertung einen 5 Euro Amazon Gutschein geschenkt. Sie erhalten den Gutschein in digitaler Form einfach und schnell per Email zugeschickt. Jede Person darf nur 2 Bewertungen für verschiedene Anbieter abgeben. Voraussetzung für den Gutschein ist, dass wir den Erfahrungsbericht veröffentlichen.

1822direkt Bank bewerten

Jetzt bewerten

oder anderen Anbieter bewerten

1822direkt Bank Erfahrung #6

10.06.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Henning Vogt

Ich brauchte nur 2.500 Euro für eine kleine Anschaffung , wollte diese aber nicht über einen teuren Dispo finanzieren. Dabei stachen mir die niedrigen Zinsen beim Ratenkredit der 1822direkt Bank ins Auge. Also habe ich einfach mal eine Anfrage gestellt und ziemlich schnell ein entsprechendes Kreditangebot erhalten.

Das endgültige Kreditangebot war sehr schnell bei mir und ich habe es angenommen sowie unterschrieben. Einfach alles ausgedruckt und zusammen mit den Unterlagen (Kopie vom Personalausweis sowie Verdienstbescheinigungen) an die Bank versendet. Weil ich sowieso bei der Post war, habe ich die Identifizierung auch per Postident gemacht - ging alles problemlos.

Die Bearbeitung dauerte einige Tage. Danach hatte ich das Geld auf meinem Konto.

Kontakt mit der Kundenberatung hatte ich persönlich nicht, jedoch war dies auch nicht zwingend erforderlich. Der Kontakt lief per Mail ab und war alles in allem sehr korrekt. Grundsätzlich bin ich mit dem Service der Bank zufrieden.

Die sehr günstigen Zinsen und die reibungslose Bearbeitung meiner Kreditanfrage haben mich überzeugt. Ich würde auch in Zukunft dort wieder nach einem Kredit fragen.

Kreditsumme: 2.500 Euro

1822direkt Bank Erfahrung #5

03.06.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Anton G.

Im Zuge der Scheidung hat meine Exfrau leider einige Rentenpunkte von mir bekommen. Ein Rentenberater brachte mich auf die Idee, die verloren gegangenen Punkte durch freiwillige Einzahlungen zurückzukaufen. Dafür habe ich insgesamt rund 15.000 EUR benötigt. Diese habe ich bei der 1822 direkt beantragt. Warum bin ich auf diese Bank aufmerksam geworden? Ich suche immer nach aussagekräftigen Testurteilen. Die 1822 direkt ist Testsieger in der Kategorie Ratenkredite unter Direktbanken 2019. Dies habe ich bei n-tv gesehen. Auch wenn so ein Test natürlich nicht das ultimative Kriterium ist: so ganz schlecht werden die dann schon nicht sein. Der Antrag ist recht einfach. Man gibt alles online ein. Anschließend druckt man den Vertrag zur Unterschrift aus. Erst relativ spät im Antrag erfährt man den Zinssatz. Mir wurde ein Zinssatz von ca. 3,2 % bei 84 Monaten Laufzeit angeboten. Das war für mich o. k.

Man erhält eine Sofortzusage, wenn es klappt. Neben den ausgedruckten und unterschriebenen Unterlagen benötigt die 1822 direkt danach zwei aktuelle Gehaltsabrechnungen sowie die Kontoauszüge der letzten acht Wochen. Identifizieren kann man sich am PC mit dem Videoident Verfahren. Dies fand ich sehr angenehm. Alternativ gibt es noch das Postident. Doch auch wenn man sowieso zur Post muss ist dies ein Nachteil. Einen Brief in den Briefkasten werfen ist das eine – lange an der Schlange anstehen das andere.

Ich habe die Unterlagen an einem Dienstag weggeschickt und hatte das Geld am Freitag am Konto. Den Antrag hatte ich schon am Montag online ausgefüllt. Ich hatte es an dem Tag aber nicht mehr geschafft, die Unterlagen auch zurückzuschicken. Somit hat es insgesamt eine Arbeitswoche bzw. etwas weniger gedauert. Das ist für mich o. k.

Es gab zu keinem Zeitpunkt einen persönlichen Kontakt mit einem Kundenberater. Man kann die 1822 direkt jedoch jederzeit per E-Mail oder Telefon kontaktieren. Dies war nicht notwendig, weil im Antrag alles gut erklärt wird.

Ich würde das Angebot so weiterempfehlen. Erstens haben die wie oben schon gesagt bei Tests gut abgeschnitten. Zweitens gehört die 1822 direkt zur Frankfurter Sparkasse und sollte damit absolut seriös sein. Drittens geht der Antrag schnell und man erhält schon am Bildschirm eine Zusage. Die Zusage setzt natürlich voraus, dass die hinterher eingereichten Unterlagen auch stimmen. Viertens geht die Kreditauszahlung schnell vonstatten. Fünftens fand ich den Zinssatz für die lange Laufzeit recht günstig. Ich würde dort wieder einen Kredit beantragen.

Zinssatz: 3.20 %Kreditsumme: 15.000 Euro

1822direkt Bank Erfahrung #4

28.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: M. V.

Ich suchte einen günstigen Ratenkredit für die freie Verfügung, für ein gut verzinstes Darlehen eines Bekannten, der keine Kredite erhielt. Zuerst hatte ich 5.000 Euro beantragt (ein halbes Jahr später getilgt und weitere zwei Monate später 10.000 Euro beantragt). Die Kreditsachbearbeiterin rief nach dem Online-Antrag an und fragte, wofür ich den Kredit haben wollte, fragte zu allerlei auffälligen Kontobewegungen meines Girokontoes (bei einer anderen Bank). Sie war sehr nett, aber gründlich und (nicht unangenehm, sondern bei meinen Kontoauszügen logischerweise) etwas nachbohrend, was mich an ein richtige Bank erinnerte (aber nicht negativ) und warum ich auch dort nachfragte. Sparkassen sind mir sympathischer als Großbanken. Sie betonte auch, dass sie erwarte, dass ich den Kredit nicht kurzfristig tilge. Für mich machte das Ganze den Eindruck einer kompetenten Prüfung. Ich erhielt beim ersten Mal 5.000 Euro für 2,85 % bei der späteren Erhöhung/Neuantrag für 10.000 Euro waren es 2,69 % (Ende 2019).

Das Angebot habe ich erhalten binnen drei Tagen und angenommen, PostIdent erledigt und das Geld erhalten. Die letzten drei Bankauszüge, zwei Gehaltsnachweise waren vorher vorzulegen (ging eingescannt per E-Mail). Auch ein Nachweis, wann ich eingestellt wurde, war zu erbringen.

Der Betrag wurde sehr schnell überwiesen, nach geschätztem Posteingang den nächsten Tag.

Ich habe zweimal mit verschiedenen Beratern gesprochen, beide wirklich nett. Ich hatte die 5.000 Euro vorzeitig getilgt, dann zwei Monate später wieder angefragt, für 10.000 Euro. Das war natürlich erklärungsbedürftig und somit Gesprächsbedarf von Seiten der Bank. Aber entspannte Gespräche und ich war zufrieden - bis allerdings auf die Tatsache, dass vergessen wurde die 5.000 aus der Schufa zu streichen. vielleicht lag das an der kurzen Wiederaufnahme der Kreditnahme meinerseits.

Guter Anbieter, echte Sparkasse, kein Online-Massenanbieter, so mein Eindruck und an langfristiger Beziehung interessiert. Die Sparkasse kann ich weiterempfehlen.

Verwendungszweck: freie VerwendungBearbeitungsdauer: 4 TageZinssatz: 2.69 %Kreditsumme: 10.000 Euro

1822direkt Bank Erfahrung #3

22.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Rainer

Den Kredit habe ich im Jahr 2012 für den Umzug in eine neue Benötigt. Sowohl Möbel als auch die Bezahlung der Kaution habe ich durch das Geld erhalten. Es handelte sich um einen klassischen Raten- bzw. Konsumentenkredit in Höhe von 6.500 Euro. Durch Zufall bin ich über eine Vergleichsplattform auf dieses Kreditinstitut aufmerksam geworden und haben schnell erkannt, dass die 1822direkt Bank ausschließlich Online-Finanzgeschäfte durchführt. Schwierigkeiten gab es von Beginn an nicht. Auf Basis meiner eingereichten Unterlagen und der daraus resultierenden Bonität erhielt ich einen Zinssatz in Höhe von 6,99 Prozent.

Binnen weniger Tage erhielt ich postalisch ein Angebot der 188direkt Bank. Aus Zeitgründen sowie der Zufriedenheit mit dem Kundenservice, habe ich das Angebot unterschrieben und einschließlich Postident-Verfahren abgeschickt. Für den Antrag habe ich meinen Personalausweis, Gehaltsabrechnungen aus den vergangenen drei Monaten sowie die Einwilligung zur Einsicht in meine Schufa eingereicht.

Bis das Geld zur weiteren Verwendung auf meinem Konto gutgeschrieben wurde, vergingen rund sieben Bankarbeitstage (rund 1,5 Wochen).

Ganz zu Beginn habe ich einen Rückruf durch einen Berater über ein Online-Formular beantragt. Innerhalb von fünf Minuten hat sich dieser bei mir telefonisch gemeldet und mit ein paar Fragen beantwortet und die Bank kurz vorgestellt. Mit dem Service der 188direkt Bank bin ich bis heute rundu zufrieden.

Ich kann die 18822direkt inklusive aller verfügbaren Produkte nur weiterempfehlen. Heute besitze ich dort ein Tagesgeldkonto. Sofern ich eines Tages einen Kredit benötige, werde ich mich auf jedem Fall wieder mit diesem Kreditinstitut in Verbindung setzen.

Verwendungszweck: Umzug, Möbel, KautionBearbeitungsdauer: 11 TageKreditsumme: 6.500 Euro

1822direkt Bank Erfahrung #2

21.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Herr Förster

Online einen Kredit aufnehmen war eigentlich nicht mein Hauptziel. Aber meine Hausbank hat mir keinen guten Kredit angeboten und zudem signalisiert, dass das alles ein wenig Zeit in Anspruch nehmen würde. Und deshalb habe ich mein Glück bei der 1822direkt Bank versucht und auch wirklich gefunden. Man hat mir dort ohne große Umwege 4500 Euro mit einem Zinssatz von 3,25 Prozent (effektiv) angeboten.

Dieses Angebot habe ich noch am selben Tag angenommen, sodass eine schnelle Weiterbearbeitung möglich war. Meine Unterlagen wurden geprüft. Einreichen musste ich zwei Lohnzettel und die fortlaufenden Kontoauszüge der letzten zwei Monate. Alles sehr unkompliziert und nichts besonderes. Zum legitimieren wurden das Post- und das VideoIdent Verfahren angeboten. Ich habe mich für die schnelle Variante - das VideoIdent Verfahren entschieden.

Auch wenn man vieles online machen kann, war das Geld nicht am selben Tag auf dem Girokonto. Das hatte ich aber auch nicht erwartet. Es hat in Summe zwei Tage gedauert. Dann war alles erledigt.

Wenn man den Kredit beantragt, stehen bei den meisten Feldern, die ausgefüllt werden müssen, kleine Hilfen zur Verfügung. Alles wird sehr gut erklärt, sodass man eigentlich gar keinen Kundenberater benötigt, um den Kredit zu beantragen. Ich habe es auf jeden Fall alleine sehr gut hinbekommen.

Immer wieder: ich bin mit der 1822direkt Bank und meinem Kredit sehr zufrieden und würde dort auch immer wieder einen Kredit aufnehmen.

Bearbeitungsdauer: 2 TageZinssatz: 3.25 %Kreditsumme: 4.500 Euro

1822direkt Bank Erfahrung #1

20.05.2020

Negative Bewertung geschrieben von: Anonym

Als Kunde der Frankfurter Sparkasse wollte ich mal die 1822direkt ausprobieren. Grund waren 10.000 Euro ein neues Auto. Wenn ich ehrlich bin, ich hatte mir von einer Direktbank mehr versprochen. Der Kreditantrag ist nicht so toll aufgebaut.

Vor allem nervt das Hin und Her zwischen einerseits digital mit VideoIdent, auf der anderen Seite muss man die Unterlagen dann doch mit der Post schicken. Vor allem, wenn ich schon auf der Post bin, kann ich mich dort auch gleich identifizieren. Aber dafür wiederum will die 1822direkt zehn Euro. Super. Die Zinsen, die Sie anboten, waren ok.

Die Rückmeldung kam schnell.

Als ich wegen PostIdent und den Kosten dafür eine Frage hatte, konnte ich erst mal suchen, bis ich die Telefonnummer hatte. Es gibt Anbieter, die sind da schon besser aufgestellt. Ich hatte zwar eine vorläufige Zusage, aber mir war das nichts mehr mit keine elektronische Unterschrift aber Gebühren für PostIdent.

Sorry, 1822direkt, aber weiterempfehlen kann ich euch nicht. Und ich bin dann zu einer Direktbank, die mir das bietet, was ich heute erwarte: einen Kredit ohne Papierkram, direkt am Computer.

Verwendungszweck: AutokaufKreditsumme: 10.000 Euro
zum Anbieter
Beste Kundenerfahrungen
Schnellste Auszahlungen
1,33 Tage
1,63 Tage
2,00 Tage
2,14 Tage
2,25 Tage
zum Anbieter: 1822direkt Bank

Welche 1822direkt Bank Erfahrungen gibt es?

Zum aktuellen Zeitpunkt (Stand 09.2020) liegen uns 6 1822direkt Bank Kredit Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 83,33 % positiv, 0,00 % neutral und 16,67 % negativ. Auf einer Sterne Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 4.17/5 was als gut eingestuft werden kann.
Alle Erfahrungsberichte können Sie hier nachlesen: zu den Erfahrungsberichten

Wie lange ist die 1822direkt Bank Bearbeitungsdauer?

Die Bearbeitungsdauer aus allen 1822direkt Bank Erfahrungsberichten liegt zwischen 2 Tagen und 11 Tagen. Im Durchschnitt sind dies 5,67 Tage. Das ist langsamer als der Durchschnitt aller Banken, welcher bei 5,61 Tagen liegt.
Alle Erfahrungsberichte können Sie hier nachlesen: zu den Erfahrungsberichten

Wie schneiden die 1822direkt Bank Kundenerfahrungen im Vergleich zu anderen Banken ab?

Die 1822direkt Bank Erfahrungen gehören nicht zu den Top 5 unser Anbieter

Wie ist die 1822direkt Bank Bewertung der Redaktion?

In unserem ausführlichen Test mit 64 Prüfkriterien belegte der Anbieter: 1822direkt Bank den 40. Platz von 62 Ratenkredit Anbietern
Den Testbericht können Sie hier nachlesen: 1822direkt Bank Testbericht